DGAP-News: BUWOG AG: Deputy CEO & CFO Andreas Segal legt Vorstandsmandat vorzeitig nieder

Nachricht vom 26.03.2018 (www.4investors.de) -


DGAP-News: BUWOG AG / Schlagwort(e): Personalie

BUWOG AG: Deputy CEO & CFO Andreas Segal legt Vorstandsmandat vorzeitig nieder
26.03.2018 / 16:58


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Wien, 26. März 2018BUWOG AG: Deputy CEO & CFO Andreas Segal legt Vorstandsmandat vorzeitig nieder


Die BUWOG AG gibt hiermit bekannt, dass der Aufsichtsrat mit Deputy CEO und CFO Andreas Segal nach Annahme des Übernahmeangebotes der Vonovia SE durch eine große Mehrheit der Aktionäre eine vorgezogene Niederlegung seines Vorstandsmandats vereinbart hat. Andreas Segal, der seit 01. Jänner 2016 als stellvertretender Vorstandsvorsitzender und CFO der BUWOG AG bestellt war, legt daher per heute 26. März 2018 sein Mandat in beiderseitigem Einvernehmen nieder und scheidet aus dem Vorstand der Gesellschaft aus. Bis auf weiteres wird BUWOG-CEO Daniel Riedl die aktuellen Verantwortungsbereiche und Agenden von Herrn Segal übernehmen.
Aufsichtsrat und Vorstand der BUWOG AG bedanken sich bei Andreas Segal für seine herausragenden Leistungen und Verdienste rund um die gesamte BUWOG Group. Unter Segals Leitung wurden maßgebliche Unternehmensprojekte im Bereich der Kapitalmarktfinanzierung umgesetzt und das Profil der BUWOG als einer der führenden Wohnimmobilienkonzerne gestärkt.
Vitus Eckert, Vorsitzender des Aufsichtsrats der BUWOG AG, sagt: "Andreas Segal hat die BUWOG Group als Deputy CEO und CFO entscheidend weiterentwickelt und am Kapitalmarkt verankert. Erfolge wie die Begebung einer EUR 300 Mio. Wandelschuldverschreibung mit Nullkupon, die Emission einer Barkapitalerhöhung in Höhe von EUR 305,6 Mio., die stetige Verbesserung des LTV und zuletzt das Einholen eines Investment Grade Ratings von Standard & Poor's mit der hervorragenden Einstufung BBB+ tragen die Handschrift von Andreas Segal."
Daniel Riedl, CEO der BUWOG AG, ergänzt: "Die tolle Zusammenarbeit mit Andreas Segal war von entscheidenden Meilensteinen geprägt. Gemeinsam wurde sehr viel erreicht, wofür ich Andreas Segal danken möchte."

Über die BUWOG Group

Die BUWOG Group ist der führende deutsch-österreichische Komplettanbieter im Wohnimmobilienbereich und blickt auf eine mittlerweile 66-jährige Erfahrung zurück. Das Immobilienbestandsportfolio umfasst rund 49.000 Bestandseinheiten und befindet sich in Deutschland und Österreich. Neben dem Asset Management der eigenen Bestandsimmobilien wird mit den Geschäftsbereichen Property Sales und Property Development die gesamte Wertschöpfungskette des Wohnungssektors abgedeckt. Die Aktien der BUWOG AG sind seit Ende April 2014 an den Börsen in Frankfurt am Main, Wien (ATX) und Warschau notiert.

Für Rückfragen kontaktieren Sie bitte:INVESTOR RELATIONS

Holger Lüth
Bereichsleiter Corporate Finance & Investor Relations
Email: investor@buwog.com
T +43-1-878 28 1203

Jan-Hauke Jendrny
BUWOG AG
Email: investor@buwog.com
T: +49-30-338539 1873MEDIENANFRAGEN ÖSTERREICH

Michael Lippitsch
BUWOG AG
Email: communications@buwog.com
T: +43- 664 60928 1710

Thomas Brey
BUWOG-Pressestelle Österreich
c/o M&B PR, Marketing, Publikationen GmbH
Email: brey@mb-pr.at
T: +43-1-233 01 23-15MEDIENANFRAGEN DEUTSCHLAND
Michael Divé
BUWOG AG
Email: michael.dive@buwog.com
T: +49 1590 4621 993

 












26.03.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
BUWOG AG

Hietzinger Kai 131

1130 Wien


Österreich
Telefon:
+43 1 87 8281130
Fax:
+43 1 87 8285299
E-Mail:
investor@buwog.com
Internet:
www.buwog.com
ISIN:
AT00BUWOG001
WKN:
A1XDYU
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Wien (Amtlicher Handel / Official Market)

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




668907  26.03.2018 





(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.07.2018 - creditshelf: Kein voller IPO-Erfolg
19.07.2018 - Steinhoff Aktie: Wie stehen die Chancen?
19.07.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Ein wichtiges Signal
19.07.2018 - Morphosys Aktie gewinnt deutlich - das sind die Gründe
19.07.2018 - Evotec: Millionen von Bayer
19.07.2018 - Deutsche Rohstoff erschließt neue Regionen
18.07.2018 - Schaltbau winkt zweistelliger Millionenertrag
18.07.2018 - Continental arbeitet an einem Börsengang
18.07.2018 - Berentzen: Lizenzdeal für Vecchio Amaro del Capo
18.07.2018 - Deutsche Rohstoff: Sutton und Bunz sollen neue Öl-Tochter führen


Chartanalysen

19.07.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Ein wichtiges Signal
18.07.2018 - Epigenomics Aktie: Spannende Entwicklung - kommt der Ausbruch?
18.07.2018 - Softing Aktie: Hier tut sich etwas!
18.07.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist heute denn hier los?
18.07.2018 - KPS Aktie: Ein Treffer - aber was passiert jetzt?
18.07.2018 - Baumot Aktie: Die Gefahr ist noch nicht vorüber!
18.07.2018 - Aumann Aktie: Wichtiges Kaufsignal?
18.07.2018 - Steinhoff Aktie: Achtung, Neuigkeiten aus Südafrika!
18.07.2018 - Commerzbank Aktie: Große Chancen auf eine Neubewertung, wenn...
17.07.2018 - Wirecard und Mastercard erweitern Zusammenabeit - Blick auf die Charttechnik


Analystenschätzungen

19.07.2018 - Klöckner: Ein ganz kleines Plus
18.07.2018 - Lufthansa: Fast 10 Euro
18.07.2018 - ProSiebenSat.1: Netflix zieht die Blicke auf sich
18.07.2018 - Aixtron: Kursziel unter Druck – Kurs legt zu
18.07.2018 - ad pepper media: Intakte Wachstumsstory
18.07.2018 - Rio Tinto: Auf Kurs
18.07.2018 - Hella: Über dem Konsens
18.07.2018 - Biofrontera: Auf einem guten Weg
18.07.2018 - Evonik: Steigende Erwartungen
18.07.2018 - Deutsche Post: Viel Lob


Kolumnen

19.07.2018 - DAX „unterdurchschnittlich“: Test der 200-Tage-Linie als Gradmesser - Donner + Reuschel Kolumne
19.07.2018 - US-Hausbaubeginne gehen überraschend stark zurück - Commerzbank Kolumne
19.07.2018 - Bayer Aktie: Die letzte Chance der Bullen - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX: Im Niemandsland - UBS Kolumne
18.07.2018 - Nebenwerte an der Börse München - Kolumne
18.07.2018 - EuroStoxx 50: Ausbruchsversuch läuft an - UBS Kolumne
18.07.2018 - DAX: Bullen setzen sich durch - UBS Kolumne
18.07.2018 - Apple, Samsung: Smartphones immer länger im Gebrauch, nur nicht in China - Commerzbank Kolumne
18.07.2018 - DAX: Tuchfühlung mit 200-Tage-Linie - Fed hält an Zinspolitik fest - Donner + Reuschel Kolumne
17.07.2018 - USA: Fed-Chef zeigt sich tiefenentspannt - VP Bank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR