Neue JDC Group Anleihe 2019/2024
4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Indus

DGAP-News: INDUS Holding AG: Erster paritätisch besetzter Aufsichtsrat bei INDUS

29.11.2018, 18:34:02 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):


DGAP-News: INDUS Holding AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung

INDUS Holding AG: Erster paritätisch besetzter Aufsichtsrat bei INDUS
29.11.2018 / 18:34


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Erster paritätisch besetzter Aufsichtsrat bei INDUS

- Erfolgreiches, dezentrales Geschäftsmodell von INDUS wird fortgeführt

- Jürgen Abromeit wird neuer Aufsichtsratsvorsitzender

- Positiver Ausblick auf Geschäftsjahr 2019

Bergisch Gladbach, 29. November 2018 - Auf der außerordentlichen Hauptversammlung der INDUS Holding AG haben die Aktionäre mit großer Mehrheit die Neufassung der Satzung beschlossen sowie die Aufsichtsratsmitglieder der Anteilseigner neu gewählt. Zugrunde liegt ein Beschluss des Oberlandesgerichts Düsseldorf vom 4. Juni 2018, nach dem die INDUS Holding AG dem Mitbestimmungsgesetz (MitbestG) unterliegt. Vor diesem Hintergrund waren die Satzung nach den Erfordernissen des Mitbestimmungsgesetzes anzupassen und die Neuwahl der Aufsichtsratsmitglieder der Anteilseigner durchzuführen.

Das dezentrale Geschäftsmodell von INDUS bleibt von der paritätischen Besetzung des Aufsichtsrates unberührt. "Zentral für den Erfolg unserer Beteiligungsunternehmen sind ihre weitreichenden unternehmerischen Freiheiten", sagte Dr. Johannes Schmidt, Vorstandsvorsitzender von INDUS, in seiner Rede. "Unser Portfolio ist diversifiziert und stark. Wir schauen, trotz abgeschwächtem konjunkturellem Wachstums, optimistisch in das Geschäftsjahr 2019."

Auf der außerordentlichen INDUS-Hauptversammlung 2018 waren rund 54 % des stimmberechtigten Grundkapitals anwesend. Bei den Abstimmungen zur Tagesordnung folgte die Hauptversammlung mit deutlicher Mehrheit den Vorschlägen von Vorstand und Aufsichtsrat. Mit Dr. Jürgen Allerkamp, Dr. Dorothee Becker, Helmut Späth und Carl Martin Welcker standen vier der sechs bisherigen Aufsichtsratsmitglieder der Anteilseignerseite zur Wiederwahl und wurden von der Hauptversammlung bestätigt. Neu in das Gremium gewählt wurden Isabella Pfaller, Mitglied des Vorstands der Versicherungskammer Bayern, und Jürgen Abromeit, ehemaliger Vorstandsvorsitzender der INDUS Holding AG.

Die Wahl der Aufsichtsratsmitglieder der Arbeitnehmer wird in einem separaten Wahlprozess in den deutschen Betrieben der INDUS-Gruppe durchgeführt, der voraussichtlich bis zum 30. Januar 2019 abgeschlossen sein wird. Bis zu diesem Zeitpunkt werden die Arbeitnehmer von sechs gerichtlich bestellten Aufsichtsratsmitgliedern im Gremium vertreten.

In der konstituierenden Sitzung des Aufsichtsrates, die unmittelbar im Anschluss an die außerordentliche Hauptversammlung stattfand, wurde Jürgen Abromeit zum Vorsitzenden des Aufsichtsrates gewählt. "Die ganz besondere DNA von INDUS, die auf starken Werten und einer familiären Kultur beruht, wird auch bei unserer Arbeit im neu besetzten Aufsichtsrat zentraler Ankerpunkt sein", sagt Jürgen Abromeit, neuer Aufsichtsratsvorsitzender von INDUS.

Weitere Informationen zur außerordentlichen Hauptversammlung finden Sie hier.

Kontakt:
Nina Wolf & Julia Pschribülla
Unternehmenskommunikation & Investor Relations
INDUS Holding AG
Kölner Straße 32
51429 Bergisch Gladbach
Tel +49 (0) 022 04 / 40 00-73
Tel +49 (0) 022 04 / 40 00-66
E-Mail presse@indus.de
E-Mail investor.relations@indus.dewww.indus.de












29.11.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
INDUS Holding AG

Kölner Straße 32

51429 Bergisch Gladbach


Deutschland
Telefon:
+49 (0)2204 40 00-0
Fax:
+49 (0)2204 40 00-20
E-Mail:
indus@indus.de
Internet:
www.indus.de
ISIN:
DE0006200108
WKN:
620010
Börsen:
Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




753013  29.11.2018 





Weitere DGAP-News von Indus

14.11.2019 - DGAP-News: INDUS Holding AG: Boom bei Bau/Infrastruktur, Fahrzeugtechnik weiter unter Druck
07.11.2019 - DGAP-Adhoc: INDUS Holding AG: INDUS bucht im Segment Fahrzeugtechnik nicht-zahlungswirksame Wertminderungen auf Geschäfts- und Firmenwerte sowie Sachanlagen
14.10.2019 - DGAP-Adhoc: INDUS Holding AG: Anpassung der Ergebnisprognose für 2019
08.10.2019 - DGAP-News: INDUS Holding AG: INDUS kauft Tochterunternehmen Nr. 47: Spezialist für die Zukunftsbranche Infrastruktur und Logistik
18.09.2019 - INDUS Holding AG: INDUS-Tochter Peiseler feiert 200 Jahre Firmengeschichte: Präzision ist weltweit gefragt

4investors-News zu Indus

14.10.2019 - Indus: Gewinnwarnung für das Jahr 2019
06.09.2019 - Indus: Budde erhält Großauftrag von DPD
29.08.2019 - Indus: Hochstufung trotz verfehlter Erwartungen
13.08.2019 - Indus: Auto-Konjunktur belastet die Zahlen
30.05.2019 - Indus: Vorsichtige Töne auf der Hauptversammlung