4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | SNP

SNP SE fördert Sport- und Bildungszentrum in Kenia

24.07.2018 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):






DGAP-Media / 24.07.2018 / 11:30

SNP SE fördert Sport- und Bildungszentrum in Kenia

- Feierliche Eröffnung des Zentrums mit Ehrengast Barack Obama

- Dr. Andreas Schneider-Neureither zum neuen Board-Mitglied der "Sauti-Kuu"-Stiftung gewählt

HEIDELBERG, 24. Juli 2018 - Gemeinsam mit der "Sauti Kuu"-Stiftung hat die SNP Schneider-Neureither & Partner SE den Bau eines neuen Sport- und Berufsbildungszentrums für bedürftige Kinder, Jugendliche und Familien in Alego, Kenia, unterstützt. Nach einer dreijährigen Bauphase haben jetzt die Feierlichkeiten zur Einweihung des "Sauti Kuu Sports, Resource and Vocation Training Centre" stattgefunden. An der Eröffnungsfeier nahm u.a. auch der ehemalige amerikanische Präsident Barack Obama als Ehrengast teil. Am 17. Juli wurde Dr. Andreas Schneider-Neureither zum neuen Board-Mitglied der Sauti-Kuu-Stiftung gewählt.

Konkret hat SNP den Bau eines Basketballplatzes unterstützt. Dieser rundet das Angebot des Sport- und Bildungszentrums ab und bietet Kindern und Familien, die in der Umgebung leben, einen sicheren Ort für sportliche Aktivitäten und ein soziales Miteinander.

Die Gründerin der Sauti-Kuu-Stiftung, Dr. Auma Obama, betonte: "Ich bin sehr glücklich darüber, dass wir dieses Zentrum nach drei Jahren harter Arbeit endlich eröffnen können. Ich bedanke mich bei der Familie Sauti Kuu, unseren Förderern, Partnern, Spendern und der örtlichen Gemeinschaft für die Unterstützung und den Glauben an unsere Arbeit."

"Gesellschaftliches Engagement ist seit jeher ein wichtiger Teil der Werte bei SNP. Über die Stiftung transportieren wir dies auch in unserem wichtigen Markt USA. Ich habe einen persönlichen Bezug zu diesem Projekt und bin sehr stolz darauf, dass SNP einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensumstände von Kindern und Familien in Kenia leisten konnte", sagte Dr. Andreas Schneider-Neureither, CEO von SNP, während des Festakts.

Ziel der Stiftung ist es, weltweit benachteiligten Kindern und Jugendlichen Perspektiven für ein selbständiges Leben zu geben und ihnen dabei zu helfen, das eigene Potenzial zu erkennen.

Über die Sauti Kuu Foundation: https://sautikuufoundation.org

Über SNP
Die SNP SE unterstützt Organisationen dabei, ihre Geschäftsmodelle anzupassen und neue Technologien zu nutzen. Software und Services der SNP vereinfachen es, betriebswirtschaftliche oder technische Änderungen in den Geschäftsanwendungen umzusetzen.
CrystalBridge(R) und SNP Transformation Backbone(R) with SAP Landscape Transformation sind zusammen die weltweit führende Software Suite für Datentransformationen, die Änderungen in IT-Systemen automatisiert analysiert, umsetzt und nachverfolgt. Sie bieten dadurch klare Qualitätsvorteile, gleichzeitig werden Zeitaufwand und Kosten bei Transformationsprojekten signifikant reduziert. Die SNP Gruppe beschäftigt weltweit über 1350 Mitarbeiter.
Das Unternehmen mit Stammsitz in Heidelberg erzielte im Geschäftsjahr 2017 einen Umsatz von rund 122 Mio. EUR. Kunden sind global agierende Konzerne aus allen Branchen. Die SNP wurde 1994 gegründet, ist seit dem Jahr 2000 börsennotiert und seit August 2014 im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse (ISIN DE0007203705) gelistet. Seit 2017 firmiert das Unternehmen als Europäische Aktiengesellschaft (Societas Europaea/SE).
Weitere Informationen unter www.snpgroup.com

Kontakt

SNP Corporate Marketing
Leonie Steegmüller
Phone: +49 6221 6425-659
E-Mail: leonie.steegmueller@snpgroup.com


Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: SNP Schneider-Neureither & Partner SE
Schlagwort(e): Soziales
24.07.2018 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
SNP Schneider-Neureither & Partner SE

Dossenheimer Landstraße 100

69121 Heidelberg


Deutschland
Telefon:
+49 6221 6425 637
Fax:
+49 6221 6425 470
E-Mail:
investor.relations@snpgroup.com
Internet:
www.snpgroup.com
ISIN:
DE0007203705
WKN:
720370
Börsen:
Regulierter Markt in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard), Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP-Media


707337  24.07.2018 


Weitere DGAP-News von SNP

22.08.2019 - DGAP-Adhoc: SNP SE unterzeichnet Vertrag mit weltweit führendem IT- und Beratungs-Unternehmen mit Sitz in USA zur globalen Nutzung von SNP-Software
13.08.2019 - DGAP-Adhoc: SNP SE beschließt mehrjähriges Aktienrückkaufprogramm
02.08.2019 - DGAP-News: SNP SE erstes Halbjahr 2019: Rückgang des Gesamtumsatzes im ersten Halbjahr - starker Auftragseingang und Auftragsbestand lassen sehr starkes zweites Halbjahr erwarten - Umsatz- und Ergebnisprognose für das Gesamtjahr bestätigt
24.07.2019 - DGAP-News: Michael Eberhardt und Frank Hohenadel verstärken das Managementteam der SNP SE
11.06.2019 - DGAP-News: SNP SE erleichtert Großkonzernen als Teil einer neuen SAP Arbeitsgruppe die Migration nach SAP S/4HANA

4investors-News zu SNP

28.08.2019 - SNP: Der CEO verkauft erneut größeres Paket
27.08.2019 - SNP: CEO gibt ab
22.08.2019 - SNP: Aktie haussiert nach Millionen-Deal mit US-Konzern
13.08.2019 - SNP kündigt Aktien-Rückkauf an
02.08.2019 - SNP setzt auf gute Auftragslage für zweite Jahreshälfte