DGAP-Adhoc: Senvion S.A.: Reduzierung der Ergebniserwartung für 2018


Nachricht vom 19.02.201919.02.2019 (www.4investors.de) -


DGAP-Ad-hoc: Senvion S.A. / Schlagwort(e): Prognoseänderung

Senvion S.A.: Reduzierung der Ergebniserwartung für 2018
19.02.2019 / 18:52 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

 

Senvion S.A.: Reduzierung der Ergebniserwartung für 2018

Luxemburg, den 19. Februar 2019: Senvion S.A. ("Senvion") gibt heute bekannt, dass das Unternehmen für das Gesamtjahr 2018 voraussichtlich einen Umsatz von rund EUR 1,45 Mrd. und eine bereinigte EBITDA-Marge1 von 3,0% erzielen wird. Nach vorläufiger Prüfung ist folglich davon auszugehen, dass das Ergebnis von der zuvor angekündigten Umsatzprognose von rund EUR 1,6 Mrd. und der bereinigten EBITDA-Marge von rund 5,0% abweichen wird.

Die Anpassung der EBITDA-Guidance ist hauptsächlich auf den Gewinnverlust zurückzuführen, der durch verspätete Realisierung von Umsätzen, Rückstellungen für Kostenüberschreitungen in der Logistik sowie Vertragsstrafen aufgrund von Verzögerungen bei Installationen 2018 verursacht wurde. Das Unternehmen arbeitet an der Fertigstellung dieser Projekte und erwartet, die Verzögerungen im Jahr 2019 aufzuholen.

1 Zusätzliche Informationen bzgl. genannter Alternativer Performance Indikatoren finden Sie im Annual Report 2017 Seite 40.
 

Senvion Investor Relations Kontakt (Mitteilende Person):
Anja Siehler
Senior Manager - Capital Markets
phone: +352 26 00 - 5285
email: anja.siehler@senvion.com

Kontakt:
Anja Siehler
Tel: +352 26 00 5285
Mobil: +4915221817093
E-mail: anja.siehler@senvion.com
 







19.02.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Senvion S.A.

46a, avenue John F. Kennedy

L-1855 Luxemburg


Luxemburg
Telefon:
+352 26 00 5305
Fax:
+352 26 00 5301
E-Mail:
press@senvion.com
Internet:
www.senvion.com
ISIN:
LU1377527517, XS1223808749, XS1223809390
WKN:
A2AFKW
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; London, Dublin, Börse Luxemburg

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



777797  19.02.2019 CET/CEST














Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.05.2019 - Lion E-Mobility: Späte Personalmeldung
23.05.2019 - Biofrontera: Japaner legen nach
23.05.2019 - Ferratum: Pläne in Schweden
23.05.2019 - CeoTronics: Neuer Rekord
23.05.2019 - SeniVita Sozial: Schwarze Zahlen
23.05.2019 - TUI: Ex-Daimler-Chef rückt auf
23.05.2019 - VST Building Technologies: Start verschiebt sich
23.05.2019 - QSC peilt 145 Millionen Euro EBITDA an - neue Prognose
23.05.2019 - USU Software bestätigt Planungen für 2019 und 2021
23.05.2019 - Datagroup: Neuer Großauftrag


Chartanalysen

23.05.2019 - Wirecard Aktie: Wenn das mal gut geht…
23.05.2019 - Gazprom Aktie: Kommt die Kursrakete zurück auf den Boden?
23.05.2019 - Aareal Bank Aktie: Der Dividendenabschlag bringt Chancen
23.05.2019 - BASF Aktie: Kommt die Wende?
23.05.2019 - TUI Aktie: Wo endet die Bärenparty?
23.05.2019 - Steinhoff Aktie: Eine Drama ohne Ende
23.05.2019 - Wirecard Aktie: Plötzlich wollen alle rein - und „Shorties” raus
23.05.2019 - Commerzbank Aktie: Dividende als Chance?
23.05.2019 - Daimler Aktie: Keine Panik! Eine Einstiegschance?
22.05.2019 - Deutsche Bank Aktie: Kommt jetzt die Kurserholung?


Analystenschätzungen

23.05.2019 - Godewind Immobilien: Nach dem Frankfurt-Deal
23.05.2019 - Sleepz: Krise spitzt sich weiter zu
23.05.2019 - Ceconomy: Keine Verkaufsempfehlung mehr
23.05.2019 - HeidelbergCement: Angemessene Bewertung der Aktie
23.05.2019 - HHLA: Guter Jahresstart
23.05.2019 - Siemens: Plus 10 Euro
23.05.2019 - Daimler: Eine ganz einfache Erklärung
23.05.2019 - Salzgitter: Experten rechnen mit neuer Prognose
23.05.2019 - Aurubis: Zukauf passt zur Strategie
23.05.2019 - Klöckner: Gewinnprognose sinkt deutlich


Kolumnen

23.05.2019 - ifo-Geschäftsklima: Deutliche Eintrübung - Nord LB Kolumne
23.05.2019 - Deutschland: ifo-Geschäftsklimaindex fällt im Mai - VP Bank Kolumne
23.05.2019 - Im Blickpunkt: „Dynamic Pricing” für weniger Abfall? - Commerzbank Kolumne
23.05.2019 - Facebook Aktie: Korrekturphase noch nicht ausgestanden - UBS Kolumne
23.05.2019 - DAX: Bewährungsprobe geht in neue Runde - UBS Kolumne
23.05.2019 - DAX: Deal or No Deal? - Donner & Reuschel Kolumne
22.05.2019 - Rezessionswahrscheinlichkeit für die Eurozone fällt - VP Bank Kolumne
22.05.2019 - DAX: Inside Day - UBS Kolumne
22.05.2019 - EuroStoxx 50: Erneuter Test der 200-Tage-Linie steht bevor - UBS Kolumne
22.05.2019 - Ölpreis: OPEC+ vor Förderausweitung, aber… - Commerzbank Kolumne