Freitag & Co erweitert Geschäftsführung mit Alexander Prüfer


Nachricht vom 06.02.201906.02.2019 (www.4investors.de) -






DGAP-Media / 06.02.2019 / 09:11

Frankfurt, 6. Februar 2019 - Die Investment Banking Boutique Freitag & Co hat Alexander Prüfer mit Wirkung zum 1. Februar 2019 als Managing Director in die Geschäftsführung berufen. Prüfer ist seit acht Jahren bei Freitag & Co und verfügt über umfassende Erfahrung in allen drei Beratungsbereichen - M&A, Debt Advisory / Financial Restructuring sowie Capital Markets & Corporate Control. Jüngere Transaktionen unter seiner Führung waren der Verkauf des Kupplungsherstellers CENTA an Rexnord (2017), die Fusion der Kupferverarbeiter MKM und KME und der Verkauf des slowenischen Ski-Spezialisten Elan an den Finanzinvestor KJK (beide in 2018). Darüber hinaus leitete er unter anderem die Restrukturierungen von SOLARWATT und AEG Power Solutions.
Alexander Prüfer ist diplomierter Mathematiker und kam nach einer kurzen Zeit bei Macquarie 2011 zu Freitag & Co.
Freitag & Co hat nun fünf Managing Director: Sebastian Freitag, Dr. Andrej Oldenburg und Alexander Prüfer in Frankfurt sowie Matthew G. Pilon und Jack Bedell in Boston, USA. Hier hatte die Gesellschaft 2016 ihre US-Präsenz eröffnet. Seitdem wurden bereits mehrere Transaktionen mit US-Bezug erfolgreich unterstützt, so zum Beispiel die Begleitung von Cerberus bei der Übernahme der HSH Nordbank oder die Beratung von Carl Icahn bei der Fusion von Federal Mogul mit Tenneco (beide in 2018).
 
#    #    #
 Über Freitag & Co:
Freitag & Co ist eine führende Investment Banking Boutique mit Büros in Frankfurt und Boston. Seit Gründung in 2002 hat Freitag & Co mehr als 100 Transaktionen mit einem Gesamtvolumen von über EUR 60 Mrd. begleitet. Die Gesellschaft berät in den drei Geschäftsfeldern Mergers & Acquisitions, Debt Advisory / Financial Restructuring sowie Capital Markets & Corporate Control.www.freitagco.com
 Pressekontakt:
Charles Barker Corporate Communications GmbH
Tobias Eberle
Telefon: +49(0)69 / 79 40 90 24
Email: tobias.eberle@charlesbarker.de

Ende der PressemitteilungZusatzmaterial zur Meldung:Bild: http://newsfeed2.eqs.com/freitagco/772929.htmlBildunterschrift: Alexander Prüfer, Managing Director Freitag & Co
Emittent/Herausgeber: Freitag & Co. GmbH
06.02.2019 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

772929  06.02.2019 










Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

25.04.2019 - Wiener Börse: Neue Aktien im global market Segment
25.04.2019 - Wacker Chemie bestätigt Prognose - Ergebnis deutlich unter Druck
25.04.2019 - Norma wird pessimistischer für die Marge
25.04.2019 - Syzygy bestätigt Planungen für 2019
25.04.2019 - Lloyd Fonds will SPSW Capital übernehmen - Plate designierter neuer CEO
25.04.2019 - Borussia Dortmund: Grünes Licht aus Frankfurt
25.04.2019 - Wirecard Aktie nach den Zahlen: Und was kommt jetzt?
25.04.2019 - Expedeon erzielt operativ erstmals einen Gewinn
25.04.2019 - Merkur Bank: „Gehen von einem guten Geschäftsjahr aus”
25.04.2019 - Delivery Hero hebt Umsatzprognose an


Chartanalysen

25.04.2019 - Aareal Bank Aktie: Bleibt der wichtige Ausbruch intakt?
25.04.2019 - BASF Aktie: Korrekturbedarf oder nur eine Rallye-Pause?
25.04.2019 - Commerzbank Aktie: Das werden spannende Wochen!
24.04.2019 - Wirecard Aktie - neue Kaufsignale: Die Rallye macht sich selbständig
24.04.2019 - Steinhoff Aktie: Plötzliche Schwankungen - was ist hier los?
24.04.2019 - E.On Aktie: Jetzt wird es kritisch!
24.04.2019 - Aurelius Aktie: Geht die Party in die nächste Runde?
24.04.2019 - TUI Aktie - aufpassen: Kommt jetzt die Erholungsrallye?
24.04.2019 - Paragon Aktie: Kater oder neuer Kaufrausch?
23.04.2019 - Wirecard Aktie: Kleiner Kaufrausch am Nachmittag


Analystenschätzungen

25.04.2019 - Allgeier: Interessante Chance
25.04.2019 - Wacker Chemie: Aktie wird abgestuft
25.04.2019 - Bayer: Erwartungen werden übertroffen
25.04.2019 - EQS: Wachstum setzt sich fort
25.04.2019 - E.On: Aktie erhält neues Kursziel
25.04.2019 - Microsoft: Markterwartungen werden übertroffen
25.04.2019 - Tesla: Erschreckend schwache Zahlen
25.04.2019 - Boeing: Glaubwürdigkeit sinkt
25.04.2019 - ThyssenKrupp: Minus 3 Euro
25.04.2019 - Wirecard: Eine Bemerkung lässt aufhorchen


Kolumnen

25.04.2019 - Indische Börse steigt nach schwächerem Jahresbeginn auf Allzeithoch - Commerzbank Kolumne
25.04.2019 - DAX: Auf der Zielgeraden? - UBS Kolumne
25.04.2019 - Amazon Aktie: Rally erreicht Kurszielbereich - UBS Kolumne
25.04.2019 - DAX mit neuem Jahreshoch: Aufwärtsmodus nachhaltig intakt - Donner & Reuschel Kolumne
24.04.2019 - ifo-Geschäftsklima: Auslandsnachfrage und Politik drücken die Stimmung - Nord LB Kolumne
24.04.2019 - Deutschland: ifo-Geschäftsklimaindex fällt wieder - VP Bank Kolumne
24.04.2019 - DAX: Wird die Luft nun dünn? - UBS Kolumne
24.04.2019 - EuroStoxx 50: Scheitern die Bullen an der 3.500-Punkte-Marke? - UBS Kolumne
24.04.2019 - DAX: Strahlende Frühlingssonne entspricht intaktem Chartmuster - Donner & Reuschel Kolumne
23.04.2019 - DAX: Bullen nicht zu stoppen - UBS Kolumne