PNE Wind Anleihe 2018(2023)

DGAP-News: PROJECT errichtet Wohnanlage in Hamburg

Nachricht vom 23.05.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: PROJECT Investment Gruppe / Schlagwort(e): Fonds/Immobilien

PROJECT errichtet Wohnanlage in Hamburg
23.05.2016 / 10:49


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Mehrere PROJECT Immobilienentwicklungsfonds haben das Baugrundstück in der Flurstraße 217a/219 im Hamburger Stadtteil Bahrenfeld erworben. Es entsteht ein mehrgeschossiges Wohngebäude im KfW-55-Standard mit einem Verkaufsvolumen von rund 8,1 Millionen Euro.
Auf dem 1.517 m2 großen, annähernd rechteckig zugeschnittenen Grundstück realisiert der fränkische Kapitalanlage- und Immobilienspezialist ein modernes Wohnhaus, das über zwei Vollgeschosse sowie über ein Staffelgeschoss verfügt. Geplant sind 16 gehoben ausgestattete Eigentumswohnungen zwischen zwei und fünf Zimmern sowie 16 Tiefgaragen-Pkw-Stellplätze. Die Gesamtwohnfläche beläuft sich auf 1.345 m2. Als besondere Ausstattungsdetails sind Schallschutzfenster sowie eine kontrollierte Wohnraumlüftung (WRL) vorgesehen. Derzeit ist das aus zwei Flurstücken bestehende Baugrundstück mit einem Einfamilienhaus und einem kleinen Gartenhaus bebaut. Die Bestandsgebäude werden abgerissen.Ruhige Wohnlage
Das Baugrundstück liegt ruhig in einem Wohngebiet im Südwesten des Stadtteils Bahrenfeld an der Grenze zum Stadtteil Osdorf. Das unmittelbare Umfeld ist geprägt von kleinteiliger Wohnnutzung bis hin zu achtgeschossigem Geschosswohnungsbau. Das direkte Wohnumfeld ist sehr aufgelockert, grün und weist einen alten Baumbestand auf. Einkaufs- sowie ärztliche Versorgungsmöglichkeiten sind im fußläufig entfernten Elbe-Einkaufszentrum an der Osdorfer Landstraße erreichbar. Naherholung und Gelegenheit zur Freizeitgestaltung bieten der etwa einen Kilometer nördlich gelegene Tennis- und Hockey-Club Altona-Bahrenfeld e.V. sowie der ebenfalls fußläufig erreichbare Lise-Meitner-Park. Die Anbindung des Grundstücks an den Individual- und öffentlichen Nahverkehr ist gut. Die S-Bahn-Stationen Hochkamp und Klein Flottbek (S1, S11) gewährleisten aus dem Süden des Stadtteils eine schnelle Anbindung in die Hamburger City. Die S-Bahn ist mit nahegelegenen Busverbindungen innerhalb weniger Minuten gut zu erreichen. Außerdem verbinden zahlreiche Buslinien den Stadtteil mit Altona und der Hamburger Innenstadt.Wohnen 14 erneut investiert
Für den PROJECT Immobilienentwicklungsfonds »Wohnen 14« handelt es sich bereits um die 28. Objektinvestition innerhalb der zweijährigen Platzierungszeit, die am 30. Juni 2016 endet. Durch die Beteiligung an zahlreichen Immobilienentwicklungen mit Schwerpunkt Wohnen in den derzeit sieben Metropolregionen Berlin, Hamburg, Frankfurt, Nürnberg, München, Düsseldorf und Wien mit guter bis sehr guter Lage erzielt der Publikumsfonds eine hohe Risikoverteilung. Insgesamt entwickeln die Franken aktuell 61 Objekte mit einem Gesamtverkaufsvolumen von rund 1,4 Milliarden Euro.
Druckfreigabe erteilt. 2.697 Zeichen. Belegexemplar erbeten.
Presseanfragen an:
PROJECT Investment Gruppe: Christian Blank, Pressesprecher
Tel.: 0951.91 790-339, E-Mail: presse@project-investment.de









23.05.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

465713  23.05.2016 








Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.04.2018 - Steinhoff: Ein massiver Schuldenberg
20.04.2018 - German Startups Group startet Aktienrückkauf
20.04.2018 - wallstreet:online: Prognose explodiert
20.04.2018 - Bio-Gate rutscht in die Verlustzone
20.04.2018 - Metro: Umsatz- und Gewinnwarnung
20.04.2018 - Mologen: Fortschritte bei der Oncologie-Zusammenarbeit
20.04.2018 - Villeroy + Boch: Positiver Jahresauftakt
20.04.2018 - Williams Grand Prix Holdings: Operatives Ergebnis sinkt
20.04.2018 - Schweizer Electronic: China-Engagement drückt Dividende
20.04.2018 - Syzygy: Gewinn geht zurück


Chartanalysen

20.04.2018 - Evotec Aktie: Der Chart schürt Hoffnungen, aber…
20.04.2018 - Pantaflix Aktie: Geht die Erholungsrallye weiter?
20.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Neue Kursphantasie nach Konsolidierung?
19.04.2018 - MBB Aktie: Das Comeback?
19.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Steht der Ausbruch bevor?
19.04.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird hart gezockt!
19.04.2018 - RIB Software Aktie: Das Pulver schon verschossen?
18.04.2018 - Medigene Aktie: Achtung, Kaufsignal!
18.04.2018 - Evotec Aktie: Bringt die Bayer-News die Erholungsrallye?
18.04.2018 - Daimler Aktie: Kaufsignale und Erholungsrallye?


Analystenschätzungen

20.04.2018 - Wirecard: Gibt es eine Überraschung?
20.04.2018 - Commerzbank: Neues Kursziel vor den Zahlen
20.04.2018 - RWE: Zweifache Hochstufung der Aktie
20.04.2018 - Deutsche Bank: Konsens gibt nach
20.04.2018 - Aurelius: Klarer Zuschlag beim Kursziel der Aktie
20.04.2018 - Merck: Verkauf wird positiv aufgenommen
20.04.2018 - Delivery Hero: Aktuelle Entwicklungen werden berücksichtigt
20.04.2018 - Deutsche Bank: Ein kleines Minus
19.04.2018 - Deutz: Nur der Zeitpunkt überrascht
19.04.2018 - Deutsche Bank: Vor den Quartalszahlen


Kolumnen

20.04.2018 - Schweizer Franken: Der ehemalige Mindestwechselkurs lässt grüßen - VP Bank Kolumne
20.04.2018 - Schwellenländerbörsen im März 2018 mit leichter Outperformance - Commerzbank Kolumne
20.04.2018 - DAX: Sommerlicher Seitwärtsendspurt - Donner + Reuschel Kolumne
20.04.2018 - Continental Aktie: Reversal noch nicht in trockenen Tüchern - UBS Kolumne
20.04.2018 - DAX: Kampf um Widerstand hat begonnen - UBS Kolumne
19.04.2018 - Aluminiumpreis dürfte sich bald wieder beruhigen - Commerzbank Kolumne
19.04.2018 - DAX: „Sixpack“ binnen dreier Wochen - Donner + Reuschel Kolumne
19.04.2018 - Allianz Aktie: Korrektur könnte beendet sein - UBS Kolumne
19.04.2018 - DAX: Kampf um wichtigen Widerstand - UBS Kolumne
18.04.2018 - DAX: Wird es ein 1.000 Punkte Monat? - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR