4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Software AG

DGAP-News: Software AG beabsichtigt Rekorddividende zu zahlen

Bild und Copyright: Software AG.

Bild und Copyright: Software AG.



15.03.2018 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):


DGAP-News: Software AG / Schlagwort(e): Dividende

Software AG beabsichtigt Rekorddividende zu zahlen
15.03.2018 / 18:07


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Software AG beabsichtigt Rekorddividende zu zahlen

- Dividende soll auf 0,65 (Vj. 0,60) Euro pro Aktie ansteigen

- Ausschüttungssumme mehr als 48 Millionen Euro

Darmstadt, 15. März 2018 - Vorstand und Aufsichtsrat der Software AG (TecDAX, ISIN DE000A2GS401 / SOW) werden der Hauptversammlung am 30. Mai 2018 erneut eine Steigerung der Dividende auf das Rekordniveau von 0,65 (Vj. 0,60) Euro pro Aktie für das Geschäftsjahr 2017 vorschlagen.

Nach regelmäßigen Dividendensteigerungen in den letzten Jahren haben Vorstand und Aufsichtsrat der Software AG heute beschlossen, den Dividendenvorschlag für das Geschäftsjahr 2017 erneut anzuheben. Der Hauptversammlung soll am 30. Mai 2018 in Darmstadt eine Rekorddividende in Höhe von 0,65 (Vj. 0,60) Euro je Aktie vorgeschlagen werden.

Basierend auf aktuell rund 74,0 (Vj. 76,1) Millionen dividendenberechtigten Aktien würde sich die Ausschüttungssumme der Dividenden auf 48,1 (Vj. 45,6) Millionen Euro erhöhen. Die Ausschüttungsquote gemessen am Mittelwert aus Nettoergebnis und Free Cashflow stiege damit deutlich auf 32 Prozent (Vj.28%). Die Software AG erwirtschaftet regelmäßig hohe Free Cashflow Beträge, die zur Wachstumsfinanzierung bei Akquisitionen eingesetzt werden oder den Aktionären in Form von Dividenden und Aktienrückkäufen zugutekommen.

Die Aktionäre der Software AG partizipieren damit in hohem Maße an der erfolgreichen Entwicklung des Unternehmens. Mit der vorgeschlagenen erneuten Dividendenerhöhung bekräftigt das Management der Software AG nachdrücklich sein starkes Bekenntnis zur wertorientierten Aktionärspolitik.

Kontakt:

Otmar F. Winzig otmar.winzig@softwareag.com
Senior Vice President Investor Relations
Tel: +49 (0) 6151 92-1669
Frederic Freichel frederic.freichel@softwareag.com
Junior Manager Investor Relations
Tel: +49(0) 6151 92-1106

 











15.03.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Software AG

Uhlandstraße 12

64297 Darmstadt


Deutschland
Telefon:
+49 (0)6151 92-1900
Fax:
+49 (0)6151 92-34 1899
E-Mail:
Investor.Relations@softwareag.com
Internet:
www.softwareag.com
ISIN:
DE000A2GS401
WKN:
A2GS40
Indizes:
TecDAX
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




664779  15.03.2018 





Weitere DGAP-News von Software AG

19.07.2019 - DGAP-News: Software AG veröffentlicht Finanzergebnisse für Q2 2019: Gesamtumsatz und Ergebnis im Rahmen der Markterwartungen; Ausblick 2019 für DBP angepasst
18.07.2019 - DGAP-Adhoc: Software AG veröffentlicht vorläufige Finanzergebnisse für das zweite Quartal 2019 mit neuem Jahresausblick 2019 für den Geschäftsbereich Digital Business Platform
11.04.2019 - DGAP-News: Software AG: Konzernumsatz und -gewinn im ersten Quartal entsprechen Markterwartung, Ausblick 2019 für den Geschäftsbereich Adabas & Natural angehoben
11.04.2019 - DGAP-Adhoc: SOFTWARE AG VERÖFFENTLICHT VORLÄUFIGE FINANZERGENISSE FÜR DAS ERSTE QUARTAL 2019 UND ERHÖHT JAHRESAUSBLICK FÜR DEN GESCHÄFTSBEREICH ADABAS & NATURAL
22.03.2019 - DGAP-News: Software AG beabsichtigt die fünfte Dividendenerhöhung in Folge

4investors-News zu Software AG

29.07.2019 -
16.05.2019 - TUI Aktie: An dieser Aktienkurs-Marke scheint etwas zu passieren
15.05.2019 - ZEW-Lageindikator folgt der Produktion - Commerzbank Kolumne
15.02.2019 - Deutschland schrammt nur knapp an einer Rezession vorbei - Commerzbank Kolumne
07.02.2019 - Grenke steigert Gewinn - Dividende wird erhöht


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“


All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR