DGAP-News: Aves One AG: Aves erhält Finanzierungszusage von ABN AMRO Lease zum Kauf von Containern im Volumen von rund USD 60 Mio.

Nachricht vom 03.05.2018 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Aves One AG / Schlagwort(e): Finanzierung

Aves One AG: Aves erhält Finanzierungszusage von ABN AMRO Lease zum Kauf von Containern im Volumen von rund USD 60 Mio.
03.05.2018 / 11:09


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Aves erhält Finanzierungszusage von ABN AMRO Lease zum Kauf von Containern im Volumen von rund USD 60 Mio. Hamburg, 3. Mai 2018 - Die Aves One AG (Aves) beabsichtigt, neuwertige und bereits an namhafte Reedereien langfristig vermietete Container im Volumen von rund USD 60 Mio. zu erwerben. Entsprechende Gespräche mit den Verkäufern der Container sind bereits weit fortgeschritten und stehen kurz vor dem Abschluss. Zur Finanzierung des Fremdkapitalanteils dieser Transaktion liegt der Aves eine entsprechende Finanzierungszusage seitens der ABN AMRO Lease vor. Durch die Aufnahme des Darlehens in USD wird die Finanzierungsstruktur des Unternehmens weiter optimiert.

Somit setzt Aves die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der ABN AMRO Lease fort. Schon im Januar diesen Jahres finanzierte das Institut den Ankauf von 3.300 neuwertigen Containern im Gesamtwert von USD 12,8 Mio.

Über die Aves One AG:
Die Aves One AG ist ein im Prime Standard börsennotiertes Unternehmen mit Sitz in Hamburg. Der Konzern investiert in die Bestandshaltung von langlebigen Logistik-Assets, insbesondere in die Geschäftsbereiche Rail, Container und Logistikimmobilien. In den kommenden Jahren will Aves den Wachstumskurs durch weitere Zukäufe konsequent fortsetzen. Bis zum Jahr 2020 soll der Bestand an Assets bis auf ein Volumen von rund EUR 1 Milliarde verdoppelt werden.

Weitere Informationen: www.avesone.com

Kontakt
Aves One AG
Jürgen Bauer, Vorstand
T +49 (40) 696 528 350
F +49 (40) 696 528 359
E ir@avesone.com












03.05.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Aves One AG

Große Elbstrasse 45

22767 Hamburg


Deutschland
Telefon:
040 696528 350
Fax:
040 696528 359
E-Mail:
ir@avesone.com
Internet:
www.avesone.com
ISIN:
DE000A168114
WKN:
A16811
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Hamburg, Hannover; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart; London

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




682047  03.05.2018 





(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

26.09.2018 - Kulmbacher Brauerei: Strobl geht
26.09.2018 - Timeless Hideaways: Vorzeitige Rückzahlung der Anleihe möglich
26.09.2018 - Steinhoff International: Schlechte Neuigkeiten?
26.09.2018 - Eyemaxx Real Estate: Vorzeitiger Rückkauf
26.09.2018 - Kion Group: Böhm bleibt
26.09.2018 - Noratis macht weniger Gewinn
26.09.2018 - Sinner rutscht in die Verlustzone
26.09.2018 - CR Capital Real Estate: Vorstand wird erweitert
26.09.2018 - Homann Holzwerkstoffe: Gewinn sinkt
26.09.2018 - QSC Aktie: Der nächste Ausbruch?


Chartanalysen

26.09.2018 - QSC Aktie: Der nächste Ausbruch?
26.09.2018 - BYD Aktie: Das wird richtig knapp!
26.09.2018 - Evotec Aktie: Kursziel Mehrjahreshoch? Nicht zu früh freuen!
26.09.2018 - Wirecard Aktie rettet sich vor der Trendwende - neue Allzeithochs voraus?
26.09.2018 - Morphosys Aktie: News zur rechten Zeit?
26.09.2018 - Siltronic Aktie: Trendwende perfekt? Das muss noch passieren!
26.09.2018 - Baumot Aktie: Goldgräberstimmung an der Börse
25.09.2018 - Mutares Aktie: Trendwende konkretisiert sich deutlich
25.09.2018 - Lufthansa Aktie: Rauscht das Papier jetzt Richtung Jahrestief?
25.09.2018 - Evotec Aktie: Comeback-Stimmung? Was noch schief gehen kann…


Analystenschätzungen

26.09.2018 - DWS: Erfolg sieht anders aus
26.09.2018 - HHLA: Eine wichtige Entwicklung
26.09.2018 - Wirecard: Zusätzliche Wachstumschancen
26.09.2018 - BMW: Kaufen trotz der Warnung
26.09.2018 - Gerry Weber: Risiken steigen an
26.09.2018 - Daimler: Erwartungen werden zurückgenommen
26.09.2018 - BMW: Experten reduzieren Gewinnprognose
25.09.2018 - Wirecard: Adyen hat die Nase noch vorne
25.09.2018 - Volkswagen: Viel Lob aber ein Kursminus
25.09.2018 - BMW: Kein sicherer Hafen mehr


Kolumnen

26.09.2018 - Ölpreis über 80 $/Fass: Iranrisiko treibt - Commerzbank Kolumne
26.09.2018 - EuroStoxx50: Zwischenerholung dehnt sich aus - UBS Kolumne
26.09.2018 - DAX: Anschlusskäufe sind jetzt wichtig - UBS Kolumne
26.09.2018 - DAX stabil mit View nach oben: Fed-Zinsentscheid + Test der 12.450 - Donner + Reuschel Kolumne
25.09.2018 - S+P 500: Von Hoch zu Hoch - UBS Kolumne
25.09.2018 - DAX: Trendbruch vor Bestätigung? - UBS Kolumne
25.09.2018 - In Deutschland bleibt das Ifo-Geschäftsklima stabil auf hohem Niveau - Commerzbank Kolumne
24.09.2018 - ifo-Geschäftsklimaindex: Unternehmen bleiben trotz aller Drohkulissen gelassen - Nord LB Kolumne
24.09.2018 - ifo-Geschäftsklimaindex gibt im September nur marginal nach - VP Bank Kolumne
24.09.2018 - Facebook: Aufwärtstrend in Gefahr - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR