Immunic Therapeutics präsentiert am 11. Februar 2019 auf der BIO CEO & Investor Conference


Nachricht vom 06.02.201906.02.2019 (www.4investors.de) -






DGAP-Media / 06.02.2019 / 16:45

Immunic Therapeutics präsentiert am 11. Februar 2019 auf der BIO CEO & Investor Conference
Planegg-Martinsried, 6. Februar 2019 - Die Immunic AG (Immunic), ein privates Biotechnologieunternehmen mit Entwicklungsprogrammen im klinischen Stadium, gab heute bekannt, dass Dr. Daniel Vitt, Chief Executive Officer von Immunic, auf der BIO CEO & Investor Conference präsentieren wird. Die Präsentation findet am Montag, den 11. Februar 2019 um 9:45 Uhr ET im New York Marriott Marquis, Raum Chelsea statt.
Über folgenden Link gelangen Sie zum Live-Webcast: Immunic BIO CEO Webcast-Link. Eine Aufzeichnung des Webcast wird eine Stunde nach Abschluss der Live-Veranstaltung verfügbar sein und kann bis Donnerstag, den 9. Mai 2019 abgerufen werden. Auf den Webcast kann auch über die Webseite von Immunic zugegriffen werden: www.immunic-therapeutics.com, unter der Registerkarte "News".Über die Immunic AG
Die Immunic AG ist ein Spezialist für selektive, oral verfügbare Medikamente im Bereich Immunologie und konzentriert sich auf die Entwicklung neuartiger oraler Therapien mit "Best-in-class"-Potenzial für chronische Entzündungs- und Autoimmunerkrankungen. Die drei Entwicklungsprogramme des Unternehmens zielen auf chronisch-entzündliche Darmerkrankungen, schubförmig remittierende Multiple Sklerose und Schuppenflechte ab. Die Programme umfassen oral verfügbare, niedermolekulare Inhibitoren von DHODH (IMU-838-Programm), einen inversen Agonisten von ROR?t (IMU-935-Programm) und IMU-856 (zielt auf die intestinale Barrierefunktion ab). Das am weitesten fortgeschrittene Entwicklungsprogramm von Immunic, IMU-838, befindet sich derzeit in einer klinischen Phase-2-Studie zur Behandlung von Colitis Ulcerosa. Weitere Phase-2-Studien in Morbus Crohn, schubförmig remittierender Multipler Sklerose und primär sklerosierender Cholangitis sind für 2019 geplant. Das Unternehmen wurde 2016 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Planegg-Martinsried. Immunic ist privat finanziert und wird von namhaften Investoren aus dem Healthcare-Bereich unterstützt. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: www.immunic-therapeutics.com.Warnhinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen
Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen in Bezug auf die Immunic AG, einschließlich Aussagen über unsere drei Entwicklungsprogramme und die Erkrankungen, auf die sie abzielen, unsere Pläne für die Entwicklung von IMU-838, unsere bestehenden und geplanten klinischen Studien und den klinischen Nutzen der therapeutischen Kandidaten von Immunic. Zu den Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denjenigen abweichen, die in einer zukunftsgerichteten Aussage ausdrücklich oder implizit enthalten sind, gehören unter anderem: Die Pläne von Immunic zur Entwicklung und Vermarktung seiner Produktkandidaten, einschließlich IMU-838, IMU-935 und IMU-856, sowie der Zeitplan für die geplanten klinischen Studien von Immunic. Zukunftsgerichtete Aussagen sind durch die Verwendung einer zukunftsgerichteten Terminologie wie "glaubt", "erwartet", "kann", "wird", "sollte", "sucht", "beabsichtigt", "plant", "pro forma", "schätzt", "erwartet" oder die Verneinung dieser Wörter und Ausdrücke oder andere Variationen dieser Wörter und Ausdrücke oder einer vergleichbaren Terminologie gekennzeichnet. Alle Aussagen, mit Ausnahme solcher über historische Fakten, sind Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen angesehen werden können. Diese zukunftsgerichteten Aussagen sollten nicht als Vorhersagen für zukünftige Ereignisse herangezogen werden, da Immunic den Investoren nicht garantieren kann, dass die in diesen Aussagen beschriebenen Ereignisse oder Umstände erreicht oder eintreten werden. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung stellen die Ansichten von Immunic zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung dar. Immunic geht davon aus, dass nachfolgende Ereignisse und Entwicklungen dazu führen werden, dass sich diese Ansichten ändern werden. Immunic wird sich möglicherweise dafür entscheiden, diese zukunftsgerichteten Aussagen irgendwann in der Zukunft zu aktualisieren, hat aber derzeit nicht die Absicht, dies zu tun, es sei denn, dies ist durch geltendes Recht vorgeschrieben. Investoren sollten sich daher nicht darauf verlassen, dass diese zukunftsgerichteten Aussagen die Ansichten von Immunic zu einem späteren Zeitpunkt als dem Datum dieser Pressemitteilung darstellen.Zusätzliche Informationen über die geplante Transaktion zwischen Vital Therapies, Inc. und der Immunic AG und wo sie zu findet sind
Am 6. Januar 2019 schlossen die Vital Therapies, Inc., eine Delaware Corporation ("Vital Therapies"), die Immunic AG und die Aktionäre der Immunic einen Tauschvertrag ("Tauschvertrag"), wonach die Aktionäre der Immunic sich bereit erklärten, alle ausstehenden Aktien der Immunic in die Vital Therapies einzubringen und dafür Stammaktien der Vital Therapies zu erhalten. Im Zusammenhang mit dieser geplanten Transaktion beabsichtigen Vital Therapies und Immunic, relevante Unterlagen bei der Securities and Exchange Commission, der SEC, einzureichen, und Vital Therapies hat eine Registrierungserklärung auf Formular S-4 (Form S-4) eingereicht, die eine vorläufige Vollmachtserklärung/Prospekt (preliminary proxy statement/prospectus) enthält. Die Angaben in der vorläufigen Vollmachtserklärung/Prospekt sind nicht vollständig und können geändert werden. Die endgültige Vollmachtserklärung/Prospekt wird den Aktionären von Vital Therapies zugesandt. Investoren und Wertpapierinhabern von Vital Therapies und Immunic wird dringend nahegelegt, die endgültige Vollmachtserklärung/den endgültigen Prospekt (einschließlich aller Änderungen oder Ergänzungen dazu) und andere Dokumente, die bei der SEC eingereicht wurden, zu lesen, sobald sie verfügbar werden, da sie wichtige Informationen über Vital Therapies, Immunic und die geplante Transaktion enthalten werden. Zusätzlich zum Erhalt der Vollmachtserklärung/des Prospekts und der Vollmachtskarte per Post können die Aktionäre von Vital Therapies die Vollmachtserklärung/Prospekt sowie andere Unterlagen mit Informationen über Vital Therapies kostenlos über die Website der SEC (http://www.sec.gov) oder kostenlos durch schriftliche Anfrage an: Vital Therapies, Inc., 15222-B Avenue of Science, San Diego, CA, 92128, USA, Attention: Investor Relations, erhalten.
Diese Mitteilung stellt weder ein Verkaufsangebot oder die Aufforderung zur Abgabe eines Verkaufsangebots oder die Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren dar, noch wird es einen Verkauf von Wertpapieren in einer Rechtsordnung geben, in der ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf vor der Registrierung oder Einschränkung nach den Wertpapiergesetzen einer solchen Rechtsordnung rechtswidrig wäre. Ein Angebot von Wertpapieren im Zusammenhang mit der geplanten Transaktion darf nur in Form eines Prospekts erfolgen, der den Anforderungen von Abschnitt 10 des Wertpapiergesetzes von 1933 (Securities Act of 1933) in der jeweils gültigen Fassung entspricht.
Vital Therapies und seine leitenden Angestellten und Vorstände können als Teilnehmer an der Einholung von Vollmachten der Aktionäre von Vital Therapies in Bezug auf die Angelegenheiten im Zusammenhang mit der geplanten Transaktion angesehen werden. Immunic kann auch als Teilnehmer an einer solchen Einholung von Vollmachten angesehen werden. Informationen zu den leitenden Angestellten und Vorständen von Vital Therapies finden Sie in der Vollmachtserklärung von Vital Therapies in Anlage 14A für die jährliche Hauptversammlung 2018, die am 12. April 2018 bei der SEC eingereicht wurde. Informationen über alle Interessen, die Vital Therapies, Immunic oder einer der leitenden Angestellten oder Vorständen von Vital Therapies oder Immunic an der Transaktion mit Immunic haben könnten, sind in der vorläufigen Vollmachtserklärung/Prospekt enthalten, die Vital Therapies bei der SEC im Zusammenhang mit der Abstimmung der Aktionäre über Angelegenheiten im Zusammenhang mit der geplanten Transaktion eingereicht hat. Aktionäre von Vital Therapies können diese Informationen erhalten, indem sie die Vollmachtserklärung/Prospekt lesen, sobald sie verfügbar sind.KontaktImmunic AG
Jessica Breu
Manager IR and Communications
Am Klopferspitz 19
82152 Planegg-Martinsried
+49 89 250 0794 69jessica.breu@immunic.de


Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: Immunic AG
06.02.2019 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

773283  06.02.2019 










Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

24.05.2019 - Max21: Ein sofortiger Verkauf
24.05.2019 - Osram Aktie: Spekulationen auf die Wende
24.05.2019 - BayWa denkt über Anleihe nach
24.05.2019 - Deutsche Bank Aktie: Steht eine Kurserholung in den Startlöchern?
24.05.2019 - SMA Solar Aktie: Das steckt hinter dem Kurssprung
24.05.2019 - Epigenomics: Aufsichtsrat kauft Aktien, Aktienkurs steigt
24.05.2019 - The Grounds: Fortschritte bei Projekt in Magdeburg
24.05.2019 - Vonovia will Victoria Park komplett übernehmen
24.05.2019 - Stratec sieht sich im Plan - Gewinn gesteigert
24.05.2019 - Vapiano: Finanzierung steht


Chartanalysen

24.05.2019 - Osram Aktie: Spekulationen auf die Wende
24.05.2019 - Deutsche Bank Aktie: Steht eine Kurserholung in den Startlöchern?
24.05.2019 - Steinhoff Aktie: Kommt der Sturz ans Allzeittief?
24.05.2019 - Wirecard Aktie: Nur ein kleiner Funke reicht…
23.05.2019 - Wirecard Aktie: Wenn das mal gut geht…
23.05.2019 - Gazprom Aktie: Kommt die Kursrakete zurück auf den Boden?
23.05.2019 - Aareal Bank Aktie: Der Dividendenabschlag bringt Chancen
23.05.2019 - BASF Aktie: Kommt die Wende?
23.05.2019 - TUI Aktie: Wo endet die Bärenparty?
23.05.2019 - Steinhoff Aktie: Eine Drama ohne Ende


Analystenschätzungen

24.05.2019 - BASF: Leichtes Aufwärtspotenzial für die Aktie
24.05.2019 - Deutsche Bank: Und was ändert sich?
24.05.2019 - Godewind Immobilien: Klares Kaufvotum
24.05.2019 - CTS Eventim: Aktie wird abgestuft
24.05.2019 - Brenntag: Erwartungen werden leicht verfehlt
24.05.2019 - DFV: Starker Auftakt
24.05.2019 - HWA: Kurzfristige Belastung
24.05.2019 - Borussia Dortmund: Analysten starten mit Kaufvotum
24.05.2019 - Bayer: Klarer Aufwärtstrend
24.05.2019 - Rational: Voll im Trend


Kolumnen

24.05.2019 - Brexit: May kündigt Rücktritt an, ruft zu Kompromissen auf - Nord LB Kolumne
24.05.2019 - DAX: Angst vor einer Eskalation im Handelsstreit - Donner & Reuschel Kolumne
24.05.2019 - Im Blickpunkt: Sorgenkind bleibt die Industrie - Commerzbank Kolumne
24.05.2019 - Silber: Zentrale Unterstützung wird angegriffen - UBS Kolumne
24.05.2019 - DAX: Weitere Verkaufswelle droht - UBS Kolumne
23.05.2019 - ifo-Geschäftsklima: Deutliche Eintrübung - Nord LB Kolumne
23.05.2019 - Deutschland: ifo-Geschäftsklimaindex fällt im Mai - VP Bank Kolumne
23.05.2019 - Im Blickpunkt: „Dynamic Pricing” für weniger Abfall? - Commerzbank Kolumne
23.05.2019 - Facebook Aktie: Korrekturphase noch nicht ausgestanden - UBS Kolumne
23.05.2019 - DAX: Bewährungsprobe geht in neue Runde - UBS Kolumne