4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Aurelius Equity Opportunities

DGAP-News: AURELIUS Gruppe verstärkt Managementteam

Bild und Copyright: Aurelius.

Bild und Copyright: Aurelius.



17.07.2018 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):


DGAP-News: AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA / Schlagwort(e): Personalie

AURELIUS Gruppe verstärkt Managementteam
17.07.2018 / 08:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
AURELIUS Gruppe verstärkt Managementteam

- Donatus Albrecht betreut zukünftig gruppenweite M&A-Strategie

- Matthias Täubl neu in den Vorstand mit Zuständigkeit für Operations berufen

München, 17. Juli 2018 - Die AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA (ISIN DE000A0JK2A8) gibt heute Veränderungen im Vorstand bekannt. Ab dem 1. August 2018 wird Donatus Albrecht die gruppenweite M&A-Strategie sämtlicher Geschäftsfelder der AURELIUS Gruppe betreuen und im Gegenzug den Vorstand der börsengehandelten AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA verlassen. Mit Matthias Täubl, der bereits seit 2008 für AURELIUS tätig ist, wird der Vorstand zeitgleich im Bereich Operations weiter verstärkt.

AURELIUS trägt mit diesen personellen Veränderungen der über die letzten Jahre deutlich gestiegenen Größe der AURELIUS Gruppe, die inzwischen als Investmentgruppe europaweit aktiv ist, Rechnung. Seit ihrer Gründung hat sich AURELIUS von einem lokalen Turnaround-Investor zu einem europaweit tätigen Multi-Asset-Manager entwickelt. AURELIUS Equity Opportunities ist der börsengehandelte Investmentarm mit Fokus auf den Erwerb von Umbruch- und Sondersituationen. Die AURELIUS Gruppe ist darüber hinaus derzeit auch in den Geschäftsfeldern Wachstumskapital sowie Debt Opportunities aktiv.

Donatus Albrecht betreut zukünftig gruppenweite M&A Strategie

Donatus Albrecht wird zukünftig die Käufe und Verkäufe für alle Geschäftsfelder der Gruppe betreuen. Donatus Albrecht war bis dato Vorstand von AURELIUS Equity Opportunities und in dieser Rolle für die M&A-Aktivitäten verantwortlich. Er leitete in seiner Karriere bisher insgesamt über 70 Unternehmenstransaktionen.

Matthias Täubl neu in den Vorstand mit Zuständigkeit für Operations berufen

Matthias Täubl wird im Vorstand der AURELIUS Equity Opportunities zukünftig für die Neuausrichtung von Portfoliounternehmen zuständig sein. Matthias Täubl ist bereits seit 2008 in verschiedenen Positionen in der AURELIUS Task Force tätig und war unter anderem für die sehr erfolgreiche Neuausrichtung der Getronics-Gruppe zuständig, die im Jahr 2017 als bisher größter Exit der Unternehmensgeschichte veräußert wurde. Er studierte internationale Wirtschaftsbeziehungen an der Fachhochschule Eisenstadt/Österreich sowie an der Helsinki Business Polytechnic/Finnland.

ÜBER AURELIUS
Die AURELIUS Gruppe ist eine europaweit aktive Investmentgruppe mit Büros in München, London, Stockholm und Madrid. Seit der Gründung im Jahr 2006 hat sich AURELIUS von einem lokalen Turnaround-Investor zu einem internationalen Multi-Asset-Manager entwickelt, der ein breites Branchenspektrum und die gesamte Bandbreite der Unternehmensfinanzierung abdeckt.

Die AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A0JK2A8, Börsenkürzel: AR4) ist der börsengehandelte Investmentarm mit Fokus auf Umbruch- und Sondersituationen sowie MidMarket-Transaktionen. Aktuell erzielen 21 Konzernunternehmen mit rund 20.000 Mitarbeitern in ganz Europa Umsätze von über 3,5 Milliarden Euro. Die Aktien der AURELIUS Equity Opportunities werden an allen deutschen Börsenplätzen gehandelt. Die Marktkapitalisierung liegt bei rund 1,6 Milliarden Euro (Stand: Juli 2018).

Mit der gemeinnützigen AURELIUS Refugee Initiative e.V. betreibt AURELIUS ein umfangreiches Hilfsprogramm für Flüchtlinge auf dem Weg in ein besseres Leben.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.aureliusinvest.de

KONTAKT
AURELIUS Gruppe
Anke Banaschewski
Investor Relations & Corporate Communications
Telefon: +49 (89) 544799 - 0
Fax: +49 (89) 544799 - 55
Email: investor@aureliusinvest.de

 











17.07.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA

Ludwig-Ganghofer-Straße 6

82031 Grünwald


Deutschland
Telefon:
+49 (0)89 544 799-0
Fax:
+49 (0)89 544 799-55
E-Mail:
info@aureliusinvest.de
Internet:
www.aureliusinvest.de
ISIN:
DE000A0JK2A8
WKN:
A0JK2A
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Frankfurt, Hamburg, München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




705075  17.07.2018 





Weitere DGAP-News von Aurelius Equity Opportunities

14.08.2019 - DGAP-News: AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA: Aktionärsbrief: Der Trugschluss mit den Makrofaktoren
09.08.2019 - DGAP-News: AURELIUS wird Teile des Armstrong-Deckengeschäfts von Knauf übernehmen
08.08.2019 - DGAP-News: AURELIUS mit guter operativer Entwicklung im ersten Halbjahr 2019
05.08.2019 - DGAP-News: AURELIUS übernimmt BT Fleet Solutions von der BT Group Plc
22.07.2019 - DGAP-News: AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA Wandelanleihe in Höhe von 103.100.000 EUR und einem Zinssatz von 1,00%, fällig 2020 (ISIN: DE000A168544) (die 'Schuldverschreibungen')

4investors-News zu Aurelius Equity Opportunities

29.07.2019 -
16.05.2019 - TUI Aktie: An dieser Aktienkurs-Marke scheint etwas zu passieren
15.05.2019 - ZEW-Lageindikator folgt der Produktion - Commerzbank Kolumne
15.02.2019 - Deutschland schrammt nur knapp an einer Rezession vorbei - Commerzbank Kolumne
07.02.2019 - Grenke steigert Gewinn - Dividende wird erhöht


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“


All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR