DGAP-News: CO.DON AG: erfolgreiche Hauptversammlung 2018


Nachricht vom 11.06.201811.06.2018 (www.4investors.de) -


DGAP-News: CO.DON AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung

CO.DON AG: erfolgreiche Hauptversammlung 2018
11.06.2018 / 10:13


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
CO.DON: erfolgreiche Hauptversammlung 2018

Teltow/Berlin, 11.06.2018 - Am 07. Juni 2018 fand in Berlin unter der Leitung des Aufsichtsratsvorsitzenden Herrn Professor Hans Bauerfeind die diesjährige Hauptversammlung der CO.DON AG (ISIN DE000A1K0227) statt. Unter dem Motto: "CO.DON goes Europe" informierte Herr Ralf Jakobs, Vorstand der Gesellschaft, die teilnehmenden Aktionäre und Aktionärsvertreter zunächst über das Geschäftsjahr 2017 und die Geschäftsentwicklung der ersten Monate des laufenden Geschäftsjahres. "Das Geschäftsjahr 2017 war insgesamt ein solides Jahr für unsere Gesellschaft - die CO.DON AG konnte Ihren Wachstumskurs fortsetzen und entwickelte ihre Geschäftsstrategie erfolgreich weiter. Das operative Geschäft wurde ausschließlich aus dem deutschen Markt generiert, welcher sich auch im Vorjahresvergleich positiv entwickelte. Allerdings blieb es unter anderem aufgrund von Unsicherheiten im Abnehmermarkt hinsichtlich der Erstattung von nicht EU-lizenzierten Produkten für neuartige Therapien hinter den Erwartungen zurück." Jakobs weiter: "Das strategisch wichtigste Ziel der Gesellschaft im Geschäftsjahr 2017 - die EU-weite Zulassung des Arzneimittels zur regenerativen Behandlung von Gelenkknorpelschäden - wurde im Juli 2017 realisiert - ein Meilenstein für Gesellschaft und Grundlage für die weitere Entwicklung der CO.DON AG." Schwerpunkte seiner weiteren Ausführungen lag auf der Darstellung der aktuellen Kapitalmaßnahme unter besonderer Betonung der Notwendigkeit einer entsprechenden Umsetzung vor dem Hintergrund der strategischen Neuausrichtung und des damit einhergehenden Kapitalbedarfs sowie der geplanten generellen weiteren Entwicklung der CO.DON AG mit den Schwerpunkten Internationalisierung der Geschäftstätigkeit und Erweiterung der Produktpalette. Die anschließende Generaldebatte zeigte das rege Interesse der Anwesenden an den aufgezeigten Möglichkeiten.

Die votierenden Teilnehmer der Hauptversammlung, die 42,66 % des stimmberechtigten Kapitals in Höhe von 19.460.812 Aktien repräsentierten, folgten sämtlichen vorgelegten Vorschlägen des Managements. Den Mitgliedern des Vorstands sowie den Mitgliedern des Aufsichtsrats wurde für das Geschäftsjahr 2017 Entlastung erteilt, Frau Vilma Methner, bis Mitte 2016 amtierendes Vorstandsmitglied, wurde die Entlastung für 2016 erteilt. Die Mazars GmbH & Co. KG Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft, Hamburg, wurden als Abschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2018 benannt. Da das Amt der Aufsichtsratsmitglieds Thommy Stählin mit Beendigung der Hauptversammlung am 07. Juni 2018 endete, waren Neuwahlen notwendig. Herr Stählin wurde erneut für weitere vier Jahre in den Aufsichtsrat gewählt. Weiterer und letzter Tagesordnungspunkt war die Beschlussfassung über die Änderung des Beschlusses der Hauptversammlung vom 8. Juni 2017 zur Ermächtigung des Vorstands zur Ausgabe von Wandel- und Optionsschuldverschreibungen, die Erhöhung des Bedingten Kapitals 2017 und die entsprechende Satzungsänderung.

Die CO.DON AG entwickelt, produziert und vertreibt körpereigene Zelltherapien zur minimal-invasiven Reparatur von Knorpeldefekten im Knie nach traumatischen oder degenerativen Defekten. Spherox ist ein Zelltherapieprodukt, das ausschließlich patienteneigene Knorpelzellen ("autologe Chondrozyten") verwendet. Die Behandlung wurde in über 200 Kliniken zur Behandlung von mehr als 12.000 Patienten eingesetzt. Im Juli 2017 erhielt das Unternehmen die EU-Zulassung für Spherox. Die Aktien der CO.DON AG sind an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (ISIN: DE000A1K0227). Vorstand: Ralf M. Jakobs.Weitere Informationen finden Sie unter www.codon.de Investor Relations und Pressekontakt:Matthias Meißner, M.A.
Director Investor Relations / Public Relations
Tel. +49 (0)30-240352330
Fax +49 (0)30-240352309
E-Mail: ir@codon.de












11.06.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
CO.DON AG

Warthestraße 21

14513 Teltow


Deutschland
Telefon:
03328 43460
Fax:
03328 434643
E-Mail:
info@codon.de
Internet:
www.codon.de
ISIN:
DE000A1K0227
WKN:
A1K022
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




694083  11.06.2018 











Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.06.2019 - DMG Mori kommt für Hapag-Lloyd in den SDAX
20.06.2019 - Deutsche Bank Aktie: Das dürfte Trump nicht gefallen!
20.06.2019 - Paragon Aktie wieder auf „Voltabox-Crashniveau”: Wichtige Phase hat begonnen
20.06.2019 - Wirecard Aktie: Nächster Anlauf auf den Ausbruch Richtung 170 Euro
20.06.2019 - Steinhoff Aktie: Crash Richtung Allzeittief?
19.06.2019 - Borussia Dortmund: Hummels kommt
19.06.2019 - Bayer Aktie: Kaufsignal-Alarm?
19.06.2019 - Commerzbank Aktie: Die Bären in der Falle?
19.06.2019 - CTS Eventim: Neues zum Maut-Desaster
19.06.2019 - Vossloh: Thiele stockt auf mehr als 50 Prozent auf


Chartanalysen

20.06.2019 - Paragon Aktie wieder auf „Voltabox-Crashniveau”: Wichtige Phase hat begonnen
20.06.2019 - Wirecard Aktie: Nächster Anlauf auf den Ausbruch Richtung 170 Euro
19.06.2019 - Bayer Aktie: Kaufsignal-Alarm?
19.06.2019 - Commerzbank Aktie: Die Bären in der Falle?
19.06.2019 - Deutsche Bank Aktie: Gelingt das, was wohl kaum einer für möglich hält?
19.06.2019 - Nel Aktie: Erneuter Absturz auf 44 Cent voraus?
19.06.2019 - BASF Aktie: Achtung, Bodenbildung möglich
18.06.2019 - E.On Aktie: Eine ganz, ganz wichtige Marke
18.06.2019 - Wirecard Aktie: Hauptversammlung? Das ist das eigentliche Highlight des Tages!
18.06.2019 - Steinhoff Aktie: Der Tag der Tage?


Analystenschätzungen

19.06.2019 - Aurubis: Nach den schlechten Nachrichten
19.06.2019 - 1&1 Drillisch: Eine positive Stimme sorgt für gute Laune
19.06.2019 - Lufthansa: Die ersten Kosten werden eingespart
19.06.2019 - CTS Eventim: Kaufen trotz Maut-Aus
19.06.2019 - Wirecard: Erfreuliche Nachricht nach der Hauptversammlung
19.06.2019 - Infineon: Kapitalerhöhung lässt Erwartungen sinken
19.06.2019 - Wacker Chemie: China sorgt für Unruhe
19.06.2019 - Vossloh: Nach der Kapitalerhöhung
19.06.2019 - Wirecard: Ein sehr klares Kaufvotum
19.06.2019 - Hella: Rating und Kursziel werden angepasst


Kolumnen

20.06.2019 - DAX-Chartcheck: Die Bullen schlagen zu - UBS Kolumne
20.06.2019 - Bayer Aktie: Spürbare Erholung möglich - UBS Kolumne
19.06.2019 - Draghi: Vorbereiten auf das Schlimmste statt Hoffen auf das Beste - Pimco Kolumne
19.06.2019 - US-Handelspolitik: Hoffnungen auf „den Deal“ bringen die Börsen in Wallung - Nord LB Kolumne
19.06.2019 - Gazprom & Co sei Dank: MSCI Russland-Index mit deutlicher Outperformance - Commerzbank Kolumne
19.06.2019 - EuroStoxx 50: Extrem bullisher Tag - UBS Kolumne
19.06.2019 - DAX: Neues Kaufsignal steht fest - UBS Kolumne
19.06.2019 - DAX: Was macht die US-Fed? Gap-Closing & Test des Aufwärtstrends - Donner & Reuschel Kolumne
18.06.2019 - S&P 500: Die Hürde bei 2.900 Punkten schreckt die Anleger ab - UBS Kolumne
18.06.2019 - DAX: Der Kampf um ein neues Kaufsignal hält an - UBS Kolumne