4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | KAP AG

DGAP-News: KAP AG auf profitablem Wachstumskurs im Geschäftsjahr 2018

Nachricht vom 14.02.2019 14.02.2019 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):


DGAP-News: KAP AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis

KAP AG auf profitablem Wachstumskurs im Geschäftsjahr 2018
14.02.2019 / 10:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
KAP AG AUF PROFITABLEM WACHSTUMSKURS IM GESCHÄFTSJAHR 2018

Umsatz steigt um 3,7 % auf 422,7 Mio. EUR
Normalisiertes EBITDA wächst überproportional um 6,4 % auf 44,8 Mio. EUR
Normalisierte EBITDA-Marge legt um 30 Basispunkte auf 10,6 % zu
Segmentstrategie führt zu weiterer Profitabilitätssteigerung
Fulda, 14. Februar 2019 - Die KAP AG, eine börsennotierte, mittelständische Industriegruppe, hat heute ihre vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2018 veröffentlicht. Der Umsatz ist im Berichtszeitraum um 15,2 Mio. EUR oder 3,7 % auf 422,7 Mio. EUR gestiegen. Überproportional zugelegt hat das um Sondereffekte in Höhe von 1,4 Mio. EUR normalisierte EBITDA. Es stieg auf Basis der vorläufigen Zahlen um 6,4 % auf 44,8 Mio. EUR (i. Vj. 42,1 Mio. EUR). Diese positive Entwicklung spiegelt die zahlreichen Maßnahmen zur Steigerung der Profitabilität in den fünf wachsenden Segmenten der KAP-Gruppe wider. Entsprechend erhöhte sich die normalisierte EBITDA-Marge um 30 Basispunkte und liegt mit 10,6 % über der vom Vorstand gesetzten Mindestzielrendite von 10 %. Darüber hinaus trug auch der Erwerb mittelständischer Unternehmen mit Wachstumspotenzial zur positiven Entwicklung bei, wodurch einzelne Segmente gezielt gestärkt und weiter ausgebaut wurden.
 

"Für die KAP-Gruppe war 2018 erneut ein sehr erfolgreiches Jahr. Die konsequente Umsetzung unserer Segmentstrategie hat zu einer weiteren Steigerung der Profitabilität geführt. Dabei stehen wir mit der Umsetzung erst am Anfang. Mit unseren bereits eingeleiteten Maßnahmen zur Effizienzsteigerung in unseren Segmenten werden wir weiteres Potential heben und unseren Wachstumskurs fortsetzen - auch durch zielgerichtetes externes Wachstum", betont Guido Decker, Vorstandsvorsitzender der KAP AG.
 

Mit der im vergangenen Jahr etablierten Segmentstrategie hat die Industriegruppe ihren strategischen Fokus auf ausgewählte Nischenmärkte gelegt und neue Segmente gebildet. In den identifizierten Märkten entwickelt KAP mittelständische Unternehmen unter einem einheitlichen Segmentmanagement zu Marktführern. Im Berichtsjahr 2018 verlief die Entwicklung in den Segmenten äußerst positiv. Alle Segmente konnten ihre Zielvorgaben für das normalisierte EBITDA auf vorläufiger Basis übertreffen bzw. die entsprechende Marge spürbar verbessern.Kontakt
KAP AG
Nadine Kaldenbach
M: n.kaldenbach@kap.de
T: +49 661 103 716

Kirchhoff Consult AG
Michael Werneke
M: michael.werneke@kirchhoff.de
T: +49 40 609 186 34
 

Über die KAP AG
Die KAP AG ist eine mittelständische Industriegruppe mit rund 3.000 Mitarbeitern. In den Segmenten engineered products, flexible films, it/services, surface technologies und precision components entwickeln wir innovative industrielle Produkte und technologische Lösungen für internationale Industrie- und Handelsunternehmen. Mit unserer langfristig angelegten Strategie besetzen wir attraktive Marktnischen mit langfristigem Wachstumspotential oder in denen wir eine sehr starke Marktposition genießen. Unser Fokus liegt dabei im Aufbau und in der Entwicklung von margenstarken Industriesegmenten zu hoch spezialisierten Marktführern. Im Rahmen von Nachfolgeregelungen übernehmen wir darüber hinaus als verlässlicher Partner zur Verstärkung bestehender oder zum Aufbau zusätzlicher Segmente mittelständische Unternehmen mit exzellenter Marktposition. Von unserem Wachstumskurs profitieren unsere Aktionäre durch unsere ertragsorientierte Dividendenpolitik.












14.02.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
KAP AG

Edelzeller Straße 44

36043 Fulda


Deutschland
Telefon:
06611030
Fax:
0661103830
E-Mail:
office@kap.de
Internet:
www.kap.de
ISIN:
DE0006208408
WKN:
620840
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




775863  14.02.2019 





Weitere DGAP-News von KAP AG

04.07.2019 - DGAP-News: Hauptversammlung der Kap AG stimmt allen Vorschlägen der Verwaltung zu und beschließt Dividende in Höhe von 2,00 Euro je Aktie
28.06.2019 - DGAP-Adhoc: KAP AG revidiert Prognose für das Geschäftsjahr 2019
08.05.2019 - DGAP-News: KAP AG STARTET ERFOLGREICH IN DAS GESCHÄFTSJAHR 2019
08.05.2019 - DGAP-Adhoc: KAP AG: ZWEI GROSSAKTIONÄRE BEABSICHTIGEN PLATZIERUNG VON AKTIEN - POTENZIELLE ERHÖHUNG DES STREUBESITZES
26.03.2019 - DGAP-News: KAP AG erwartet nach positivem Geschäftsjahr 2018 weiteres Wachstum

4investors-News zu KAP AG

28.06.2019 - KAP publiziert eine Gewinnwarnung
12.03.2019 - KAP AG: Aktie geht „hoch” in den Prime Standard
19.02.2018 - KAP Beteiligung steigert Umsatz und Gewinn
08.06.2016 - KAP Beteiligungs-AG: Veränderungen im Aufsichtsrat
29.08.2014 - KAP: Dividende soll deutlich steigen


(Werbung)


All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR