EQS-Adhoc: NEW VALUE AG: Abschluss Geschäftsjahr 2015/16 per 31.03.2016

Nachricht vom 23.06.2016 (www.4investors.de) -


EQS Group-Ad-hoc: NEW VALUE AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis

NEW VALUE AG: Abschluss Geschäftsjahr 2015/16 per 31.03.2016
23.06.2016 / 20:00
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
/
Medienmitteilung Abschluss Geschäftsjahr 2015/16 der New Value AG (per 31. März 2016)
Baar, 24. Juni 2016 - New Value im Zeichen der Stabilität
Das Geschäftsjahr 2015/16 brachte für die New Value AG nebst einem Gewinn weitere Entwicklungen, welche die Umsetzung der Realisierungsstrategie in einem stabilen Umfeld ermöglichen.
Im Geschäftsjahr 2015/16 wurden diverse Gespräche zur Veräusserung von Portfoliounternehmen geführt, welche aber nicht zu den gewünschten Ergebnissen führten. Dies und die Entwicklung der Portfoliounternehmungen im abgeschlossenen Geschäftsjahr, vor allem aber die Beurteilung der Potentiale der Gesellschaften, haben den Verwaltungsrat dazu bewogen, die Verkaufsaktivitäten nicht zu forcieren und den Fokus verstärkt auf die Wertoptimierung der Portfoliogesellschaften zu legen.
Der Gewinn des Geschäftsjahres entspricht praktisch dem Nettoergebnis aus Venture Capital Beteiligungen und Darlehen. Der Betriebsertrag (Ertrag aus Forderungsabtretung) lag leicht über dem Betriebsaufwand.
Der Eigenkapitalwert, respektive Net Asset Value (NAV), der New Value AG betrug per 31.03.2016 CHF 8.89 Mio. (CHF 8.55 Mio. per 31. März 2015). Der NAV pro Aktie erhöhte sich von CHF 2.63 zu Beginn der Periode auf CHF 2.71. Insgesamt wies die New Value AG im Geschäftsjahr 2015/16 einen Gewinn von CHF 0.28 Mio. aus (Vorjahr Verlust von CHF 0.85 Mio.). Der Gewinn pro Aktie betrug CHF 0.09.
Mit dem Verkauf der Forderungen gegenüber den ehemaligen Verwaltungsräten und der ehemaligen Revisionsstelle konnte sichergestellt werden, dass die Ansprüche auch mittel- bis langfristig gesichert und finanziert werden können. Zugleich flossen der New Value AG mit diesem Verkauf wichtige liquide Mittel zu. New Value wird auch an zukünftigen Erträgen aus diesen Forderungen substantiell beteiligt sein.
Der Geschäftsbericht 2015/16 mit detaillierten Informationen zum Jahresabschluss wird heute veröffentlicht. Der Jahresbericht wird nur in elektronischer Form auf der Webseite der New Value AG publiziert (www.newvalue.ch/index.php?id=19&L=0). Die Generalversammlung findet am 26. August 2016 statt.
Weitere Informationen zu New Value
New Value AG, an der SIX Swiss Exchange kotiert, investiert direkt in private Unternehmen mit überdurchschnittlichem Markt- und Wachstumspotenzial in der Schweiz und den umliegenden Ländern. New Value fördert innovative Geschäftsmodelle mit Wachstumskapital und begleitet die Unternehmen bis zum Markterfolg. Das Portfolio umfasst Unternehmen verschiedener Reifegrade. Im Portfolio sind Unternehmen aus den Bereichen Cleantech und Gesundheit vertreten.
Börsennotierung: SIX Swiss Exchange (www.six-swiss-exchange.com)?Ticker-Symbole NEWN (CH)Valorennummer 1 081 986ISIN CH0010819867Kontakt New Value AG, Zugerstrasse 8a, CH-6340 Baar Dr. Bernd Pfister
Tel. +41 43 344 38 38info@newvalue.ch Informationen/ Downloads www.newvalue.ch Email: info@newvalue.ch
Kontakt:Bernd Pfister


Ende der Ad-hoc-Mitteilung
23.06.2016 Mitteilung übermittelt durch die Tensid EQS AG. www.eqs.com Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
NEW VALUE AG



Zugerstrasse 8a



6340 Baar



Schweiz


Telefon:
+41 43 344 38 38


Fax:



E-Mail:
info@newvalue.ch


Internet:
www.newvalue.ch


ISIN:
CH0010819867


Valorennummer:
552932


Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart; Open Market in Frankfurt ; SIX







Ende der Mitteilung
EQS Group News-Service

474009  23.06.2016 




(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.07.2018 - Mutares stellt auf Namensaktien um - neue Aufsichtsräte
20.07.2018 - Senivita Sozial: Verkauf einer Anlage
20.07.2018 - Pyrolyx: Neuer Aufsichtsrat - Entlastung von Aktionären abgelehnt
20.07.2018 - MTU zieht Bilanz der Farnborough Airshow
20.07.2018 - Allgeier: Operativer Gewinn mehr als verdoppelt
20.07.2018 - Steinhoff International: Schon wieder Neuigkeiten!
20.07.2018 - Evotec Aktie: Spekulationen auf den großen Ausbruch
20.07.2018 - Mutares Aktie: Achtung!
20.07.2018 - Secunet Aktie: Pullback oder das Ende der Bullenparty?
20.07.2018 - Baumot: Vorstand Kavena geht - Kosten werden gesenkt


Chartanalysen

20.07.2018 - Evotec Aktie: Spekulationen auf den großen Ausbruch
20.07.2018 - Secunet Aktie: Pullback oder das Ende der Bullenparty?
19.07.2018 - BYD Aktie: Wichtige Marken liegen jetzt im Fokus
19.07.2018 - Geely Aktie: Erholungsversuch gescheitert - und nun?
19.07.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Ein wichtiges Signal
18.07.2018 - Epigenomics Aktie: Spannende Entwicklung - kommt der Ausbruch?
18.07.2018 - Softing Aktie: Hier tut sich etwas!
18.07.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist heute denn hier los?
18.07.2018 - KPS Aktie: Ein Treffer - aber was passiert jetzt?
18.07.2018 - Baumot Aktie: Die Gefahr ist noch nicht vorüber!


Analystenschätzungen

20.07.2018 - Software AG: Erwartungen legen zu
20.07.2018 - Steico: Wachstumsstory bleibt intakt
20.07.2018 - Zooplus: Enttäuschung nicht ausgeschlossen
20.07.2018 - Vectron Systems: Kursziel fällt deutlich
20.07.2018 - Morphosys: Prognose wird angepasst
20.07.2018 - Anglo American: Neue Prognose für 2018
20.07.2018 - RWE: Aktie wird hochgestuft
20.07.2018 - K+S: Verkaufsempfehlung entfällt
20.07.2018 - E.On: Wieder mit Coverage
20.07.2018 - Morphosys: Analysten sehen hohes Abwärtspotenzial


Kolumnen

20.07.2018 - Aktien: Donald Trump auf Reisen - Weberbank-Kolumne
20.07.2018 - DAX: Schulbuchmäßige Charttechnik - Donner + Reuschel Kolumne
20.07.2018 - Öl: Trotz Ausfälle entspannt sich zumindest kurzfristig die Angebotssituation - Commerzbank Kolumne
20.07.2018 - Platin: Mehrjähriges Tief unterschritten - UBS Kolumne
20.07.2018 - DAX: Es wird jetzt ungemütlich - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX „unterdurchschnittlich“: Test der 200-Tage-Linie als Gradmesser - Donner + Reuschel Kolumne
19.07.2018 - US-Hausbaubeginne gehen überraschend stark zurück - Commerzbank Kolumne
19.07.2018 - Bayer Aktie: Die letzte Chance der Bullen - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX: Im Niemandsland - UBS Kolumne
18.07.2018 - Nebenwerte an der Börse München - Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR