DGAP-News: S04: Zeichnungsfrist für Anleihen 2016 über Website startet heute

Nachricht vom 13.06.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. / Schlagwort(e): Anleiheemission

S04: Zeichnungsfrist für Anleihen 2016 über Website startet heute
13.06.2016 / 09:29


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
S04: Zeichnungsfrist für Anleihen 2016 über Website startet heute

Gelsenkirchen, 13. Juni 2016 - Am heutigen Montag, den 13. Juni 2016, beginnt um 10 Uhr die Zeichnungsfrist für die beiden neuen Anleihen des FC Schalke 04. Die Zeichnung ist über die Website des Vereins unter anleihe.schalke04.de bis voraussichtlich zum 15. Juni 2016 möglich. Alle Informationen zum Zeichnungsverfahren sind auf der Website verfügbar. Die beiden neuen Anleihen mit einem Gesamtemissionsvolumen von bis zu 50 Mio. Euro und einer Stückelung von je 1.000 Euro werden mit einer fünf- und einer siebenjährigen Laufzeit zu einem Ausgabekurs von 100 % angeboten. Der Festzins der fünfjährigen Anleihe 2016/2021 beträgt 4,25 % p.a., der Festzins der siebenjährigen Anleihe 2016/2023 beläuft sich auf 5,00 % p.a. Die aufzunehmenden Mittel dienen allein der vorzeitigen Rückzahlung der Anleihe 2012/2019, es werden keine zusätzlichen Verbindlichkeiten aufgenommen.

Das Umtauschangebot für Inhaber der Anleihe 2012/2019 läuft noch bis Donnerstag, den 16. Juni 2016, 18.00 Uhr. Darüber hinaus können die Anleihegläubiger während des Umtauschangebots weitere Schuldverschreibungen im Rahmen einer Mehrerwerbsoption zeichnen. Institutionelle Investoren können ihre Kauforder bei der equinet Bank AG platzieren, die als Lead Manager der Emission fungiert.

Wenn das Gesamtemissionsvolumen nach der Zeichnung über die Website sowie nach Abschluss des Umtauschangebots und Ausübung der Mehrerwerbsoption noch nicht erreicht ist und noch Schuldverschreibungen verfügbar sind, wird der FC Schalke 04 eine weitere Zeichnungsmöglichkeit voraussichtlich vom 20. bis 23. Juni 2016 über Banken und Online-Broker an der Börse Frankfurt anbieten.
 

Eckdaten der FC Schalke 04 Anleihen 2016

 
Anleihe 2016/2021
Anleihe 2016/2023
Emittent:
Fußballclub Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V.
Umtauschfrist:
6. Juni bis 16. Juni 2016
Zeichnungsfrist:
13. Juni bis voraussichtlich 15. Juni 2016 (Emittentenwebseite);
voraussichtlich 20. Juni bis 23. Juni 2016 (Börse)
Zeichnungsmöglichkeit:
Mehrerwerbsoption im Rahmen des Umtauschangebots;
Emittentenwebseite, Börse Frankfurt über Haus- oder Direktbank; institutionelle Investoren bei der equinet Bank AG
Emissionsvolumen:
bis zu 50 Mio. Euro gesamt
WKN/ISIN:
A2AA03
DE000A2AA030
A2AA04
DE000A2AA048
Zinssatz (Kupon):
4,25 %
5,00 %
Zinszahlungen:
jährlich, erstmals am 7. Juli 2017
Laufzeit:
5 Jahre
7 Jahre
Rückzahlungskurs:
Nennbetrag (100 %)
Stückelung/Mindestanlage:
1.000 Euro
Unternehmensrating
BB- (Creditreform Rating Agentur)
Covenants
Negativerklärung, Drittverzugsklausel
Call Option des Emittenten
Ab 7. Juli 2020 zu 100,5 %
ab dem 7. Juli 2021 zu 101,5 % und ab dem 7. Juli 2022 zu 100,5 %
Wertpapierart
Inhaber-Schuldverschreibung
Börsensegment
Entry Standard für Unternehmensanleihen wurde beantragt,
Frankfurter Wertpapierbörse
Valuta/Notierungsaufnahme
7. Juli 2016
DisclaimerDiese Mitteilung stellt kein Angebot von Wertpapieren dar. Eine Entscheidung, in Schuldverschreibungen des Fußballclubs Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. zu investieren, sollte lediglich auf Basis des Wertpapierprospekts, der von der Luxemburgischen Wertpapieraufsichtsbehörde (Commission de Surveillance du Secteur Financier - CSSF) gebilligt und an die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) sowie die Österreichische Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) notifiziert wurde und auf der Webseite anleihe.schalke04.de veröffentlicht ist, getroffen werden. Diese Mitteilung und die darin enthaltenen Informationen sind nicht zur Verbreitung, direkt oder indirekt, in oder innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien oder Japan bestimmt.









13.06.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

470999  13.06.2016 








Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.06.2018 - Bitcoin Group: Tochter zahlt Dividende
22.06.2018 - Dürr: Nur keine Panik!
22.06.2018 - Ekotechnika: Vorstand ist zufrieden
22.06.2018 - Airbus: Auftrag aus Griechenland
22.06.2018 - Publity strebt eine Kapitalerhöhung an
22.06.2018 - Mutares: Sanierung in Eigenverwaltung bei einer Tochter
22.06.2018 - Delivery Hero: Verkauf in der Schweiz
22.06.2018 - Publity: Gewinn fällt kleiner aus – Absage an eine Dividende
22.06.2018 - E.On Aktie: Comeback im Anmarsch?
22.06.2018 - Fintech Group Aktie: Kommt die Hausse zurück?


Chartanalysen

22.06.2018 - E.On Aktie: Comeback im Anmarsch?
22.06.2018 - Fintech Group Aktie: Kommt die Hausse zurück?
22.06.2018 - Daimler Aktie: Startet jetzt die Erholungsbewegung?
22.06.2018 - Aixtron Aktie: Vorsicht, neue Verkaufssignale!
22.06.2018 - Wirecard Aktie: Wohin geht die Reise jetzt?
22.06.2018 - Geely Aktie: Neues Unheil oder eine Bärenfalle
22.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Gute US-News - und nun?
21.06.2018 - JinkoSolar Aktie: Das wird spannend!
21.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Das sieht übel aus, aber…
21.06.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Neue Kaufsignale - die Rallye geht weiter


Analystenschätzungen

22.06.2018 - Paion: Vielfältige Nachrichten stehen an
22.06.2018 - Medigene: Kooperation lässt Kursziel steigen
22.06.2018 - Deutsche Telekom: Konservative Prognose
22.06.2018 - Daimler: Positive Aussagen – Hochstufung der Aktie
22.06.2018 - Lufthansa: Kerosin und Währungen
22.06.2018 - Daimler: Neues Kursziel nach der Gewinnwarnung
22.06.2018 - Volkswagen: Prognose wird leicht angepasst
22.06.2018 - Allianz: Klare Hochstufung der Aktie
22.06.2018 - BMW: Gefahr einer Warnung steigt an
21.06.2018 - Dialog Semiconductor: Abwärtstrend setzt sich fort


Kolumnen

22.06.2018 - DAX: „Evening-Star” sorgt für Adrenalin - Donner + Reuschel Kolumne
22.06.2018 - Öl: OPEC-Treffen in Wien - wie stark wird die Produktionsanhebung? - Commerzbank Kolumne
22.06.2018 - Gold: Abwärtstrend setzt sich fort - UBS Kolumne
22.06.2018 - DAX: Es wird ungemütlich - UBS Kolumne
21.06.2018 - Gold: Es kriselt trotz Krise... - Donner + Reuschel Kolumne
21.06.2018 - Keine Zinserhöhung der Bank of England erwartet - Commerzbank Kolumne
21.06.2018 - DAX 30 kämpft mit wichtiger Hürde - Donner + Reuschel Kolumne
21.06.2018 - SAP Aktie: In luftigen Höhen - UBS Kolumne
21.06.2018 - DAX: Doppelhoch droht aktiviert zu werden - UBS Kolumne
20.06.2018 - DAX 30 kurz vor wichtiger Hürde: Kaufsignal 200-Tage-Linie!? - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR