DGAP-News: Schwälbchen Molkerei AG kooperiert mit Hochwald Foods GmbH

Nachricht vom 09.06.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Schwälbchen Molkerei Jakob Berz AG / Schlagwort(e): Kooperation

Schwälbchen Molkerei AG kooperiert mit Hochwald Foods GmbH
09.06.2016 / 13:07


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Bad Schwalbach/ Thalfang, 09. Juni 2016. Die SCHWÄLBCHEN MOLKEREI AG und
die HOCHWALD Foods GmbH werden künftig bei der H-Milch-Herstellung und beim
Rohmilchverkauf zusammenarbeiten. Hierzu haben der Schwälbchen-Vorstand
Günter Berz-List und der Hochwald-Geschäftsführer Detlef Latka in Thalfang
einen Letter of Intent unterzeichnet. Die Kooperation ist langfristig
angelegt.
Es ist beabsichtigt, dass SCHWÄLBCHEN die komplette Produktion von
Haltbarer Milch dem neuen Partner aus Rheinland-Pfalz überträgt. "Die
Vereinbarung sieht vor, dass HOCHWALD spätestens ab 1. Januar 2017 die
Produktion unserer haltbaren Milch übernimmt. Die rechtliche
Selbständigkeit unseres Unternehmens bleibt weiterhin unberührt", sagte
Berz-List. In Hessen, Rheinland-Pfalz und nördliches Baden-Württemberg
fokussiert sich SCHWÄLBCHEN auf die Vermarktung seiner qualitativ
hochwertigen Milch- und Frischprodukte in der 'Grünen Linie' und das
Kaffeegetränk Caffreddo.
Hochwald, die zweitgrößte deutsche Molkereigenossenschaft, lastet mit der
Herstellung der haltbaren Produkte für Schwälbchen seine
Produktionskapazitäten besser aus. An seinen acht Molkereistandorten
verfügt das Unternehmen über Produktionskapazitäten für frische und
haltbare Milchprodukte, die u.a. unter Markennamen wie Bärenmarke, Elinas
oder Hochwald vertrieben werden. Auch im Rohstoffbereich werden die beiden
Unternehmen künftig zusammenarbeiten. Hierbei werden von Schwälbchen rund
20 Mio. kg Milch an die hessischen Hochwald-Standorte geliefert. Für die
Schwälbchen-Milcherzeuger ergeben sich keine Änderungen. Wie bisher bleibt
die mittelständische Privatmolkerei für die Milchgeldabrechnung und
Erzeugerberatung zuständig.
"Die Kooperation unserer beiden Unternehmen bietet einige Vorteile, sodass
die gemeinsame Optimierung der Produktion und Logistik absolut sinnvoll
ist", betonte Detlef Latka. "Das Potential kurzer Wege wollen wir künftig
nutzen", sagte Berz-List.

Kontakt:
Herr Günter Berz-List
Email: info@schwaelbchen-molkerei.de
Tel. 06124-503-0










09.06.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Schwälbchen Molkerei Jakob Berz AG



Bahnhofstr. 38



65307 Bad Schwalbach



Deutschland


Telefon:
06124-503-0


Fax:
06124-503-57


E-Mail:
info@schwaelbchen-molkerei.de


Internet:
www.schwaelbchen-molkerei.de


ISIN:
DE0007218901


WKN:
721890


Indizes:
CDAX


Börsen:
Open Market (Entry Standard) in Frankfurt







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service

470517  09.06.2016 




(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.07.2018 - Mutares stellt auf Namensaktien um - neue Aufsichtsräte
20.07.2018 - Senivita Sozial: Verkauf einer Anlage
20.07.2018 - Pyrolyx: Neuer Aufsichtsrat - Entlastung von Aktionären abgelehnt
20.07.2018 - MTU zieht Bilanz der Farnborough Airshow
20.07.2018 - Allgeier: Operativer Gewinn mehr als verdoppelt
20.07.2018 - Steinhoff International: Schon wieder Neuigkeiten!
20.07.2018 - Evotec Aktie: Spekulationen auf den großen Ausbruch
20.07.2018 - Mutares Aktie: Achtung!
20.07.2018 - Secunet Aktie: Pullback oder das Ende der Bullenparty?
20.07.2018 - Baumot: Vorstand Kavena geht - Kosten werden gesenkt


Chartanalysen

20.07.2018 - Evotec Aktie: Spekulationen auf den großen Ausbruch
20.07.2018 - Secunet Aktie: Pullback oder das Ende der Bullenparty?
19.07.2018 - BYD Aktie: Wichtige Marken liegen jetzt im Fokus
19.07.2018 - Geely Aktie: Erholungsversuch gescheitert - und nun?
19.07.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Ein wichtiges Signal
18.07.2018 - Epigenomics Aktie: Spannende Entwicklung - kommt der Ausbruch?
18.07.2018 - Softing Aktie: Hier tut sich etwas!
18.07.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist heute denn hier los?
18.07.2018 - KPS Aktie: Ein Treffer - aber was passiert jetzt?
18.07.2018 - Baumot Aktie: Die Gefahr ist noch nicht vorüber!


Analystenschätzungen

20.07.2018 - Software AG: Erwartungen legen zu
20.07.2018 - Steico: Wachstumsstory bleibt intakt
20.07.2018 - Zooplus: Enttäuschung nicht ausgeschlossen
20.07.2018 - Vectron Systems: Kursziel fällt deutlich
20.07.2018 - Morphosys: Prognose wird angepasst
20.07.2018 - Anglo American: Neue Prognose für 2018
20.07.2018 - RWE: Aktie wird hochgestuft
20.07.2018 - K+S: Verkaufsempfehlung entfällt
20.07.2018 - E.On: Wieder mit Coverage
20.07.2018 - Morphosys: Analysten sehen hohes Abwärtspotenzial


Kolumnen

20.07.2018 - Aktien: Donald Trump auf Reisen - Weberbank-Kolumne
20.07.2018 - DAX: Schulbuchmäßige Charttechnik - Donner + Reuschel Kolumne
20.07.2018 - Öl: Trotz Ausfälle entspannt sich zumindest kurzfristig die Angebotssituation - Commerzbank Kolumne
20.07.2018 - Platin: Mehrjähriges Tief unterschritten - UBS Kolumne
20.07.2018 - DAX: Es wird jetzt ungemütlich - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX „unterdurchschnittlich“: Test der 200-Tage-Linie als Gradmesser - Donner + Reuschel Kolumne
19.07.2018 - US-Hausbaubeginne gehen überraschend stark zurück - Commerzbank Kolumne
19.07.2018 - Bayer Aktie: Die letzte Chance der Bullen - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX: Im Niemandsland - UBS Kolumne
18.07.2018 - Nebenwerte an der Börse München - Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR