DGAP-Adhoc: TOM TAILOR Holding SE: Fosun erhöht Beteiligung im Rahmen einer Barkapitalerhöhung auf 35,35%, Übernahmeangebot durch Fosun erwartet

Nachricht vom 18.02.201918.02.2019 (www.4investors.de) -


DGAP-Ad-hoc: TOM TAILOR Holding SE / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme/Kapitalerhöhung

TOM TAILOR Holding SE: Fosun erhöht Beteiligung im Rahmen einer Barkapitalerhöhung auf 35,35%, Übernahmeangebot durch Fosun erwartet
18.02.2019 / 23:46 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Hamburg, 18. Februar 2019: Der Vorstand der TOM TAILOR Holding SE (ISIN DE000A0STST2) hat heute mit der Zustimmung des Aufsichtsrats die Durchführung einer Kapitalerhöhung von 10% gegen Bareinlage unter teilweiser Ausnutzung des genehmigten Kapitals beschlossen.

Die Ausgabe von 3.849.526 auf den Namen lautende Stückaktien unter Ausschluss von Bezugsrechten für die Altaktionäre erfolgt im Rahmen einer Privatplatzierung. Die neuen Aktien werden zum Stückpreis von Euro 2,26 ausschließlich der Fosun International Ltd. ("Fosun") zugeteilt und sind ab dem 1. Januar 2018 gewinnbeteiligungsberechtigt. Damit ergibt sich ein Emissionserlös in Höhe von rund 8,6 Mio. Euro und eine Erhöhung des Grundkapitals der Gesellschaft von EUR 38.495.269,00 auf EUR 42.344.795,00. Die Kapitalerhöhung soll zum 22. Februar 2019 abgeschlossen sein.

Die Gesellschaft hat die prospektfreie Einführung der neuen Aktien und deren Zulassung zum Handel im Regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse unter gleichzeitiger Aufnahme in den Prime Standard sowie zum Handel im Regulierten Markt der Börse Hamburg beantragt. Die Einbeziehung dieser neuen Aktien in die bestehende Notierung ist für den 26. Februar 2019 vorgesehen.

Die Erlöse aus der Kapitalerhöhung sollen zur Stärkung der Eigenkapitalsituation, zur Verbesserung der Finanzierungssituation sowie für die laufenden Restrukturierungsmaßnahmen beim Tochterunternehmen BONITA verwendet werden.

Durch die ausschließliche Zuteilung der durch die Barkapitalerhöhung geschaffenen Aktien wird sich die Beteiligung von Fosun an der TOM TAILOR Holding SE auf über 30% erhöhen. Mit der Durchführung der Kapitalerhöhung wird für Fosun grundsätzlich die Verpflichtung ausgelöst, nach § 35 des Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetzes (WpÜG) ein Übernahmeangebot an alle Aktionäre zu veröffentlichen und durchzuführen. Allerdings geht der Vorstand nach derzeitigem Kenntnisstand davon aus, dass Fosun ein befreiendes freiwilliges Übernahmeangebot abgeben wird. Zu möglichen Konditionen eines solchen Angebots liegen der Gesellschaft bislang keine Erkenntnisse vor.

Medienkontakt
Harriet Weiler
Head of Corporate Communications
TOM TAILOR Group
Telefon: +49 (0) 40 58956-168
E-Mail: harriet.weiler@tom-tailor.comInvestorenkontakt
Viona Brandt
Head of Investor Relations
TOM TAILOR Group
Telefon: +49 (0) 40 58956-449
E-Mail: viona.brandt@tom-tailor.com








18.02.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
TOM TAILOR Holding SE

Garstedter Weg 14

22453 Hamburg


Deutschland
Telefon:
+49 (0) 40 589 56 0
Fax:
+49 (0) 40 589 56 398
E-Mail:
info@tom-tailor.com
Internet:
www.tom-tailor-group.com
ISIN:
DE000A0STST2
WKN:
A0STST
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Hamburg; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



777177  18.02.2019 CET/CEST














Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.03.2019 - Evotec Aktie: Reicht das für den Durchbruch nach oben?
19.03.2019 - Deutsche Bank Aktie: Jetzt oder „nie”…
19.03.2019 - Wirecard Aktie: Das war eine Enttäuschung!
19.03.2019 - Nordex Aktie: Ausbruch geschafft - was kommt jetzt?
19.03.2019 - Steinhoff Aktie: Und wie geht es nun weiter?
18.03.2019 - Haemato: Gewinn sinkt, Dividende bleibt konstant
18.03.2019 - Mutares: Schon wieder große Insiderkäufe!
18.03.2019 - Mynaric holt sich 11 Millionen Euro von Investor - Kapitalerhöhung
18.03.2019 - Deutsche Wohnen kauft zu - dreistelliger Millionendeal
18.03.2019 - Encavis legt Zahlen für 2018 vor - Umsatz- und Gewinnanstieg


Chartanalysen

19.03.2019 - Deutsche Bank Aktie: Jetzt oder „nie”…
19.03.2019 - Nordex Aktie: Ausbruch geschafft - was kommt jetzt?
18.03.2019 - Commerzbank und Deutsche Bank: Das ist die eigentliche Überraschung bei der Fusions-News!
15.03.2019 - Aareal Bank Aktie: Aufpassen, hier passiert was!
15.03.2019 - Francotyp-Postalia Aktie: Das wird spannend!
15.03.2019 - Commerzbank Aktie: Die Ruhe vor dem nächsten Ausbruch!
15.03.2019 - Wirecard Aktie: Es ist an der Zeit, dass vom Unternehmen Klarheit geschaffen wird!
14.03.2019 - Wirecard Aktie: Absturz auf 86 Euro oder Erholungshausse - wie geht es weiter?
14.03.2019 - Mologen Aktie: Absturz Richtung 2 Euro möglich?
14.03.2019 - Evotec Aktie: Schafft der Aktienkurs den heiß ersehnten Sprung?


Analystenschätzungen

18.03.2019 - Deutsche Bank Aktie: Warnende Stimmen zu den Fusions-News
18.03.2019 - Leoni Aktie: Börse in Panik, Analysten noch gelassen
18.03.2019 - Commerzbank Aktie: So reagieren die Experten auf die Fusions-Gespräche mit der Deutschen Bank
18.03.2019 - Lufthansa Aktie: Kleiner Kursrutsch oder deutliches Kursplus voraus?
18.03.2019 - K+S Aktie: Ein gelungener Start
15.03.2019 - Mensch und Maschine: Ist die Prognose zu konservativ?
15.03.2019 - Wirecard: Löst dies eine Lawine aus?
15.03.2019 - Nabaltec: Feedback zur Roadshow
15.03.2019 - publity: Zahlen stützen das Rating
15.03.2019 - Aroundtown: Starkes Wachstum


Kolumnen

18.03.2019 - DAX: Am großen Ziel angekommen - UBS Kolumne
18.03.2019 - Apple Aktie: Bullen legen nach - UBS Kolumne
18.03.2019 - DAX 30: Kleiner Funke, großes Feuer? - Donner & Reuschel Kolumne
15.03.2019 - Brexit, der Tragödie zweiter Akt: Im Fegefeuer der Eitelkeiten - Nord LB Kolumne
15.03.2019 - EUR/USD: In schwierigem Terrain - UBS Kolumne
15.03.2019 - DAX: Im Clinch mit dem Widerstand - UBS Kolumne
15.03.2019 - Versicherungen: 2018 war eines der teuersten der letzten 20 Jahre - Commerzbank Kolumne
15.03.2019 - Brexit: Britisches Parlament stimmt einer Verlängerung der Austrittsfrist zu - VP Bank Kolumne
15.03.2019 - DAX 30: Hexensabbat an der EUREX, Zirkus im britischen Parlament - Donner & Reuschel Kolumne
14.03.2019 - Allianz Aktie: Ein echter Überflieger - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR