DGAP-News: UMT United Mobility Technology AG beschließt Barkapitalerhöhung

Nachricht vom 24.05.2016 (www.4investors.de) -


Corporate News: UMT United Mobility Technology AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung/Sonstiges

UMT United Mobility Technology AG beschließt Barkapitalerhöhung
24.05.2016 / 14:14

Veröffentlichung einer Corporate News.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
München, 24. Mai 2016
Corporate News
UMT United Mobility Technology AG beschließt Barkapitalerhöhung
Der Vorstand der UMT United Mobility Technology AG (WKN 528610, ISIN
DE0005286108) hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, das
Grundkapital aus Genehmigtem Kapital um bis zu EUR 1.588.805,00 durch
Ausgabe von bis zu 1.588.805 neuen, auf den Inhaber lautenden nennwertlosen
Stammaktien (Stückaktien) mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital
von EUR 1,00 je Aktie (die "Neuen Aktien") gegen Bareinlage zu erhöhen.
Damit wird das Grundkapital von derzeit EUR 15.888.051,00 auf bis zu EUR
17.476.856,00 erhöht. Die Neuen Aktien werden einem eingeschränkten Kreis
an ausgewählten Investoren im Wege einer Privatplatzierung zum
Ausgabebetrag von EUR 1,25 je Aktie angeboten und sind ab dem 01. Januar
2016 voll gewinnberechtigt. Der Vorstand hat das Bezugsrecht der Aktionäre
auf diese Neuen Aktien mit Zustimmung des Aufsichtsrats ausgeschlossen. Der
Ausschluss des Bezugsrechts war möglich, da die Kapitalerhöhung weniger als
zehn Prozent des aktuellen Grundkapitals umfasst. Die Erlöse aus der
Kapitalerhöhung möchte die UMT United Mobility Technology AG in die weitere
Entwicklung ihrer eigenen Technologieplattform sowie in die Schaffung eines
Loyalty-Produktes für Neukunden investieren.

Über die UMT AG:
Die UMT United Mobility Technology AG bietet ihren Kunden auf
internationaler Basis Dienstleistungen und Lösungen, insbesondere für
mobile und elektronische Zahlungssysteme sowie im Bereich Data Analytics.
Als Grundlage dient hierbei die eigene Mobile Payment und Loyalty
Plattform, welche vorwiegend im Rahmen einer Lizenzierung als White Label
Lösung angeboten wird. Ergänzend dazu werden zur Verkaufsförderung entlang
der gesamten Wertschöpfungskette Beratungsleistungen zu den Themen Mobile
Payment und Loyalty im Geschäftskundenbereich angeboten.
Die Aktie der UMT United Mobility Technology AG (WKN 528610, ISIN
DE0005286108) wird an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt und ist im
Entry Standard der Deutsche Börse AG notiert.

Weitere Informationen:
UMT United Mobility Technology AG
Investor Relations
Anna Kroh
Brienner Straße 7
80333 München
Tel: +49 89 20500-680
Fax: +49 89 20500-555
E-Mail: investor.relations@umt.ag
www.umt.ag










24.05.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

466195  24.05.2016 




(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

16.07.2018 - Fresenius Aktie: Wichtige Entscheidungen stehen an
16.07.2018 - Baumot Aktie: Es drohen schlechte News zum Wochenstart!
14.07.2018 - Steinhoff Aktie: In wenigen Tagen herrscht wohl Klarheit
14.07.2018 - ad pepper verzeichnet Gewinnzuwachs
14.07.2018 - Drägerwerk wird beim Margenausblick vorsichtiger
14.07.2018 - mybet Holding vor Verkauf der Online-Aktivitäten
14.07.2018 - Dialog Semiconductor: Überraschend hohe Gewinnspanne
13.07.2018 - uhr.de: Kapitalerhöhung verschoben
13.07.2018 - Cancom: Aktiensplit steht bevor
13.07.2018 - Steinhoff International: Dieser Teil des Deals ist perfekt!


Chartanalysen

16.07.2018 - Fresenius Aktie: Wichtige Entscheidungen stehen an
16.07.2018 - Baumot Aktie: Es drohen schlechte News zum Wochenstart!
13.07.2018 - Aixtron Aktie: Jetzt zählt es für den Aktienkurs
13.07.2018 - Geely Aktie: Eine ganz schön wackelige Sache!
13.07.2018 - BYD Aktie: Steht eine Neubewertung an?
13.07.2018 - Baumot Aktie auf Achterbahnfahrt - wie ist die aktuelle Lage?
13.07.2018 - Evotec Aktie: Jetzt wird es „heiß”
13.07.2018 - Wirecard Aktie: Nächste Rallye-Etappe könnte unmittelbar bevor stehen
13.07.2018 - Deutsche Bank Aktie: Jetzt oder nie?
12.07.2018 - UMT Aktie: Trendwendephantasie konkretisiert sich


Analystenschätzungen

13.07.2018 - E.On: E-Mobilität als Impulsgeber
13.07.2018 - Wirecard: Eine heftige Entwicklung beim Kursziel der Aktie
13.07.2018 - Bayer: 7 Euro Abschlag
13.07.2018 - SAP: Aktie bleibt auf der Kaufliste
13.07.2018 - Aixtron: Wann wird die Prognose angehoben?
13.07.2018 - Deutsche Bank: Ist der Konsens zu hoch?
13.07.2018 - Bayer: Klagewelle droht
13.07.2018 - Infineon: Starke Wachstumsperspektiven
13.07.2018 - Südzucker: Zahlen beeinflussen Kursziel
13.07.2018 - Siemens Healthineers: Aktie wird abgestuft


Kolumnen

16.07.2018 - SAP Aktie: Topbildung möglich - UBS Kolumne
16.07.2018 - DAX: Bearishe Flagge vor Vollendung - UBS Kolumne
13.07.2018 - DAX: Noch halten die Unterstützungen - UBS Kolumne
13.07.2018 - EUR/CHF: Bullen legen nach - UBS Kolumne
13.07.2018 - US-Inflation steigt, aber noch nicht wegen der Zölle - Commerzbank Kolumne
13.07.2018 - DAX: Freundlich ins Wochenende - Start der US-Berichtssaison - Donner + Reuschel Kolumne
12.07.2018 - USA: Inflationsrate mit 2,9% auf dem höchsten Stand seit 2012! - Nord LB Kolumne
12.07.2018 - USA: Inflationsrate für den Juni - VP Bank Kolumne
12.07.2018 - WTI-Öl konsolidiert nach Kurssprung: Kursziel wurde fast erreicht - Donner + Reuschel Kolumne
12.07.2018 - DAX: „Gruselkabinett“ der Formationen - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR