DGAP-News: Vidrea Retail BV: Miller & Monroe expandiert nach Deutschland

Nachricht vom 16.03.2018 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Vidrea Retail BV / Schlagwort(e): Firmenübernahme

Vidrea Retail BV: Miller & Monroe expandiert nach Deutschland
16.03.2018 / 09:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Pressemitteilung

Miller & Monroe expandiert nach Deutschland

Breukelen (Niederlande) den 16. März 2018 - Victory and Dreams Holding die Muttergesellschaft von Witteveen Mode und Miller & Monroe, teilt mit, dass sie die Charles-Vögele Deutschland GmbH, Sigmaringen, am 1. April 2018 vom bisherigen Eigentümer, der Sempione Fashion AG übernehmen wird.

Derzeit betreibt Charles Vögele in Deutschland 200 Filialen mit 1.800 Mitarbeitern. Ab Mitte April wird mit dem Umbau der ersten 44 Filialen auf das in den Niederlanden sehr erfolgreiche Konzept Miller & Monroe begonnen. Von Juli bis Mitte September 2018 folgen dann auch die restlichen Filialstandorte.

Nachdem Victory and Dreams / Vidrea Anfang letzten Jahres bereits 72 Niederlassungen von Charles-Vögele in den Niederlanden übernommen hatte, wurde das Angebot um ein neues Mehrmarken-Mode- und Lifestylekonzept mit dem Namen Miller & Monroe ergänzt. Unter anderem werden neben der Eigenmarke Miller & Monroe, standortabhängig, folgende Marken in das Konzept integriert: Lerros, Zerres, Clarina, Fransa, Tom Tailor, Witteveen. Zusätzlich zu Modeartikeln für Damen und Herren (mit 40+ als der primären Zielgruppe) verkauft Miller & Monroe auch Lifestyle-Artikel der niederländischen Marke Mica sowie modisches Wohnzubehör, wie z. B. Vasen, Teppiche und Kleinmöbel.

Der derzeitige General Manager der Charles-Vögele Deutschland GmbH, Armin Funk, bleibt im Unternehmen, und wird auch zukünftig diese Position bekleiden. Funk: "Mit der Übernahme und der Tatsache, dass das in den Niederlanden sehr erfolgreiche Mehrmarkenkonzept von Miller & Monroe in Kürze auch in Deutschland umgesetzt wird, bin ich äußerst zufrieden. Durch diese Übernahme können in Zukunft wichtige Synergievorteile in den Bereichen Einkauf, Marketing und Logistik realisiert werden. Das ist sowohl für unsere Kunden als auch für unsere Lieferanten und Mitarbeiter eine sehr gute Nachricht."

Die finanziellen Details der Übernahme werden nicht veröffentlicht.



Über Miller & Monroe
Mit mehr als 70 über das Land verteilten (ehemaligen Charles-Vögele) Niederlassungen zählt Miller & Monroe zu den erfolgreichsten neuen Einzelhandelsketten in den Niederlanden. Das einzigartige, 20 unterschiedliche Modemarken umfassende Mehrmarkenkonzept, bei dem ein besonderes Augenmerk auf Passform, Preis-Leistungs-Verhältnis und Beratung gelegt wird, ist auf Männer und Frauen der Alterskategorie 40+ ausgerichtet. Neben Bekleidung verkauft Miller & Monroe auch Mode-Accessoires, Lifestyle-Produkte und modische Wohnartikel, u. a. Kleinmöbel und Teppiche. www.millerandmonroe.nl

Kontaktperson für Medien:

Edwin van Wijk (Value@Stake)
M: +31 (0)6 - 234 80 217












16.03.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



664803  16.03.2018 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

16.11.2018 - Volkswagen setzt verstärkt auf die Elektromobilität
16.11.2018 - ADO Properties: Erfolgreiche Emission
16.11.2018 - GEA: Amerikaner wird neuer Aufsichtsrat
16.11.2018 - Mologen: Heftiger Rückschlag – Kurs massiv unter Druck
16.11.2018 - Sleepz: Neue Aktien für eine Übernahme
16.11.2018 - German Startups Group plant Verkäufe
16.11.2018 - All for One Steeb: Übergangsjahr steht an
16.11.2018 - MPC Capital: „Halten an mittel- bis langfristigen Wachstumszielen fest”
16.11.2018 - GoingPublic Media: Verlust wird reduziert
16.11.2018 - Biofrontera: „Haben Ziele erreichen und sogar übertreffen können”


Chartanalysen

16.11.2018 - Deutsche Bank Aktie: Nächster Versuch, den Trend zu wenden
16.11.2018 - Voltabox Aktie: Das war ganz knapp!
16.11.2018 - Evotec Aktie: Nimmt dieses Drama endlich ein Ende?
15.11.2018 - Daimler Aktie: Hält wenigstens diese Barriere?
15.11.2018 - ams Aktie: Ist der Crash beendet?
15.11.2018 - RWE Aktie: Neues Kaufsignal, aber…
15.11.2018 - Wirecard Aktie: Das war knapp!
15.11.2018 - Evotec Aktie: Entwarnung aus der technischen Analyse?
15.11.2018 - E.On Aktie: Kursrallye Richtung 10-Euro-Marke möglich
15.11.2018 - Steinhoff Aktie - Antwort auf die Frage: Was war hier los?


Analystenschätzungen

16.11.2018 - United Internet: Ein Minus von 3 Euro
16.11.2018 - K+S: Aktie wird hochgestuft
16.11.2018 - ProSiebenSat.1: Interessante Erkenntnisse
16.11.2018 - Dialog Semiconductor: Im Apple-Sog
16.11.2018 - BASF: Kommt die Wende?
16.11.2018 - Nordex: Schlechte Nachricht vor dem Wochenende
15.11.2018 - Wirecard: Es hagelt Kaufempfehlungen
15.11.2018 - Daimler: Heftige Abstufung der Aktie
15.11.2018 - Evotec: Investoren dürfen auf 30 Prozent hoffen
15.11.2018 - ElringKlinger: Experten werden noch vorsichtiger


Kolumnen

16.11.2018 - Favoritenwechsel am Aktienmarkt - Weberbank-Kolumne
16.11.2018 - Darum sollten Unternehmen auf ältere Arbeitnehmer setzen - AXA IM Kolumne
16.11.2018 - EUR/USD: Mittelfristiger Aufwärtstrend in Gefahr - UBS Kolumne
16.11.2018 - DAX: Bullen müssen jetzt aktiv werden - UBS Kolumne
16.11.2018 - Alles Black oder was? - Commerzbank Kolumne
16.11.2018 - Misstrauensvotum, Brexit & Kleiner Verfall - Donner + Reuschel Kolumne
15.11.2018 - USA: Konsumenten als Fels in der Brandung erleben schönen Indian Summer - Nord LB Kolumne
15.11.2018 - „Die Preisspanne für Öl liegt in den kommenden Monaten bei 65 bis 85 US-Dollar“ - Vontobel-Kolumne
15.11.2018 - US-Verbraucherpreise – starker Dollar dämpft die Inflation - Commerzbank Kolumne
15.11.2018 - Apple Aktie: Der Riese wankt - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR