DGAP-News: Neue Mitglieder im Aufsichtsrat der Baader Bank


Nachricht vom 29.06.201829.06.2018 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Baader Bank AG / Schlagwort(e): Personalie

Neue Mitglieder im Aufsichtsrat der Baader Bank
29.06.2018 / 12:59


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Presseinformation:
Neue Mitglieder im Aufsichtsrat der Baader Bank Unterschleißheim, 29. Juni 2018: Im Rahmen der Hauptversammlung der Baader Bank AG am 25. Juni 2018 wurden turnusgemäß neue Aufsichtsratsmitglieder bestellt. Prof. Dr. Georg Heni (Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Diplom-Kaufmann) sowie Nils Niermann (Diplom-Bankbetriebswirt) folgen auf Dr. Christoph Niemann und Karl-Ludwig Kamprath. Helmut Schreyer und Dr. Horst Schiessl bleiben dem Aufsichtsrat der Baader Bank erhalten. Dr. Schiessl wird auch künftig dem Aufsichtsgremium vorsitzen, Horst Schreyer den stellvertretenden Vorsitz übernehmen.

Prof Dr. Heni verfügt als geschäftsführender Gesellschafter der WirtschaftsTreuhand GmbH und als Wirtschaftsprüfer eine ausgesprochen langjährige Expertise in der Rechnungslegung und Prüfung mittelständischer Unternehmen. Nils Niermann blickt auf eine erfolgreiche Karriere in der Bankenbranche u.a. bei der Bayerischen Landesbank zurück und begleitet die Funktion des Geschäftsführers bei Dr. Nagler & Company GmbH.

Ebenfalls wurden in diesem Jahr zwei neue Vertreter der Arbeitnehmer in den Aufsichtsrat gewählt.
Ali Cavli ist Diplom-Informatiker und seit 1998 zugelassener Wertpapierhändler an der Frankfurter Wertpapierbörse. Er ist seit 12 Jahren für die Baader Bank im Bereich Market Making Fonds tätig. Thomas Leidel, seit 2009 bei der Baader Bank, hat Betriebswirtschaftslehre mit Spezialisierung auf Kapitalmarktforschung studiert. Er ist Leiter des Data & Risk Management der Baader Bank.

Mit der personellen Veränderung im Aufsichtsrat hat die Baader Bank hochkarätige und außerordentliche Kandidaten gewinnen können. Sie trägt damit gleichzeitig dem Branchenwandel Rechnung, der immer mehr Kompetenz und Expertise in den Aufsichtsgremien der Institute einfordert.

"Im Namen des gesamten Vorstands bedanke ich mich besonders bei den ausscheidenden Aufsichtsratsmitgliedern für die langjährige Zusammenarbeit. Sie war geprägt von einem kritischen und immer konstruktiven Austausch. Gleichzeitig freue ich mich, wie meine Vorstandskollegen, auf die kommende Zusammenarbeit mit den neuen Aufsichtsratsmitgliedern, mit deren Begleitung und Kompetenz der Vorstand weiter am Erfolg der Baader Bank arbeiten wird", so Nico Baader, Vorstandsvorsitzender des Instituts.

Für weitere Informationen:
Baader Bank AG
Weihenstephaner Straße 4
85716 Unterschleißheim, Deutschland

Katharina Ariane Beyersdorfer
Senior Manager
Head of Group Communication
T +49 89 5150 1016
F +49 89 5150 291016
M +49 172 6659 389

katharina.beyersdorfer@baaderbank.dehttp://www.baaderbank.de

Über die Baader Bank AG:
Die Baader Bank AG ist eine der führenden Investmentbanken im deutschsprachigen Raum. Als familiengeführte Vollbank mit Sitz in Unterschleißheim bei München und 450 Mitarbeitern ist sie in den Geschäftsfeldern Market Making, Capital Markets, Institutional Brokerage, Asset Management Services, Banking Services und Research aktiv.












29.06.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Baader Bank AG

Weihenstephaner Str. 4

85716 Unterschleißheim


Deutschland
Telefon:
+49 89 5150 1016
Fax:
+49 89 5150 1111
E-Mail:
communications@baaderbank.de
Internet:
www.baaderbank.de
ISIN:
DE0005088108
WKN:
508810
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




700075  29.06.2018 











Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

17.05.2019 - Steinhoff International: Wichtige Sanierungsschritte vor dem Abschluss?
17.05.2019 - Senivita Sozial strebt Rückzahlungen an
17.05.2019 - Deutsche Wohnen: Neuer Vorstand
17.05.2019 - Beta Systems bestätigt erhöhte Prognose
17.05.2019 - Hönle will 2019/2020 wieder an starke Jahre anknüpfen
17.05.2019 - asknet Aktie schießt nach oben - das sind die Gründe
17.05.2019 - Dürr: „Zuversichtlich, dass wir unsere Jahresziele erreichen”
17.05.2019 - Volkswagen: Die China-Flaute schlägt zu
17.05.2019 - Endor: Zahlen und ein „Insiderverkauf”
17.05.2019 - init innovation: Neuer Auftrag aus Berlin


Chartanalysen

17.05.2019 - Evotec Aktie: Voller Erfolg!
17.05.2019 - Powercell Aktie: Droht jetzt der Absturz?
17.05.2019 - Steinhoff Aktie: Bisher nur schlappe Erholung - diese Marke ist entscheidend
17.05.2019 - Wirecard Aktie: Aller guten Dinge sind drei - starkes Kaufsignal voraus?
16.05.2019 - Gazprom Aktie nach Dividenden-Rallye: Party bald vorbei?
16.05.2019 - TUI Aktie: An dieser Aktienkurs-Marke scheint etwas zu passieren
16.05.2019 - ThyssenKrupp Aktie: Ein „Eldorado” für die Trader?
16.05.2019 - Wirecard Aktie: Jetzt könnte alles ganz schnell gehen, wenn…
16.05.2019 - Deutsche Bank Aktie: Kommt jetzt der große Durchbruch nach oben?
15.05.2019 - Evotec Aktie: Befreiungsschlag im Visier


Analystenschätzungen

17.05.2019 - TLG Immobilien: Millionenschwere Anleihe platziert
17.05.2019 - RWE: Verbesserte Perspektiven
17.05.2019 - Kapsch TrafficCom: Über den Erwartungen
17.05.2019 - 3U Holding: Starker Wochenausklang
17.05.2019 - Volkswagen: Neue Rekorde werden nicht ausgeschlossen
17.05.2019 - TUI: Langfristig intakter Trend
17.05.2019 - Haemato: Kaufempfehlung entfällt
17.05.2019 - Heidelberger Druckmaschinen: Kursziel wird reduziert
17.05.2019 - Patrizia Immobilien: Konservativer Ausblick
17.05.2019 - Indus: Abstufung nach der Warnung


Kolumnen

17.05.2019 - Big Data leads to Big Money: Pharmaindustrie im Datenrausch - Commerzbank Kolumne
17.05.2019 - Gold: Noch ist nichts gewonnen - UBS Kolumne
17.05.2019 - DAX: Die Bullen sind zurück - UBS Kolumne
17.05.2019 - DAX-Party: Konsolidierung nach der Party - Donner & Reuschel Kolumne
16.05.2019 - DAX: Wetten auf den Handelsdeal zwischen Washington und Peking - Nord LB Kolumne
16.05.2019 - Italien ist wieder ein Thema an den Märkten - Commerzbank Kolumne
16.05.2019 - Visa Aktie: Rally setzt sich fort - UBS Kolumne
16.05.2019 - DAX: Charttechnische Unterstützung als Sprungbrett - UBS Kolumne
16.05.2019 - DAX-Party: Buy the rumour sell the fact? - Donner & Reuschel Kolumne
15.05.2019 - US-Produktion: Selbst das Gestern erklärt diese heutigen Zahlen kaum - Nord LB Kolumne