DGAP-Adhoc: WILEX AG: WILEX AG gibt Veränderung im Vorstand bekannt

Nachricht vom 02.06.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-Ad-hoc: WILEX AG / Schlagwort(e): Personalie

WILEX AG: WILEX AG gibt Veränderung im Vorstand bekannt
02.06.2016 / 13:48

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Ad Hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG
WILEX AG gibt Veränderung im Vorstand bekannt
München, 2. Juni 2016 - Die WILEX AG (ISIN DE000A11QVV0 / WL6 / FWB) gab
heute bekannt, dass Prof. Dr. Andreas Pahl zum neuen Vorstand für Forschung
und Entwicklung der WILEX AG ernannt wurde. Prof. Pahl wird dieses Amt mit
sofortiger Wirkung übernehmen.
Prof. Dr. Andreas Pahl ist seit September 2012 als Chief Scientific Officer
und Mitglied der Geschäftsführung bei der Tochtergesellschaft Heidelberg
Pharma GmbH erfolgreich tätig und blickt auf 20 Jahre Erfahrung in der
Forschung und Lehre zurück. Vor Heidelberg Pharma war er vier Jahre Head of
Late Pharmacology bei Nycomed und Takeda Pharmaceuticals.
+++ Ende der Ad-Hoc-Mitteilung +++
Über WILEX
Die WILEX AG ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das die klinischen
Entwicklungsaktivitäten am Standort München eingestellt hat und nunmehr als
Konzernmutter Holdingaufgaben übernimmt. Der Fokus der Forschung und
Entwicklung liegt auf dem operativen Geschäft der Tochtergesellschaft
Heidelberg Pharma GmbH in Ladenburg, die vor allem die innovative ADCPlattformtechnologie
für Antikörper-Amanitin-Konjugate (ATAC-Technologie)
weiterentwickelt und präklinische Serviceleistungen in den Bereichen
Wirkstoffforschung und -entwicklung anbietet. WILEX verfügt über die
diagnostischen und therapeutischen Produktkandidaten REDECTANE(R) und
RENCAREX(R), die zur Auslizenzierung und Weiterentwicklung in Phase III für
externe Partner zur Verfügung stehen. Die WILEX AG ist notiert an der
Frankfurter Wertpapierbörse: ISIN DE000A11QVV0 / WKN A11QVV / Symbol WL6.
Weitere Informationen finden Sie unter http://www.wilex.com.


Kontakt
IR/PR-Unterstützung
WILEX AG
MC Services AG
Sylvia Wimmer
Katja Arnold (CIRO)
Corporate Communications
Executive Director & Partner
Tel.: +49 (0)89-41 31 38-29
Tel.: +49-89-210 228-40
E-Mail: investors[at]wilex.com
Mobil: +49 160 9360 3022
Grillparzerstr. 18, 81675
E-Mail: katja.arnold[at]mc-services.eu
München





Dieser Text enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen, die sich auf den
Geschäftsbereich der Gesellschaft beziehen und die sich durch den Gebrauch
von zukunftsgerichteter Terminologie wie etwa "schätzt", "glaubt",
"erwartet", "könnte", "wird", "sollte", "zukünftig", "möglich" oder
ähnliche Ausdrücke oder durch eine allgemeine Darstellung der Strategie,
der Pläne und der Absichten der Gesellschaft auszeichnen. Solche
zukunftsgerichteten Aussagen umfassen bekannte und unbekannte Risiken,
Ungewissheiten und andere Faktoren, die bewirken könnten, dass sich die
tatsächlichen Ergebnisse des Geschäftsbetriebes, die Finanzlage, die
Ertragslage, die Errungenschaften oder auch die Ergebnisse des Sektors
erheblich von jeglichen zukünftigen Ergebnissen, Erträgen oder
Errungenschaften unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen
ausgedrückt oder vorausgesetzt werden. Angesichts dieser Unwägbarkeiten,
werden mögliche Investoren und Partner davor gewarnt, übermäßiges Vertrauen
auf solche zukunftsgerichteten Aussagen zu stützen. Wir übernehmen keine
Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, um
zukünftiges Geschehen oder Entwicklungen widerzuspiegeln.










02.06.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
WILEX AG



Grillparzerstr. 18



81675 München



Deutschland


Telefon:
+49 (0)89 41 31 38 - 0


Fax:
+49 (0)89 41 31 38 - 99


E-Mail:
info@wilex.com


Internet:
www.wilex.com


ISIN:
DE000A11QVV0


WKN:
A11QVV


Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service

468679  02.06.2016 








Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.05.2018 - Evotec Aktie: Was ist hier los?
22.05.2018 - ISRA Vision: Aktiensplit steht bevor
22.05.2018 - Steinhoff Aktie auf Achterbahnfahrt: Jetzt muss das Management liefern
22.05.2018 - Wirecard Aktie: Die Rekordjagd geht weiter
22.05.2018 - Siltronic Aktie: Das sieht nicht gut aus
22.05.2018 - Deutsche Bank Aktie: Der alles entscheidende Tag?
22.05.2018 - Evotec: „big news” mit Celgene
19.05.2018 - Deutsche Börse: MDAX, SDAX und TecDAX bekommen neue Regeln
19.05.2018 - tick Trading dämpft Erwartungen - Gewinn gesteigert
19.05.2018 - Sygnis hebt Prognose an


Chartanalysen

22.05.2018 - Evotec Aktie: Was ist hier los?
22.05.2018 - Siltronic Aktie: Das sieht nicht gut aus
22.05.2018 - Deutsche Bank Aktie: Der alles entscheidende Tag?
18.05.2018 - Freenet Aktie: Was ist da los?
18.05.2018 - Deutsche Telekom Aktie: Konsolidierung als Kaufchance?
18.05.2018 - ProSiebenSat1 Aktie: Dividendenabschlag als Einstiegschance?
18.05.2018 - Evotec Aktie: Der Optimismus blüht, aber…
18.05.2018 - Baumot Aktie: Politisches Strohfeuer oder mehr?
17.05.2018 - Nordex Aktie: Achtung, wichtige Entwicklungen!
17.05.2018 - Mutares Aktie: Hat die Erholungsrallye begonnen?


Analystenschätzungen

22.05.2018 - Deutsche Post: Klare Hochstufung der Aktie
22.05.2018 - Deutsche Bank: Ein klares Minus beim Kursziel der Aktie
22.05.2018 - Ströer: Kein Grund zur Sorge
21.05.2018 - Dialog Semiconductor: Die Skepsis steigt
21.05.2018 - Infineon: Lob für den Österreich-Plan
18.05.2018 - bet-at-home.com Aktie: Gelingt der wichtige Sprung? Fußball-WM im Fokus!
18.05.2018 - Nordex Aktie: Geht die Rallye weiter? Kaufempfehlung!
18.05.2018 - Wirecard: Ein neuer Rekord beim Kursziel der Aktie
18.05.2018 - Commerzbank: Ein Plus von 72 Prozent
18.05.2018 - Dialog Semiconductor: Gestärkte Zuversicht


Kolumnen

22.05.2018 - Infineon Aktie: Neues Allzeithoch in Greifweite - UBS Kolumne
22.05.2018 - DAX: Weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
22.05.2018 - DAX 30 weiter mit Zug nach oben: Wonnemonat Mai - Donner + Reuschel Kolumne
18.05.2018 - Brüssel bläst mitten im Frühling kalter Wind aus Italien entgegen - VP Bank Kolumne
18.05.2018 - Apple, Spotify und Co.: Musikmarkt wächst wieder nach Jahren der Dürre - Commerzbank Kolumne
18.05.2018 - SAP Aktie: Neuer Anlauf auf das Allzeithoch - UBS Kolumne
18.05.2018 - DAX: Gelungener Befreiungsschlag - UBS Kolumne
18.05.2018 - DAX: Rolltreppe aufwärts - der Geopolitik zum Trotz - Donner + Reuschel Kolumne
17.05.2018 - Euro: Italien bleibt eine Herausforderung für die Währungsunion – Sarasin Kolumne
17.05.2018 - DAX: Pop oder Punk-Rock? - Momentum oder Vola? - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR