DGAP-News: IBU-tec advanced materials AG Hauptversammlung beschließt Dividende von 0,13 Euro je Aktie für außenstehende Aktionäre

Nachricht vom 26.04.201826.04.2018 (www.4investors.de) -


DGAP-News: IBU-tec advanced materials AG / Schlagwort(e): Dividende

IBU-tec advanced materials AG Hauptversammlung beschließt Dividende von 0,13 Euro je Aktie für außenstehende Aktionäre
26.04.2018 / 13:17


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
IBU-tec advanced materials AG Hauptversammlung beschließt Dividende von 0,13 Euro je Aktie für außenstehende Aktionäre

- Mehrheitsaktionäre verzichten auf Dividendenzahlung

- Alle Tagesordnungspunkte verabschiedet

- Gesamtjahresprognose nach Geschäftsverlauf 1. Quartal 2018 bekräftigt

Weimar, 26. April 2018 - Die ordentliche Hauptversammlung der IBU-tec advanced materials AG ("IBU-tec", ISIN: DE000A0XYHT5) hat für das Jahr 2017 die Zahlung einer Dividende von 0,13 Euro je Aktie an sämtliche "außenstehenden Aktionäre" für das abgelaufene Geschäftsjahr beschlossen. Die Mehrheitsaktionäre des Unternehmens, CEO Ulrich Weitz und seine Familie, hatten bereits vor der Hauptversammlung vertraglich auf den Erhalt einer Dividende verzichtet. Die Dividende wird entsprechend nur für die verbleibenden 30,05 Prozent des Grundkapitals ausgezahlt. Auf der Hauptversammlung wurden auch alle weiteren Tagesordnungspunkte mit großer Mehrheit verabschiedet.

Der CEO von IBU-tec, Ulrich Weitz, stellte auf der Hauptversammlung ausführlich die Wachstumsstrategie des Unternehmens vor. Er ging dabei sowohl auf die organische Expansion nach dem Erwerb eines neuen Unternehmensstandortes (vgl. Ad hoc vom 23. April 2018) ein, als auch auf die Möglichkeiten anorganischen Wachstums. Vor dem Hintergrund der Geschäftsentwicklung im 1. Quartal 2018 bekräftigte der Vorstand zudem die Prognose für das Gesamtjahr.

IBU-tec erwartet für 2018 einen Umsatzanstieg um 10 bis 20 Prozent auf 18,5 - 20,0 Mio. Euro. Für den Bereich Batteriewerkstoffe wird eine Wachstumsrate von mehr als 40 % erwartet. Das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen, EBITDA, soll mit einer vergleichbaren Wachstumsrate wie beim Umsatz steigen. 2017 lag das EBITDA vor den Kosten des Börsengangs bei 4,3 Mio. Euro.

Die Abstimmungsergebnisse der Hauptversammlung stehen im Investor Relations-Bereich unter www.ibu-tec.de zur Verfügung.

Über IBU-tec

Die IBU-tec advanced materials AG ist ein hochspezialisierter, wachstumsstarker Entwicklungs- und Produktionsdienstleister der Industrie für thermische Verfahrenstechnik zur Behandlung anorganischer Pulver und Granulate. Diese erhalten dadurch veränderte und überlegene Materialeigenschaften. IBU-tec adressiert über seine breite, internationale Kundenbasis weltweite Megatrends, wie Green-Mobility (E-Mobility und Autokatalysatoren), Green-Economy (u. a. CO2- reduzierte Baustoffe, Seltene Erden, stationäre Energiespeicherung) und Medizintechnik (u. a. künstliche Gelenke und Zahnersatz). Grundlage des Markterfolgs von IBU-tec sind die eigene, flexibel einsetzbare Technologieplattform, einzigartige, patentgeschützte Verfahren sowie das umfassende Know-how der insgesamt rund 150 Mitarbeiter.

Weitere Informationen finden sich im Internet unter www.ibu-tec.de.

Kontakt:

edicto GmbH Axel Mühlhaus Eschersheimer Landstraße 42-44 60322 Frankfurt Tel. +49 (0) 69-905505-52 E-Mail: IBU-tec@edicto.de

IBU-tec advanced Materials AG Max Narr Hainweg 9-11 99425 Weimar Tel. +49 (0) 151 67955683 E-Mail: max.narr@ibu-tec.de












26.04.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
IBU-tec advanced materials AG

Hainweg 9-10

99425 Weimar


Deutschland
Telefon:
+49 (0)3643 - 8649-0
Fax:
+49 (0)3643 - 8649-30
E-Mail:
mail@ibu-tec.de
Internet:
www.ibu-tec.de
ISIN:
DE000A0XYHT5
WKN:
A0XYHT
Indizes:
Scale 30
Börsen:
Freiverkehr in Frankfurt (Scale), Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




679743  26.04.2018 











Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.03.2019 - Software AG kündigt höhere Dividende an
22.03.2019 - cyan: „Bestätigen unsere Prognose für 2019”
22.03.2019 - Baader Bank will „schrittweise Profitabilität zurückgewinnen”
22.03.2019 - Ströer hebt die Dividende an
22.03.2019 - Wirecard: Ja dann macht es doch endlich! - Kommentar
22.03.2019 - Encavis hebt die Dividende an - „weiterhin voll im Plan”
22.03.2019 - Pyrolyx: Neue Aktien aus Wandlungen
22.03.2019 - Hapag-Lloyd erwartet für 2019 operatives Gewinnplus
22.03.2019 - SAF-Holland hält Dividende konstant - Bilanz vorgelegt
22.03.2019 - MS Industrie AG verkauft Teile des Daimler-Zuliefergeschäfts


Chartanalysen

22.03.2019 - Steinhoff Aktie: Das sind sehr interessante Beobachtungen!
22.03.2019 - Commerzbank Aktie hält wichtige Marke - Trendwende perfekt?
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Achtung, neue Verkaufssignale!
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Kommt der große Einbruch doch noch?
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Platzt die nächste Bombe?
21.03.2019 - Bayer Aktie: Es kam, wie es kommen musste…
20.03.2019 - Bayer Aktie: Der Monsanto-Crash als Kaufgelegenheit?
20.03.2019 - Wirecard Aktie: Das sieht nicht gut aus!
20.03.2019 - Evotec Aktie: Jetzt! Endlich! Oder doch nicht?
20.03.2019 - Paragon Aktie: Die Luft wird verdammt dünn!


Analystenschätzungen

22.03.2019 - E.On und RWE: Kaufempfehlungen für die Aktien
22.03.2019 - DEAG Aktie: Kaufempfehlung bestätigt
22.03.2019 - Biofrontera Aktie: Starkes Aufwärtspotenzial
22.03.2019 - Scherzer Aktie: Experten wollen Modell bald überarbeiten
22.03.2019 - Geely Aktie: Geht hier was?
21.03.2019 - Bayer Aktie: Herausfordernde Zeiten
21.03.2019 - mVISE: Neues Kursziel für die Aktie
21.03.2019 - Fuchs Petrolub: Kaum noch Aufwärtspotenzial
21.03.2019 - BMW: Marge in der Kritik
21.03.2019 - Deutsche Post: Konkurrenz ermöglicht Veränderung


Kolumnen

22.03.2019 - Steiler Bund & fallende Renditen: „Japanische Verhältnisse“ in Europa - Donner & Reuschel Kolumne
22.03.2019 - Weltwassertag: Investment in eine knappe Ressource - AXA IM Kolumne
22.03.2019 - DAX: Korrektur weitet sich aus - UBS Kolumne
22.03.2019 - Gold: Erholung in Form einer bearishen Flagge - UBS Kolumne
22.03.2019 - Börse in Südkorea erholt sich nach schwächerem Jahresstart - Commerzbank Kolumne
22.03.2019 - DAX: Brexit, Brexit, Brexit - „Kaugummi“ zieht sich - Donner & Reuschel Kolumne
21.03.2019 - USA: Fed setzt Zinspause fort bis sich der konjunkturelle Nebel gelichtet hat - Nord LB Kolumne
21.03.2019 - Fed: Zinserhöhungen sind 2019 vom Tisch - VP Bank Kolumne
21.03.2019 - Commerzbank Aktie: Pullback oder Trendwende? - UBS Kolumne
21.03.2019 - DAX: Aufwärtstrend bekommt Gegenwind - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR