Erster Deutscher Hanf Aktienfonds

DGAP-News: LION E-Mobility AG: LION Smart GmbH erhält EU Business Award

Nachricht vom 23.11.2018 (www.4investors.de) -


DGAP-News: LION E-Mobility AG / Schlagwort(e): Sonstiges

LION E-Mobility AG: LION Smart GmbH erhält EU Business Award
23.11.2018 / 13:58


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Auszeichnung für Innovation, Praxistauglichkeit und NachhaltigkeitMünchen, 23. November 2018 - Die LION Smart GmbH, Tochter der LION E-Mobility AG (ETR: LMI), wurde mit dem EU Business Award 2018 ausgezeichnet.
 
Der EU Business Award wird jährlich vom Magazin EU Business News vergeben. Die Preisträger in unterschiedlichen Kategorien werden in einem zweistufigen Auswahlprozess nach Bewertungen renommierter Industriepartner aus dem Netzwerk von EU Business sowie einer internationalen, erfahrenen Jury bestimmt. Die Jury ließ sich insbesondere von den innovativen Konzepten des Unternehmens, der hohen Praxistauglichkeit der Lösungen und dem nachhaltigen Gesamtkonzept überzeugen.
 
Tobias Mayer, Geschäftsführer und Mitgründer des Unternehmens, kommentiert: "Wir sind froh und stolz auf diese Auszeichnung. Als Unternehmen arbeiten wir Tag für Tag mit vollem Einsatz daran, technische Herausforderungen auf dem Weg in eine elektrisierte Zukunft zu überwinden. Reichweite, Schnellladung, Lebensdauer und Kosten - auf diesen Feldern können wir bereits heute Lösungen vorweisen, die in Realeinsatz funktionieren. Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck an langfristigen Absprachen mit Partnern, Lieferanden und Kunden, um baldmöglichst in eine Serienproduktion unserer Lösungen einsteigen zu können."
 
Erst kürzlich präsentierte die LION Smart GmbH, ein Tochterunternehmen der LION E-Mobility AG, im Rahmen der weltweiten Leitmesse electronica (München) den aktuellen Stand des selbst entwickelten Wireless Batteriemanagementsystem. Diese Wireless-Technologie vereinfacht die Entwicklung von Batteriemanagementsystemen für E-Fahrzeuge und erhöht zugleich deren Zuverlässigkeit. Die zahlreichen während der Messe geführten Gespräche waren durchweg sehr positiv. Ziel ist nun, mögliche Kooperationen und Projekte intensiv weiterzuverfolgen, um diese möglichst zeitnah kommunizieren und umsetzen zu können.
 Hintergrundinformationen
Im Markt für Elektromobilität werden global bis 2030 bis zu 15 Millionen neue E-Fahrzeuge auf den Straßen erwartet - Hybridfahrzeuge nicht eingerechnet. Treiber für diese Entwick­lung sind steigende Kosten für den Betrieb von Fahrzeugen basierend auf fossilen Brennstoffen, strengere Regulierungen und der wach­sende Marktdruck aus Asien sowie ein neues Umweltbewusstsein. Bislang jedoch erfüllen häufig weder die Kosten noch die Reichweite der benötigten Batteriesysteme die hohen Erwar­tungen von Konsumenten und Automobilherstellern. Diesen Herausforderungen stellt sich LION mit der konstanten Verbesserung und Weiterentwicklung seiner Batteriesystemtechnik.
 
Für weiterführende Informationen wenden Sie sich bitte an die PR-Agentur Weber Shandwick, Philipp Hanke (+49 89 380179 48, phanke@webershandwick.com).
 
 Über LION E-Mobility:
Die LION E-Mobility AG ist eine im Jahr 2011 gegründete, börsennotierte Schweizer Holding mit aussichtsreichen strategischen Investments im E-Mobility Sektor, insbesondere im Bereich elektrische Energiespeicher und Lithium-Ionen-Batteriesystemtechnik.
Das Unternehmen besitzt 100% der deutschen LION Smart GmbH, einem Entwickler von Batteriepacks und Batterie-Management-Systemen. Die LION Smart GmbH hält zudem einen 30% Anteil an der TÜV SÜD Battery Testing GmbH, einem erfolgreichen Joint Venture mit der TÜV SÜD AG.
 Pressekontakte:

Tobias Mayer
CEO & President
 
Telefon: +41 41 500 54 11
E-Mail: mayer@lionsmart.com
 
Philipp Hanke
Account Director, Weber Shandwick
 
Telefon: +49 89 380179 48
E-Mail: phanke@webershandwick.com
 
Disclaimer:
Aussagen, die Prognosen, Erwartungen, Ansichten, Pläne, Ziele sowie Annahmen bezüglich zukünftiger Ereignisse oder Leistungen zum Ausdruck bringen oder beinhalten, gelten nicht als historische Tatsachen und sind daher möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Erwartungen, Schätzungen und Plänen zu jenem Zeitpunkt, an dem die Aussagen getätigt wurden, und beinhalten daher eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen könnten, dass sich tatsächliche Ergebnisse oder Ereignisse erheblich von jenen unterscheiden, die derzeit erwartet werden. Die LION E-Mobility AG ist nicht verpflichtet, die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung zu aktualisieren.
 Investor Relations Kontakt:
Herr Walter Wimmer
Email: ir@lionemobility.de
http://www.lionemobility.de
 
LION E-Mobility AG
Lindenstrasse 16
6340 Baar
Schweiz











23.11.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
LION E-Mobility AG

Lindenstraße 16

6340 Baar


Schweiz
Telefon:
+41 (0)41 500 54 11
Fax:
+41 (0)41 500 54 12
E-Mail:
info@lionemobility.de
Internet:
www.lionemobility.com
ISIN:
CH0132594711, CH0132594711
WKN:
A1JG3H , A1JG3H
Börsen:
Freiverkehr in Frankfurt, Hamburg, München (m:access)

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




750499  23.11.2018 







Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

14.12.2018 - DGH Deutsche Grundwert Holding: Anleihe soll Wachstum fördern
14.12.2018 - secunet: Besser als erwartet dank öffentlicher Aufträge
14.12.2018 - Sleepz steigt bei Online-Möbelhändler ein
14.12.2018 - BioEnergie Taufkirchen: Vorzeitige Rückzahlung einer Anleihe
14.12.2018 - Vectron Systems: Markt erscheint verunsichert – Zündet die Strategie?
14.12.2018 - CropEnergies: Ethanolpreis lässt Geschäfte besser als erwartet laufen
14.12.2018 - Noxxon Pharma: NOX-A12 mit „klaren klinischen Nutzen für die Patienten”
14.12.2018 - RIB Software Aktie: Nach dem Crash …
14.12.2018 - Coreo: Verzehnfachung geplant
14.12.2018 - Daimler: China zuckt und die Aktie steigt


Chartanalysen

14.12.2018 - RIB Software Aktie: Nach dem Crash …
14.12.2018 - Aixtron Aktie trifft jetzt auf zahlreiche charttechnische Unterstützungszonen
14.12.2018 - Siltronic Aktie: Verkaufswelle grassiert - was sagt der Chart?
14.12.2018 - Vectron Systems Aktie: Die Talfahrt geht weiter
14.12.2018 - Freenet Aktie: Sturz auf neue Mehrjahrestiefs?
14.12.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Boden gefunden? Aber da fehlt noch was!
14.12.2018 - Rocket Internet Aktie: Da muss noch was kommen!
14.12.2018 - Viscom Aktie: Weisen „Insiderkäufe” den Weg?
14.12.2018 - Deutsche Bank Aktie: Guten Morgen, liebe Sorgen
13.12.2018 - JinkoSolar Aktie: Das hat geklappt für die Bullen!


Analystenschätzungen

14.12.2018 - Dr. Hönle: Kaufvotum trotz Enttäuschung
14.12.2018 - Deutsche Bank: Reizvoller Gedanke
14.12.2018 - Deutsche Telekom: Überraschung in Italien
14.12.2018 - Leoni: Aktie gerät unter Druck
14.12.2018 - Cytotools: Aktie hat hohes Aufwärtspotenzial
14.12.2018 - RWE und die DAX-Gefahr
14.12.2018 - Bayer: Panik ist nicht angebracht
13.12.2018 - E.On Aktie: Skepsis bei Morgan Stanley
13.12.2018 - Freenet Aktie: TV-Geschäft macht Sorgen
13.12.2018 - Commerzbank Aktie: Mittlerweile attraktiv bewertet


Kolumnen

14.12.2018 - USA: Der Konsument bleibt am Drücker und die Wirtschaft freut sich! - Nord LB Kolumne
14.12.2018 - EZB beschließt Ende der Nettokäufe, beendet lockere Geldpolitik aber nicht - Commerzbank Kolumne
14.12.2018 - Platin: Erholung vor dem Aus? - UBS Kolumne
14.12.2018 - DAX: Die Ruhe vor dem Sturm - UBS Kolumne
13.12.2018 - US-Wirtschaftswachstum hat Zenit überschritten und steuert auf Rezession 2021 zu - AXA IM Kolumne
13.12.2018 - EZB nimmt Abschied von Nettoankäufen – Risiken für Normalisierungspfad - Nord LB Kolumne
13.12.2018 - EZB stoppt Netto-Anleihekäufe - VP Bank Kolumne
13.12.2018 - Schweiz: SNB lässt die geldpolitische Ausrichtung unverändert - VP Bank Kolumne
13.12.2018 - Aktienmarkt in Südkorea versucht Bodenbildung - Commerzbank Kolumne
13.12.2018 - Bayer Aktie: Erholung an entscheidender Unterstützung - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR