DGAP-News: The NAGA Group AG wird neuer Exklusivpartner des HSV: International ausgerichtet und offen für neue Wege - diese Werte teilen wir

Nachricht vom 23.07.201823.07.2018 (www.4investors.de) -


DGAP-News: The NAGA Group AG / Schlagwort(e): Kooperation

The NAGA Group AG wird neuer Exklusivpartner des HSV: International ausgerichtet und offen für neue Wege - diese Werte teilen wir
23.07.2018 / 16:30


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
CORPORATE NEWS_________________________________________________________

NAGA wird neuer Exklusivpartner des HSV: International ausgerichtet und offen für neue Wege - diese Werte teilen wir

Hamburg, Montag, 23. Juli 2018

Die Hamburger THE NAGA GROUP AG (NAGA) - ein börsennotiertes Finanzunternehmen und FinTech mit den Schwerpunkten Trading, Transaktionen, Handel mit virtuellen Gütern und Kryptowährungen - unterstützt ab sofort die HSV Fußball AG für die Bundesligasaison 2018/19. NAGA ist dabei Exklusivpartner des HSV und erhält als einer der wichtigsten Partner eine umfassende Präsenz im direkten Umfeld des Clubs und des Volksparkstadions. Dazu gehört klassische Bandenwerbung im Volksparkstadion ebenso wie die Einbindung von NAGA als Statistik- und Torschützenpartner auf der Anzeigetafel und in weiteren Clubmedien.
Benjamin Bilski, Vorstand der NAGA, freut sich über die neue Partnerschaft: "Wir sind ein Unternehmen mit Hauptsitz in Hamburg, aber vor allem global aufgestellt - genauso weltoffen wie Hamburg selbst und der HSV mit seiner internationalen Mannschaft. Unsere Werte und unternehmerischen Einstellungen passen also hervorragend zusammen; zumal der HSV offen für neue Technologien ist, für die wiederum NAGA als starker Partner steht. Denn mit Statistik und Technik kennen wir uns bestens aus, ausgefeilte und stets neue Anwendungen sind Teil unseres Erfolgs."
Yasin Qureshi, ebenfalls Vorstand der NAGA: "Ich bin in Hamburg aufgewachsen und habe viele HSV-Heimspiele von der Westkurve, Block E aus erlebt. Kevin Keegan, Felix Magath, Horst Hrubesch und Manfred Kaltz waren die erfolgreichen Idole meiner Kindheit."
Alexander Braune, Head of Business Development der NAGA, ergänzt: "Gemeinsam wollen wir zu neuen Zielen aufbrechen. Denn der HSV hat schwierige Zeiten hinter und eine herausfordernde Saison vor sich. Mit einem kompletten Neustart schafft der HSV aber die Basis dafür, die Spielzeit erfolgreich abzuschließen - ein strategischer Ansatz, den wir als innovatives Unternehmen mit täglich neuen Situationen absolut teilen. Auf dem Weg in eine erfolgreiche Zukunft möchten wir den HSV begleiten."
Frank Wettstein, Vorstand (CFO) der HSV Fußball AG, betrachtet und bewertet die neue Unterstützung ebenfalls positiv: "Wir freuen uns sehr darüber, einen so innovativen Partner wie die NAGA Group ab sofort an unserer Seite zu wissen. Wir wollen eine gemeinsame Erfolgsgeschichte schreiben."
Johannes Haupt, Senior Director Team Hamburger SV bei Lagardère Sports, fügt hinzu: "Wir freuen uns, einen innovativen neuen Partner aus einer dynamischen und zukunftsträchtigen Branche für den HSV begeistert zu haben. Wir haben ein umfassendes und auf die Unternehmensziele abgestimmtes Leistungspaket mit besonderem Fokus auf die digitale Kommunikation ausgearbeitet, welches spannende Projekte entlang der langfristigen Zusammenarbeit ermöglicht. Wir sind davon überzeugt, dass beide Seiten im Zuge dieser Partnerschaft nicht nur voneinander profitieren, sondern auch voneinander lernen können."


Zeichen (mit Leerzeichen): 2.850

_____________________________Tags, Stichworte:
The NAGA Group
NAGA
Finanzunternehmen
HSV
Hamburger SV
Yasin Sebastian Qureshi
Benjamin Bilski
Alexander Braune
Frank Wettstein
Johannes Haupt

______________________________

THE NAGA GROUP AG:
Die THE NAGA GROUP AG wurde im August 2015 von Yasin Sebastian Qureshi, Benjamin Bilski und Christoph Brück gegründet. Zum Ziel gesetzt hat sich das Unternehmen die Entwicklung, Vermarktung und das Wachstum disruptiver Anwendungen für Finanztechnologie voranzutreiben und damit aktiv am Wandel und an der Öffnung des bestehenden Finanzsystems mitzuwirken. Das Wort "NAGA" ist Sanskrit und bedeutet "Kobra Schlange". Es ist zudem der Name der weltweit schärfsten Chili-Sorte.

Link zur THE NAGA GROUP Webseite: https://www.naga.com

______________________________

Kontakt:
The NAGA Group AG
Alexander Braune
Neustädter Neuer Weg 22
20459 Hamburg
E: press@naga.com


UBJ. GmbH
Ingo Janssen
Haus der Wirtschaft
Kapstadtring 10, 22297 Hamburg
T: 040 6378 5410
E: ir@ubj.de












23.07.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
The NAGA Group AG

Neustädter Neuer Weg 22

20459 Hamburg


Deutschland
E-Mail:
info@thenagagroup.com
Internet:
www.thenagagroup.com
ISIN:
DE000A161NR7
WKN:
A161NR
Indizes:
Scale 30
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




707083  23.07.2018 











Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.03.2019 - Software AG kündigt höhere Dividende an
22.03.2019 - cyan: „Bestätigen unsere Prognose für 2019”
22.03.2019 - Baader Bank will „schrittweise Profitabilität zurückgewinnen”
22.03.2019 - Ströer hebt die Dividende an
22.03.2019 - Wirecard: Ja dann macht es doch endlich! - Kommentar
22.03.2019 - Encavis hebt die Dividende an - „weiterhin voll im Plan”
22.03.2019 - Pyrolyx: Neue Aktien aus Wandlungen
22.03.2019 - Hapag-Lloyd erwartet für 2019 operatives Gewinnplus
22.03.2019 - SAF-Holland hält Dividende konstant - Bilanz vorgelegt
22.03.2019 - MS Industrie AG verkauft Teile des Daimler-Zuliefergeschäfts


Chartanalysen

22.03.2019 - Steinhoff Aktie: Das sind sehr interessante Beobachtungen!
22.03.2019 - Commerzbank Aktie hält wichtige Marke - Trendwende perfekt?
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Achtung, neue Verkaufssignale!
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Kommt der große Einbruch doch noch?
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Platzt die nächste Bombe?
21.03.2019 - Bayer Aktie: Es kam, wie es kommen musste…
20.03.2019 - Bayer Aktie: Der Monsanto-Crash als Kaufgelegenheit?
20.03.2019 - Wirecard Aktie: Das sieht nicht gut aus!
20.03.2019 - Evotec Aktie: Jetzt! Endlich! Oder doch nicht?
20.03.2019 - Paragon Aktie: Die Luft wird verdammt dünn!


Analystenschätzungen

22.03.2019 - E.On und RWE: Kaufempfehlungen für die Aktien
22.03.2019 - DEAG Aktie: Kaufempfehlung bestätigt
22.03.2019 - Biofrontera Aktie: Starkes Aufwärtspotenzial
22.03.2019 - Scherzer Aktie: Experten wollen Modell bald überarbeiten
22.03.2019 - Geely Aktie: Geht hier was?
21.03.2019 - Bayer Aktie: Herausfordernde Zeiten
21.03.2019 - mVISE: Neues Kursziel für die Aktie
21.03.2019 - Fuchs Petrolub: Kaum noch Aufwärtspotenzial
21.03.2019 - BMW: Marge in der Kritik
21.03.2019 - Deutsche Post: Konkurrenz ermöglicht Veränderung


Kolumnen

22.03.2019 - Steiler Bund & fallende Renditen: „Japanische Verhältnisse“ in Europa - Donner & Reuschel Kolumne
22.03.2019 - Weltwassertag: Investment in eine knappe Ressource - AXA IM Kolumne
22.03.2019 - DAX: Korrektur weitet sich aus - UBS Kolumne
22.03.2019 - Gold: Erholung in Form einer bearishen Flagge - UBS Kolumne
22.03.2019 - Börse in Südkorea erholt sich nach schwächerem Jahresstart - Commerzbank Kolumne
22.03.2019 - DAX: Brexit, Brexit, Brexit - „Kaugummi“ zieht sich - Donner & Reuschel Kolumne
21.03.2019 - USA: Fed setzt Zinspause fort bis sich der konjunkturelle Nebel gelichtet hat - Nord LB Kolumne
21.03.2019 - Fed: Zinserhöhungen sind 2019 vom Tisch - VP Bank Kolumne
21.03.2019 - Commerzbank Aktie: Pullback oder Trendwende? - UBS Kolumne
21.03.2019 - DAX: Aufwärtstrend bekommt Gegenwind - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR