DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Almonty informiert über den aktuellen Stand der Projektfinanzierung für die Sangdong-Mine


Nachricht vom 05.10.201805.10.2018 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG / Schlagwort(e): Sonstiges

Deutsche Rohstoff AG: Almonty informiert über den aktuellen Stand der Projektfinanzierung für die Sangdong-Mine
05.10.2018 / 08:49


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Deutsche Rohstoff AG: Almonty informiert über den aktuellen Stand der Projektfinanzierung für die Sangdong-Mine

Mannheim/Toronto. Almonty Industries gab bekannt, dass die KfW IPEX-Bank GmbH, eine 100%ige Tochtergesellschaft der KfW Bankengruppe in Frankfurt, der Offenlegung der Bank als Kreditgeberin und den allgemeinen Bedingungen der geplanten Fremdkapitalfinanzierung für die Almonty-Mine Sangdong in Korea zugestimmt hat. Der Genehmigungsprozess für die Projektfinanzierung ist nun in der späten Phase der Fertigstellung.

Die allgemeinen Bedingungen der von der KfW IPEX-Bank zu gewährenden Projektfinanzierung sind attraktiv:

1. 73 Mio. USD vorrangiges Projektfinanzierungsdarlehen, das mit der Sangdong-Mine besichert ist;

2. Das Darlehen wird zu sehr attraktiven Konditionen und auf der Grundlage normaler kommerzieller europäischer Kreditzinsen gewährt werden.
Die endgültige Festlegung der Konditionen erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

3. Laufzeit von 8,25 Jahren mit einem anfänglichen Tilgungsaufschub und Tilgungszahlungen, die nach dem zweiten Jahrestag der ersten Inanspruchnahme beginnen.

4. Die Oesterreichische Kontrollbank AG ("OeKB") ist daran interessiert, eine substanzielle Finanzierungsgarantie auf der Grundlage der vor kurzem angekündigten langfristigen Abnahmevereinbarung für das Wolframkonzentrat zu prüfen.
Die Verhandlungen über das endgültige Term Sheet laufen noch. Das Unternehmen erwartet, dass alle wesentlichen Bedingungen und Verpflichtungen innerhalb der nächsten 12 Wochen erfüllt sein werden. Die Projektfinanzierungszusage wird dann von der Erstellung einer endgültigen Darlehens- und Sicherheitendokumentation abhängig gemacht. In der Zwischenzeit werden die Arbeiten in Sangdong fortgesetzt, um die rechtzeitige Inbetriebnahme sicherzustellen, wie sie mit dem Abnehmer der Konzentrate im Rahmen der bereits angekündigten Abnahmevereinbarung vereinbart wurde.

Mannheim, 5. Oktober 2018

Die Deutsche Rohstoff identifiziert, entwickelt und veräußert attraktive Rohstoffvorkommen in Nordamerika, Australien und Europa. Der Schwerpunkt liegt in der Erschließung von Öl- und Gaslagerstätten in den USA. Metalle wie Gold, Kupfer, Seltene Erden, Wolfram und Zinn runden das Portfolio ab. Weitere Informationen unter www.rohstoff.de

Kontakt

Deutsche Rohstoff AG
Dr. Thomas Gutschlag
Tel. +49 621 490817 0
info@rohstoff.de












05.10.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Deutsche Rohstoff AG

Q7, 24

68161 Mannheim


Deutschland
Telefon:
0621 490 817 0
Fax:
0621 490 817 22
E-Mail:
gutschlag@rohstoff.de
Internet:
www.rohstoff.de
ISIN:
DE000A0XYG76, DE000A1R07G4,
WKN:
A0XYG7, A1R07G
Indizes:
Scale 30
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




730525  05.10.2018 











Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

24.06.2019 - Terragon verkauft Leuchtturmprojekt „Riviera”
24.06.2019 - Software AG: Neues aus dem Vorstand
24.06.2019 - Basler - „Gratisaktien”: Stichtag ist der 26. Juni
24.06.2019 - DEAG: Erfolgreiche Aufstockung
24.06.2019 - Deutsche Rohstoff: Cub Creek Energy startet Bohrungen
24.06.2019 - Expedeon stellt neues Lightning-Link-Produkt vor
24.06.2019 - Eyemaxx trennt sich von Berliner Immobilien-Projekt
24.06.2019 - 3U Holding: Börsenkandidat weclapp mehr als 70 Millionen Euro wert
24.06.2019 - elumeo: Hauptversammlung hat ein Nachspiel
24.06.2019 - Sporttotal baut internationales Geschäft weiter aus


Chartanalysen

24.06.2019 - Steinhoff Aktie: Jetzt ist es passiert…
24.06.2019 - Wirecard: Die Aktie bleibt „heiß” - Ausbruch voraus?
24.06.2019 - Lufthansa setzt sich eine neue Dividenden-Quote - Aktie vor Wende?
21.06.2019 - Aixtron Aktie: Ausbruchsversuch scheint misslungen
21.06.2019 - Wirecard Aktie: Kommt doch wieder Verkaufspanik auf?
21.06.2019 - Nel Aktie: Wehe, hier entsteht kurzfristig kein Kaufsignal...
20.06.2019 - Paragon Aktie wieder auf „Voltabox-Crashniveau”: Wichtige Phase hat begonnen
20.06.2019 - Wirecard Aktie: Nächster Anlauf auf den Ausbruch Richtung 170 Euro
19.06.2019 - Bayer Aktie: Kaufsignal-Alarm?
19.06.2019 - Commerzbank Aktie: Die Bären in der Falle?


Analystenschätzungen

24.06.2019 - Bastei Lübbe: Bilanz-PK soll Klarheit bringen
24.06.2019 - Aareal Bank: Ein schwieriges Umfeld
24.06.2019 - Metro: Rat zur Annahme
24.06.2019 - Deutsche Börse: Mehr als 10 Prozent
24.06.2019 - Morphosys: Sehr unterschiedliche Kursziele für die Aktie
24.06.2019 - Metro: Erfreute Analysten
24.06.2019 - Daimler: Die dritte Warnung
24.06.2019 - RWE: Abstufung zum Wochenbeginn
24.06.2019 - Daimler: Sind weitere Rückstellungen notwendig?
21.06.2019 - Uniper: Keine Lösung in Sicht


Kolumnen

24.06.2019 - ifo-Geschäftsklima: Iran und Handelskrieg schlagen auf den Magen - Nord LB Kolumne
24.06.2019 - Alphabet Aktie: Ein steiniger Weg - UBS Kolumne
24.06.2019 -
21.06.2019 - US-Notenbank Fed: Kein Stress mit dem Stresstest zu erwarten - Commerzbank Kolumne
21.06.2019 - EUR/USD: Reicht das schon zur Trendwende? - UBS Kolumne
21.06.2019 - DAX-Chartcheck: Am entscheidenden Widerstand - UBS Kolumne
20.06.2019 - DAX-Chartcheck: Die Bullen schlagen zu - UBS Kolumne
20.06.2019 - Bayer Aktie: Spürbare Erholung möglich - UBS Kolumne
19.06.2019 - Draghi: Vorbereiten auf das Schlimmste statt Hoffen auf das Beste - Pimco Kolumne
19.06.2019 - US-Handelspolitik: Hoffnungen auf „den Deal“ bringen die Börsen in Wallung - Nord LB Kolumne