DGAP-News: PANTAFLIX AG: Musiklabel PantaSounds GmbH ernennt Lars Ingwersen zum Geschäftsführenden Gesellschafter

Nachricht vom 15.05.2018 (www.4investors.de) -


DGAP-News: PANTAFLIX AG / Schlagwort(e): Personalie

PANTAFLIX AG: Musiklabel PantaSounds GmbH ernennt Lars Ingwersen zum Geschäftsführenden Gesellschafter
15.05.2018 / 08:30


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
PANTAFLIX AG: Musiklabel PantaSounds GmbH ernennt Lars Ingwersen zum Geschäftsführenden GesellschafterMünchen/Berlin, 15. Mai 2018 - Das Medienunternehmen PANTAFLIX AG positioniert sich verstärkt auch im Musikbereich und gibt heute die Ernennung von Lars Ingwersen als Geschäftsführenden Gesellschafter der PantaSounds GmbH bekannt. PantaSounds ist ein Tochterunternehmen der PANTAFLIX AG und wurde im Juli 2016 gegründet. Das Musiklabel mit Sitz in München und Büro in Berlin vertreibt die Soundtracks der Produktionen von PANTALEON Films. Zudem bietet PantaSounds auch Künstlern eine Vermarktungsmöglichkeit für musikalische Produktionen und vertreibt unter anderem Matthias Schweighöfers erstes Album "Lachen Weinen Tanzen", mit dem er sich derzeit auf Tour befindet.
Ingwersen war zuvor als Music Executive bei der PantaSounds GmbH tätig. Die Ernennung zum Geschäftsführenden Gesellschafter unterstreicht seine Bedeutung für das Unternehmen und festigt damit auch die zukünftige Zusammenarbeit zwischen Ingwersen und der PANTAFLIX AG.
"Der Aufbau und die nachhaltige Etablierung unserer Musik-Unit PantaSounds ist ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmensstrategie, die zum Ziel hat, die PANTAFLIX AG zu einem ganzheitlichen Medienunternehmen auszubauen. Mit Lars Ingwersen haben wir die Idealbesetzung für die Position als Geschäftsführender Gesellschafter gefunden, denn er verfügt über langjährige, sehr umfassende Erfahrung in der Musikbranche und hat schon in den vergangenen Monaten gezeigt, wie wertvoll er für das Unternehmen ist", so Stefan Langefeld, CEO der PANTAFLIX AG.
Vor seiner Tätigkeit bei der PantaSounds GmbH war Ingwersen unter anderem als Geschäftsführer des Musikverlags Peermusic sowie als Managing Director Central Europe bei Warner Music Entertainment tätig, wo er für die Erfolge von Künstlern wie Udo Lindenberg, Roger Cicero, Melanie C und Nena mitverantwortlich war. "Die Zusammenarbeit mit dem Team der PantaSounds GmbH und der gesamten PANTAFLIX AG ist etwas Besonderes", so Ingwersen: "Wir haben große Zukunftspläne für das Label. Ich freue mich sehr darauf, mit PantaSounds etwas ganz Neues aufzubauen und damit zum Gesamterfolg der Unternehmensgruppe beizutragen."Über die PANTAFLIX AG:
Die PANTAFLIX AG (XETRA: PAL, ISIN: DE000A12UPJ7) ist eines der am schnellsten wachsenden Medienunternehmen in Europa. Bestehend aus der Video-on-Demand-Plattform (VoD) PANTAFLIX, dem klassischen Filmproduktionsgeschäft PANTALEON Films, dem Musiklabel PantaSounds und der Brand-Integration-Einheit March & Friends verfolgt der Konzern einen 360-Grad-Ansatz hinsichtlich Produktion, Vertrieb, Verwertung und Vermarktung von Filmen und Serien sowie deren Rechte. Seine hohe Wachstumsdynamik bezieht der Konzern aus seinem progressiven Vertriebsmodell für internationale Filmproduktionen auf PANTAFLIX.
PANTAFLIX liefert Inhalte an Film- und Serienkonsumenten auf der ganzen Welt. Die PANTAFLIX AG hat Kooperationen mit namhaften Partnern wie Amazon, Disney, Warner Bros., StudioCanal und Sun Seven Stars Media. In ihrem Heimatmarkt Deutschland sitzt die Unternehmensgruppe an den Standorten Berlin, Köln, München und Frankfurt am Main.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.pantaflixgroup.com und www.pantaflix.com.Kontakt:
CROSS ALLIANCE communication GmbH
Susan Hoffmeister
Tel.: +49 (0)89 89827227
E-Mail: sh@crossalliance.com












15.05.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
PANTAFLIX AG

Holzstraße 30

80469 München


Deutschland
Telefon:
+49 89 2323 85 50
Fax:
+49 89 2323 85 519
E-Mail:
ir@pantaflix.com
Internet:
www.pantaflixgroup.com
ISIN:
DE000A12UPJ7
WKN:
A12UPJ
Indizes:
Scale 30
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




685573  15.05.2018 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

08.12.2018 - Fresenius setzt sich gegen Akorn durch
08.12.2018 - Elmos Semiconductor: 21 Millionen Euro für Aktienrückkauf
08.12.2018 - BASF: Gewinnwarnung für 2018 - Aktie unter Druck
07.12.2018 - Gerry Weber meldet operativ einen dreistelligen Millionenverlust
07.12.2018 - DCI hält Wort bei der Content Factory 1 GmbH
07.12.2018 - Morphosys: Guselkumab bleibt eine Quelle guter News
07.12.2018 - Black Pearl Digital: Montag ist Stichtag
07.12.2018 - Medigene Aktie: Die Bären in der Falle?
07.12.2018 - Wirecard Aktie: Keine guten Nachrichten - trotz Kursanstieg
07.12.2018 - windeln.de: Entscheidende Tage im Januar


Chartanalysen

07.12.2018 - Medigene Aktie: Die Bären in der Falle?
07.12.2018 - Wirecard Aktie: Keine guten Nachrichten - trotz Kursanstieg
07.12.2018 - JinkoSolar Aktie: Hier entwickeln sich interessante Dinge!
07.12.2018 - Evotec Aktie erholt sich vom Schock-Tag - neue Phantasie
07.12.2018 - BASF Aktie: Erholung deutet sich an - die Wende?
07.12.2018 - Deutsche Bank Aktie: Hoffnung kommt auf!
07.12.2018 - Commerzbank Aktie: Wo ebbt die Verkaufswelle ab?
06.12.2018 - Paion Aktie: Gelingt die Wende an dieser Chartmarke?
06.12.2018 - Evotec Aktie: Erste Signale der Entspannung, aber…
06.12.2018 - SGL Carbon Aktie: Selloff vorüber, oder was kommt hier noch?


Analystenschätzungen

07.12.2018 - Fresenius: Völlige Uneinigkeit bei den Experten
07.12.2018 - Daimler: Achtung - Kursziel liegt unter dem Kurs der Aktie
07.12.2018 - Fresenius: Ein deutliches Kaufvotum für die Aktie
07.12.2018 - ThyssenKrupp: Ein deutliches Minus
07.12.2018 - Fresenius: Analysten bleiben relativ gelassen
07.12.2018 - Fresenius Medical Care: Prognose bringt Kurs unter Druck
07.12.2018 - SAP: Erster Blick auf die Quartalszahlen
07.12.2018 - Leoni: Deutliche Abstufung der Aktie
07.12.2018 - Volkswagen: Positive Entwicklung
06.12.2018 - Hella: Im Wachstumsmodus


Kolumnen

07.12.2018 - Spotanalyse USA: Arbeitsmarktbericht für den November - VP Bank Kolumne
07.12.2018 - Forex - EUR/USD: Wieder in der Zwickmühle - UBS Kolumne
07.12.2018 - DAX: Massiver Einbruch belastet schwer - UBS Kolumne
07.12.2018 - Auftragseingänge: Deutliche Erholung gegenüber dem Tiefpunkt im Sommer - Commerzbank Kolumne
07.12.2018 - Deutschland: Industrieproduktion enttäuscht im Oktober - VP Bank Kolumne
07.12.2018 - DAX: Wunden lecken, aber die Entzündung bleibt - Donner & Reuschel Kolumne
06.12.2018 - USA: ISM PMI Non-Manufacturing auf gefährlich hohem Niveau - Nord LB Kolumne
06.12.2018 - Deutschland: Die Krise fällt aus - VP Bank Kolumne
06.12.2018 - EM-Aktien mit Outperformance im November 2018 - neues Votum: Neutral - Commerzbank Kolumne
06.12.2018 - Apple Aktie: Abwärtstrend noch nicht ausgestanden - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR