4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | KAP AG

DGAP-News: KAP AG: Veränderung im Aufsichtsrat

Nachricht vom 01.02.2019 01.02.2019 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):


DGAP-News: KAP AG / Schlagwort(e): Personalie

KAP AG: Veränderung im Aufsichtsrat
01.02.2019 / 16:51


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
KAP AG: VERÄNDERUNG IM AUFSICHTSRAT Fulda, 01.02.2019 - Die KAP AG, eine börsennotierte, mittelständische Industriegruppe, gibt bekannt, dass Pavlin Kumchev sein Aufsichtsratsmandat mit Wirkung zum 28. Februar 2019 aufgrund einer beruflichen Veränderung niederlegt. Aufsichtsrat und Vorstand danken Pavlin Kumchev für seine engagierte Tätigkeit im Aufsichtsratsgremium und seine wertvollen Impulse für die Weiterentwicklung der Industriegruppe.

Der Aufsichtsrat besteht somit aktuell aus vier Mitgliedern. Die Beschlussfähigkeit ist bis zur Wahl eines neuen Aufsichts im Rahmen der nächsten ordentlichen Hauptversammlung gewährleistet.

Kontakt
KAP AG
Nadine Kaldenbach
M: n.kaldenbach@kap.de
T: +49 661 103 716

Über die KAP AG
Die KAP AG ist eine mittelständische Industriegruppe mit rund 3.300 Mitarbeitern. In den Segmenten engineered products, flexible films, it/services, surface technologies und precision components entwickeln wir innovative industrielle Produkte und technologische Lösungen für internationale Industrie- und Handelsunternehmen. Mit unserer langfristig angelegten Strategie besetzen wir attraktive Marktnischen mit langfristigem Wachstumspotential oder in denen wir eine sehr starke Marktposition genießen. Unser Fokus liegt dabei im Aufbau und in der Entwicklung von margenstarken Industriesegmenten zu hoch spezialisierten Marktführern. Im Rahmen von Nachfolgeregelungen übernehmen wir darüber hinaus als verlässlicher Partner zur Verstärkung unserer Segmente oder zum Aufbau zusätzlicher Segmente mittelständische Unternehmen mit exzellenter Marktposition. Von unserem Wachstumskurs profitieren unsere Aktionäre durch unsere ertragsorientierte Dividendenpolitik mit einer attraktiven Ausschüttungshöhe.












01.02.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
KAP AG

Edelzeller Straße 44

36043 Fulda


Deutschland
Telefon:
06611030
Fax:
0661103830
E-Mail:
office@kap.de
Internet:
www.kap.de
ISIN:
DE0006208408
WKN:
620840
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




771923  01.02.2019 





Weitere DGAP-News von KAP AG

04.07.2019 - DGAP-News: Hauptversammlung der Kap AG stimmt allen Vorschlägen der Verwaltung zu und beschließt Dividende in Höhe von 2,00 Euro je Aktie
28.06.2019 - DGAP-Adhoc: KAP AG revidiert Prognose für das Geschäftsjahr 2019
08.05.2019 - DGAP-News: KAP AG STARTET ERFOLGREICH IN DAS GESCHÄFTSJAHR 2019
08.05.2019 - DGAP-Adhoc: KAP AG: ZWEI GROSSAKTIONÄRE BEABSICHTIGEN PLATZIERUNG VON AKTIEN - POTENZIELLE ERHÖHUNG DES STREUBESITZES
26.03.2019 - DGAP-News: KAP AG erwartet nach positivem Geschäftsjahr 2018 weiteres Wachstum

4investors-News zu KAP AG

28.06.2019 - KAP publiziert eine Gewinnwarnung
12.03.2019 - KAP AG: Aktie geht „hoch” in den Prime Standard
19.02.2018 - KAP Beteiligung steigert Umsatz und Gewinn
08.06.2016 - KAP Beteiligungs-AG: Veränderungen im Aufsichtsrat
29.08.2014 - KAP: Dividende soll deutlich steigen


(Werbung)


All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR