DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft: Jürgen Koppmann ist neuer Vorstandssprecher der UmweltBank


Nachricht vom 02.01.201902.01.2019 (www.4investors.de) -


DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Personalie

UmweltBank Aktiengesellschaft: Jürgen Koppmann ist neuer Vorstandssprecher der UmweltBank (News mit Zusatzmaterial)
02.01.2019 / 10:30


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Mit Wirkung ab dem heutigen Tage übernimmt Jürgen Koppmann die Rolle des Vorstandssprechers der UmweltBank AG aus Nürnberg. Der Vorstand der Bank versteht sich als Team, die beiden Kollegen Stefan Weber und Goran Ba?i? hatten das Sprecheramt bereits für jeweils zwei Jahre inne. "Ich nehme diese Aufgabe voller Freude und Tatendrang an", kommentiert Jürgen Koppmann. "Vorstand und Mitarbeiter werden die Bank noch moderner und innovativer machen, zum Wohle der Kunden und der Umwelt."

Jürgen Koppmann (Jahrgang 1968) studierte nach einer klassischen Ausbildung zum Bankkaufmann Betriebswirtschaftslehre an der Universität Regensburg. Sein erster Arbeitgeber direkt nach dem Studium war 1996 die UmweltBank, damals noch in der Gründungsphase. Im Juli 1998 übernahm Jürgen Koppmann die Leitung der Abteilung Projektfinanzierung. Anfang 2002 wurde er in den Vorstand der Bank berufen, wo er zunächst bis Ende 2014 tätig war. In den Jahren 2015 und 2016 gründete und leitete er ein Büro zur Entwicklung von ökologisch-sozialen Bauprojekten.

Seit Februar 2017 ist Jürgen Koppmann wieder für die UmweltBank tätig. In seiner Verantwortung liegen heute die Bereiche Sparen, Wertpapiere und Vorsorge sowie Marketing und Kommunikation. Zudem ist er für den Marktbereich im Kreditgeschäft verantwortlich.

Weitere Informationen zum Vorstand der UmweltBank:https://www.umweltbank.de/ueber-uns/menschen/vorstand
 

Über die UmweltBank AG
Die UmweltBank ist eine unabhängige Privatbank im Eigentum von rund 11.000 Aktionären. Seit mehr als 20 Jahren verbindet sie Finanzen mit ökologischer und sozialer Verantwortung. Dem Umweltschutz hat sie sich nicht nur mit ihrem Namen, sondern auch in ihrer Satzung verpflichtet. Bei keiner anderen Bank können Anleger ihr Geld so konsequent umweltfreundlich arbeiten lassen. Die Bank der grünen Generation hat bereits über 22.700 Umweltprojekte mit zinsgünstigen Förderdarlehen finanziert.

Entlastung der Natur und finanzieller Erfolg sind bei der UmweltBank gleichberechtigte Ziele. Deshalb veröffentlicht sie ihre Ergebnisse regelmäßig in einem integrierten Nachhaltigkeits- und Geschäftsbericht. Seinen Erfolg misst das Unternehmen nicht nur an wirtschaftlichen Kennzahlen, sondern auch an den CO2-Emissionen, die durch die Finanzierung innovativer Umweltprojekte eingespart werden.

Die UmweltBank-Aktie wird im Marktsegment m:access der Börse München gehandelt. Die aktuelle Kursentwicklung ist unter www.umweltbank.de/aktie abrufbar.
 
Kontakt:
UmweltBank AG
PR & Marketing
Laufertorgraben 6
90489 Nürnberg
Tel.: 0911 5308-266
E-Mail: kommunikation@umweltbank.de
Internet: www.umweltbank.de

Zusatzmaterial zur Meldung:Bild: http://newsfeed2.eqs.com/umweltbank/761395.htmlBildunterschrift: Bereit für seine neuen Aufgaben: Vorstandsmitglied Jürgen Koppmann
02.01.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
UmweltBank Aktiengesellschaft

Laufertorgraben 6

90489 Nürnberg


Deutschland
Telefon:
0911 5308-123
Fax:
0911 5308-129
E-Mail:
hallo@umweltbank.de
Internet:
www.umweltbank.de
ISIN:
DE0005570808
WKN:
557080
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange; SIX

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




761395  02.01.2019 











Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.04.2019 - ad pepper: Operativer Gewinn verdoppelt
23.04.2019 - E.On: Neues Asien-Projekt - Kooperation mit Kyuden Mirai Energy
23.04.2019 - Mutares will Sparte von ArcelorMittal kaufen
23.04.2019 - Steinhoff Aktie: Mit Kaufsignal in die neue Woche?
23.04.2019 - Evotec Aktie zurück auf dem Boden der Tatsachen: Wie geht es nun weiter?
23.04.2019 - Nordex Aktie: Droht der Absturz?
23.04.2019 - Wirecard Aktie: Die alles entscheidenden Tage haben begonnen!
19.04.2019 - Wirecard Aktie: Der Bann ist vorbei - BaFin
18.04.2019 - Tom Tailor: Vorstand gibt keine Empfehlung ab
18.04.2019 - 4SC: Geld reicht bis 2020


Chartanalysen

23.04.2019 - Steinhoff Aktie: Mit Kaufsignal in die neue Woche?
23.04.2019 - Evotec Aktie zurück auf dem Boden der Tatsachen: Wie geht es nun weiter?
23.04.2019 - Nordex Aktie: Droht der Absturz?
18.04.2019 - TUI Aktie: Die Bullen wittern Morgenluft - Trendwende voraus?
18.04.2019 - Mutares Aktie: Wie hoch steigt der Aktienkurs des „Dividenden-Monsters” noch?
16.04.2019 - Deutsche Bank Aktie: Gelingt endlich der Durchbruch nach oben?
16.04.2019 - Aareal Bank Aktie: Trendwendeszenario vor der Vollendung!
15.04.2019 - Commerzbank Aktie: Gelingt der große Durchbruch nach oben?
15.04.2019 - BASF Aktie: Der Befreiungsschlag
15.04.2019 - Aixtron Aktie: Kursrallye, Teil 2?


Analystenschätzungen

23.04.2019 - TAG Immobilien: Über dem Kursziel
23.04.2019 - LEG Immobilien: Auf Höhe von Vonovia
23.04.2019 - Deutsche Wohnen: Höchste Bewertung in Immobilienstudie
23.04.2019 - Vonovia: Kein Aufwärtspotenzial für die Aktie
23.04.2019 - Andritz: Interessante Bewertung der Aktie
23.04.2019 - Deutsche Post: Nach der Portoerhöhung
23.04.2019 - BASF: Erholung in Sicht
18.04.2019 - Nordex: Aktie wird abgestuft
18.04.2019 - Bayer: Positive Stimme
17.04.2019 - Rheinmetall: Schätzungen werden angepasst


Kolumnen

23.04.2019 - DAX: Bullen nicht zu stoppen - UBS Kolumne
23.04.2019 - DAX: Stabilisierung über der 12.000er Marke - Donner & Reuschel Kolumne
19.04.2019 - Aktien steigen inmitten einer Abkühlung der Weltwirtschaft - Weberbank-Kolumne
18.04.2019 - DAX: Gewinnmitnahmen vor dem Osterwochenende - Donner & Reuschel Kolumne
18.04.2019 - Lufthansa & Co.: Konsolidierung der europäischen Fluglinien - Commerzbank Kolumne
18.04.2019 -
18.04.2019 - DAX: Neuer Rallyschub erreicht Widerstand - UBS Kolumne
17.04.2019 - DAX: Jetzt wird es spannend - UBS Kolumne
17.04.2019 - EuroStoxx 50: Wann geht den Käufern die Luft aus? - UBS Kolumne
17.04.2019 - US-Industrieproduktion tritt auf der Stelle - Commerzbank Kolumne