DGAP-News: Delivery Hero: Bewerbungsaufruf zum 'Hero Award for Social Entrepreneurship 2018'

Nachricht vom 15.11.201815.11.2018 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Delivery Hero SE / Schlagwort(e): Nachhaltigkeit/Öffentliche Ausschreibung

Delivery Hero: Bewerbungsaufruf zum 'Hero Award for Social Entrepreneurship 2018'
15.11.2018 / 09:25


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Berlin, 15. November 2018 - Zum zweiten Mal nach 2017 ruft Delivery Hero zu Einreichungen für den "Hero Award for Social Entrepreneurship" auf, mit dem Start-ups auf einer sozialen oder ökologischen Mission gewürdigt und unterstützt werden.

Das siegreiche Unternehmen wird von Delivery Hero EUR 15.000 erhalten und kommt darüber hinaus in den Genuss eines maßgeschneiderten Mentoring-Programms, in dessen Rahmen Delivery Hero-Experten aus unterschiedlichen Kompetenzfeldern das ausgezeichnete Unternehmen unterstützen werden. Die genaue Ausrichtung des Mentoring-Programmes wird sich dabei an den individuellen Bedürfnissen des Award-Siegers orientieren.

Niklas Östberg, CEO von Delivery Hero, sagte: "Wir haben als Unternehmen viel erreicht und geben gerne etwas zurück. Delivery Hero engagiert sich für positiven Wandel, und wir wollen Unternehmer und Start-ups mit einer ähnlichen Mission unterstützen. Der Hero Award ist Teil einer ambitionierten CSR-Strategie, die wir in den kommenden Monaten weiter ausrollen werden."

Eine Jury, zu der auch Niklas Östberg gehört, wird die Einreichungen zum Hero-Award nach folgenden Kriterien prüfen:

- Geschäftsmodell: Verfügt das Unternehmen über ein skalierbares Geschäftsmodell? Gibt es ein klares Geschäftsmodell, das Wettbewerbsumfeld, Umsatz- und Kundengewinnung beinhaltet?

- Kunden: Hat das Unternehmen ein tiefes Verständnis für die Bedürfnisse seiner Kunden?

- Sozial & nachhaltig: Verbindet das Unternehmen soziale Aspekte mit einem ökonomisch tragfähigen Modell?

- Innovation & Wirkung: Wie einzigartig oder besonders ist die Lösung? Welches Potenzial besteht, um tatsächlich Wirkung zu entfalten?

Der Preis richtet sich an sozial ausgerichtete Unternehmen in ganz Europa, die im Bereich Food und Nachhaltigkeit tätig sind.Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 15. Dezember. Weitere Informationen finden Sie sind auf der Website www.hero-award.com.
++++ENDE++++
 

Über Delivery Hero

Delivery Hero ist eine globale Plattform für Essens-Bestellungen und -Lieferungen, weltweit führend bei der Anzahl von Restaurantpartnern, aktiven Nutzern und Bestellungen. Das Unternehmen operiert in rund 40 Ländern in Europa, dem Mittleren Osten und Nordafrika (MENA), Lateinamerika sowie dem asiatisch-pazifischen Raum. Delivery Hero betreibt außerdem einen eigenen Lieferservice, der hauptsächlich in +200 Großstädten und Metropolen weltweit angeboten wird. Das Unternehmen mit Sitz in Berlin beschäftigt über 21.000 Mitarbeiter, mehrheitlich angestellte Fahrer.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.deliveryhero.com.

Kontakt:
Bodo v. Braunmühl
Leiter Unternehmenskommunikation











15.11.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Delivery Hero SE

Oranienburger Straße 70

10117 Berlin


Deutschland
Telefon:
+49 (0)30 5444 59 000
Fax:
+49 (0)30 5444 59 024
E-Mail:
info@deliveryhero.com
Internet:
www.deliveryhero.com
ISIN:
DE000A2E4K43
WKN:
A2E4K4
Indizes:
MDAX
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; London, OTC QB, OTC QX, SIX, Wiener Börse

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




746167  15.11.2018 











Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.03.2019 - Software AG kündigt höhere Dividende an
22.03.2019 - cyan: „Bestätigen unsere Prognose für 2019”
22.03.2019 - Baader Bank will „schrittweise Profitabilität zurückgewinnen”
22.03.2019 - Ströer hebt die Dividende an
22.03.2019 - Wirecard: Ja dann macht es doch endlich! - Kommentar
22.03.2019 - Encavis hebt die Dividende an - „weiterhin voll im Plan”
22.03.2019 - Pyrolyx: Neue Aktien aus Wandlungen
22.03.2019 - Hapag-Lloyd erwartet für 2019 operatives Gewinnplus
22.03.2019 - SAF-Holland hält Dividende konstant - Bilanz vorgelegt
22.03.2019 - MS Industrie AG verkauft Teile des Daimler-Zuliefergeschäfts


Chartanalysen

22.03.2019 - Steinhoff Aktie: Das sind sehr interessante Beobachtungen!
22.03.2019 - Commerzbank Aktie hält wichtige Marke - Trendwende perfekt?
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Achtung, neue Verkaufssignale!
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Kommt der große Einbruch doch noch?
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Platzt die nächste Bombe?
21.03.2019 - Bayer Aktie: Es kam, wie es kommen musste…
20.03.2019 - Bayer Aktie: Der Monsanto-Crash als Kaufgelegenheit?
20.03.2019 - Wirecard Aktie: Das sieht nicht gut aus!
20.03.2019 - Evotec Aktie: Jetzt! Endlich! Oder doch nicht?
20.03.2019 - Paragon Aktie: Die Luft wird verdammt dünn!


Analystenschätzungen

22.03.2019 - E.On und RWE: Kaufempfehlungen für die Aktien
22.03.2019 - DEAG Aktie: Kaufempfehlung bestätigt
22.03.2019 - Biofrontera Aktie: Starkes Aufwärtspotenzial
22.03.2019 - Scherzer Aktie: Experten wollen Modell bald überarbeiten
22.03.2019 - Geely Aktie: Geht hier was?
21.03.2019 - Bayer Aktie: Herausfordernde Zeiten
21.03.2019 - mVISE: Neues Kursziel für die Aktie
21.03.2019 - Fuchs Petrolub: Kaum noch Aufwärtspotenzial
21.03.2019 - BMW: Marge in der Kritik
21.03.2019 - Deutsche Post: Konkurrenz ermöglicht Veränderung


Kolumnen

22.03.2019 - Steiler Bund & fallende Renditen: „Japanische Verhältnisse“ in Europa - Donner & Reuschel Kolumne
22.03.2019 - Weltwassertag: Investment in eine knappe Ressource - AXA IM Kolumne
22.03.2019 - DAX: Korrektur weitet sich aus - UBS Kolumne
22.03.2019 - Gold: Erholung in Form einer bearishen Flagge - UBS Kolumne
22.03.2019 - Börse in Südkorea erholt sich nach schwächerem Jahresstart - Commerzbank Kolumne
22.03.2019 - DAX: Brexit, Brexit, Brexit - „Kaugummi“ zieht sich - Donner & Reuschel Kolumne
21.03.2019 - USA: Fed setzt Zinspause fort bis sich der konjunkturelle Nebel gelichtet hat - Nord LB Kolumne
21.03.2019 - Fed: Zinserhöhungen sind 2019 vom Tisch - VP Bank Kolumne
21.03.2019 - Commerzbank Aktie: Pullback oder Trendwende? - UBS Kolumne
21.03.2019 - DAX: Aufwärtstrend bekommt Gegenwind - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR