DGAP-Adhoc: Baumot Group AG stellt sich für die Zukunft auf - Stefan Beinkämpen als weiterer Vorstand der Gesellschaft bestellt

Nachricht vom 12.11.2018 (www.4investors.de) -


DGAP-Ad-hoc: Baumot Group AG / Schlagwort(e): Personalie

Baumot Group AG stellt sich für die Zukunft auf - Stefan Beinkämpen als weiterer Vorstand der Gesellschaft bestellt
12.11.2018 / 15:50 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Art. 17 Absatz 1 der Verordnung (EU) 596/2014 über Marktmissbrauch (Marktmissbrauchsverordnung)

Baumot Group AG stellt sich für die Zukunft auf - Stefan Beinkämpen als weiterer Vorstand der Gesellschaft bestellt


Königswinter, 12. November 2018 - Die Baumot Group AG (WKN A2DAM1), Anbieter im Bereich der Abgasnachbehandlung, gibt hiermit bekannt, dass Herr Stefan Beinkämpen heute durch den Aufsichtsrat als weiteres Vorstandsmitglied neben Herrn Marcus Hausser bestellt wurde. Im Zuge der kommenden Hardware-Nachrüstung von Diesel-Pkw in Deutschland positioniert sich die Baumot Group für die Zukunft und konnte hierfür mit Herrn Stefan Beinkämpen einen Fachmann mit ausgewiesener Branchenerfahrung gewinnen. Baumot wird den weiteren Aufbau der Sparte vorantreiben, um schnellstmöglich das BNOx-System für möglichst viele Anwendungsbereiche liefern zu können. In einem ersten Schritt steht die Nachrüstung der Handwerker- und Lieferfahrzeuge im Fokus. In der Folge dann unmittelbar auch die volumenstarken Pkw-Modelle. Nach Auffassung des Aufsichtsrats qualifiziert sich Stefan Beinkämpen aufgrund seiner umfassenden Erfahrungen in der Automobilindustrie sowie seines langjährigen Know-hows bei der Entwicklung und dem Ausbau spezifischer Geschäftsfelder in besonderem Maße für den Vorstandsposten bei der Baumot Group. Herr Stefan Beinkämpen verfügt über mehr als 15 Jahre praktische Erfahrung in der Umsetzung komplexer Serienprojekte. Durch seine Tätigkeiten insbesondere als Director für Sales & Business Development bei einem großen deutschen Automobilzulieferer liegt sein Schwerpunkt in der Entwicklung der Marktposition und der Geschäftsfeldentwicklung.

>> ENDE DER AD-HOC-MELDUNG <<

Über die Baumot Group AG:

Die Baumot Group AG ist ein führender Anbieter im Bereich der Abgasnachbehandlung. Diese Produkte und Dienstleistungen setzt Baumot branchenübergreifend in den Geschäftsfeldern OEM (Erstausrüstung), Retrofit (Nachrüstung) und Aftermarket (Ersatzteile) ein. Zu den Branchen zählen insbesondere On-Road (z.B. Pkw, Lkw sowie Busse) und Off-Road (z.B. Baumaschinen, landwirtschaftliche Maschinen oder stationäre Anlagen).

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf der Unternehmenswebseite unter folgendem Link: www.baumot.de

Die Aktie der Baumot Group AG notiert im Basic Board der Frankfurter Wertpapierbörse.

Kontakt:
cometis AG
Claudius Krause
Unter den Eichen 7
65195 Wiesbaden

Tel: +49 (0)611 - 20 585 5 - 28
Fax: +49 (0)611 - 20 585 5 - 66
E-Mail: krause@cometis.de

Nadine Lange
Baumot Group AG
Eduard-Rhein-Straße 21-23
D-53639 Königswinter
T +49(0)2244 91 80 57
F +49(0)2244 91 83 819
E nadine.lange@twintec.de







12.11.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Baumot Group AG

Eduard-Rhein-Straße 21 - 23

53639 Königswinter


Deutschland
Telefon:
+49 (0)2244 . 91 80 57
Fax:
+49 (0)2244 . 91 83 819
E-Mail:
IR@baumot.de
Internet:
ir.baumot.de
ISIN:
DE000A2G8Y89
WKN:
A2G8Y8
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



744519  12.11.2018 CET/CEST












Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

10.12.2018 - Wirecard: Zatarra-Skandal hat ein Nachspiel
10.12.2018 - Varta: Pistauer will in den Aufsichtsrat wechseln
10.12.2018 - All for One Steeb übernimmt TalentChamp
10.12.2018 - Tele Columbus: Wechsel im Management
10.12.2018 - blockescence plc - gamigo-Anleihe: Handel an der Nasdaq Stockholm gestartet
10.12.2018 - Advanced Blockchain: Kauf der nakamo.to GmbH perfekt
10.12.2018 - Senvion: Neuer großer Australien-Auftrag
10.12.2018 - RIB Software Aktie: Vernichtendes Urteil der Börse
10.12.2018 - Zalando: 90 Millionen Euro für Kauf eigener Aktien
10.12.2018 - Data Modul: Das hat man an der Börse derzeit auch nicht täglich


Chartanalysen

10.12.2018 - RIB Software Aktie: Vernichtendes Urteil der Börse
10.12.2018 - Barrick Gold Aktie: Wird das der entscheidende Durchbruch?
10.12.2018 - BASF Aktie nach der Gewinnwarnung: Starke Unterstützung in der Nähe!
10.12.2018 - Fresenius Aktie: Was jetzt für den Aktienkurs wichtig ist
10.12.2018 - Deutsche Bank Aktie: Das wird ein spannender Börsentag!
07.12.2018 - Medigene Aktie: Die Bären in der Falle?
07.12.2018 - Wirecard Aktie: Keine guten Nachrichten - trotz Kursanstieg
07.12.2018 - JinkoSolar Aktie: Hier entwickeln sich interessante Dinge!
07.12.2018 - Evotec Aktie erholt sich vom Schock-Tag - neue Phantasie
07.12.2018 - BASF Aktie: Erholung deutet sich an - die Wende?


Analystenschätzungen

10.12.2018 - Eyemaxx Real Estate: Kursverdoppelung erwartet
10.12.2018 - Morphosys Aktie: 30 Prozent Aufwärtspotenzial
10.12.2018 - Evotec Aktie: Deutsche Bank setzt auf steigende Kurse
10.12.2018 - ThyssenKrupp: Abwarten ist angesagt
10.12.2018 - Allianz: Positives Feedback
10.12.2018 - Lufthansa: Neues Kursziel in Branchenstudie
10.12.2018 - ProSiebenSat.1: Ein Minus von 25 Prozent
10.12.2018 - IBU-tec Aktie erhält Kaufempfehlung - knapp 40 Prozent nach oben?
10.12.2018 - BASF Aktie: Fokus auf Dividendenrendite - Belastungen sollen auslaufen
10.12.2018 - Commerzbank: Kursziel der Aktie fällt deutlich


Kolumnen

10.12.2018 - SAP Aktie: Wichtige Unterstützungen in Reichweite - UBS Kolumne
10.12.2018 - DAX: Abwärtstrend voll im Gange - UBS Kolumne
10.12.2018 - DAX: SKS-Ziel rückt immer näher, negative Jahresendrally - Donner & Reuschel Kolumne
07.12.2018 - Spotanalyse USA: Arbeitsmarktbericht für den November - VP Bank Kolumne
07.12.2018 - Forex - EUR/USD: Wieder in der Zwickmühle - UBS Kolumne
07.12.2018 - DAX: Massiver Einbruch belastet schwer - UBS Kolumne
07.12.2018 - Auftragseingänge: Deutliche Erholung gegenüber dem Tiefpunkt im Sommer - Commerzbank Kolumne
07.12.2018 - Deutschland: Industrieproduktion enttäuscht im Oktober - VP Bank Kolumne
07.12.2018 - DAX: Wunden lecken, aber die Entzündung bleibt - Donner & Reuschel Kolumne
06.12.2018 - USA: ISM PMI Non-Manufacturing auf gefährlich hohem Niveau - Nord LB Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR