4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Deutsche Industrie REIT AG

DGAP-News: Deutsche Industrie REIT-AG akquiriert eine Lagerimmobilie in Solingen (Nordrhein-Westfalen).

29.10.2018 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):


DGAP-News: Deutsche Industrie REIT-AG / Schlagwort(e): Ankauf

Deutsche Industrie REIT-AG akquiriert eine Lagerimmobilie in Solingen (Nordrhein-Westfalen).
29.10.2018 / 16:19


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Deutsche Industrie REIT-AG akquiriert Objekt in Solingen
Rostock, 29. Oktober 2018 - Die Deutsche Industrie REIT AG (ISIN DE000A2G9LL1) akquiriert eine Lagerimmobilie in Solingen (Nordrhein-Westfalen).

Die in der Metropolregion Rheinland liegende kreisfreie Großstadt ist durch den Sitz zahlreicher Messer- und Küchenartikelherstellern der Mittelpunkt der deutschen Schneidewarenindustrie. Die Lagerimmobilie ist durch die Bundesstraße B224 gut an die A1, A3 und die A46 angebunden. Das Objekt weist eine Mietfläche von 25.537 m² auf und generiert eine JNKM von insgesamt TEUR 1.012. Der derzeitige Vermietungsstand liegt bei 97%. Mit über 80% der JNKM ist die Zwilling J.A. Henckels Hauptmieter des Objektes. Die Festlaufzeit des Mietvertrages läuft bis zum 30.06.2020; zusätzlich bestehen vier Verlängerungsoptionen mit jeweils drei Jahren. Die Nettoanfangsrendite liegt bei einem Kaufpreis von 9,6 Mio. EUR bei 10,6%.
Die Deutsche Industrie REIT-AG verfügt damit unter Berücksichtigung der letzten Transaktionen über ein Gesamtportfolio von 34 Immobilien mit einer Nutzfläche von rund 719.000 m ² und einer annualisierten Gesamtmiete von rund 22,8 Mio. EUR.

Detaillierte Informationen über die Deutsche Industrie REIT-AG finden Sie unter: https://www.deutsche-industrie-reit.de/

Kontakt:
Deutsche Industrie REIT-AG
Herr René Bergmann
Finanzvorstand
August-Bebel-Str. 68
14482 Potsdam
Tel. +49 331 740 076 535











29.10.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Deutsche Industrie REIT-AG

August-Bebel-Str. 68

14482 Potsdam


Deutschland
Telefon:
+49 331 740076 5 - 0
Fax:
+49 331 / 740 076 520
E-Mail:
rb@deutsche-industrie-reit.de
Internet:
http://www.deutsche-industrie-reit.de
ISIN:
DE000A2G9LL1, DE000A2GS3T9
WKN:
A2G9LL, A2GS3T
Börsen:
Regulierter Markt in Berlin; Freiverkehr in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




738933  29.10.2018 



Weitere DGAP-News von Deutsche Industrie REIT AG

17.09.2019 - DGAP-News: Deutsche Industrie REIT-AG schließt Kapitalerhöhung erfolgreich ab
02.09.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Industrie REIT-AG beschließt Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital
14.08.2019 - DGAP-News: Deutsche Industrie REIT-AG setzt nachhaltiges Wachstum fort und erzielt starkes Neunmonatsergebnis 2018/2019
01.08.2019 - DGAP-News: Deutsche Industrie REIT-AG erwirbt fünf Gewerbeobjekte in Linthe, Altlandsberg, Westhausen, Hannover und Bocholt
31.07.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Industrie REIT-AG: Signifikante Aufwertung des Immobilienportfolios der Deutsche Industrie REIT-AG zum 30. Juni 2019

4investors-News zu Deutsche Industrie REIT AG

17.09.2019 - Deutsche Industrie REIT: Alle Aktien sind platziert
02.09.2019 - Deutsche Industrie REIT: Kapitalerhöhung steht an
19.08.2019 - Deutsche Industrie REIT: „Wir legen sehr viel Wert auf die Cash-Rendite“
14.08.2019 - Deutsche Industrie REIT: Zukaufs-Möglichkeiten sind „nach wie vor sehr gut”
01.08.2019 - Deutsche Industrie REIT: Fünf auf einem Streich