DGAP-News: Fortsetzung der 'SAY YES'-Kampagne: TOM TAILOR Group zeigt Haltung - mit neuem TV-Spot


Nachricht vom 07.03.201807.03.2018 (www.4investors.de) -


DGAP-News: TOM TAILOR Holding SE / Schlagwort(e): Sonstiges

Fortsetzung der 'SAY YES'-Kampagne: TOM TAILOR Group zeigt Haltung - mit neuem TV-Spot
07.03.2018 / 10:16


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Hamburg, 07. März 2018. Die neue TOM TAILOR Markenhaltung unter der Überschrift SAY YES ist modern, unverwechselbar und mutig. Dementsprechend kehrt die Marke im März mit einem Paukenschlag ins TV zurück. Ein neuer Kampagnenspot dreht sich um die bekannte Lebensweisheit: "Die besten Momente erlebst du nackt - oder in Hosen von TOM TAILOR."

Der Spot, den das Modeunternehmen mit der Gestaltungsagentur der thjnk-Gruppe loved entwickelt hat, stellt die Marke in den Mittelpunkt - nicht nur das starke Produkt: Nach einem mutigen Sprung vom 5-Meter-Brett läuft der Film rückwärts ab und zeigt, wie man zu den besten Momenten im Leben gelangt: mit einer Gruppe guter Freunde und einer Lebenseinstellung, wie sie TOM TAILOR kommuniziert: "SAY YES". "Wir wollen in Zeiten der Verunsicherung unsere positive Weltanschauung bewahren und uns auf die glücklichen Momente des Lebens fokussieren. In der Frühjahr-Sommer-Kampagne zelebrieren wir eben diese positiven Momente und zeigen was mit etwas Mut alles möglich ist. Und auch wir beweisen diesen Mut, zeigen nackte Tatsachen und viel Emotionen statt nur unsere farbenfrohen und lässigen Kollektionen." so Dr. Maik Kleinschmidt, Vice President Digitalization der TOM TAILOR Holding SE.

Im März wird der Spot als 30-Sekünder in den Kernmärkten wie Deutschland, Österreich oder Russland eingesetzt, eingebettet in eine 360 Kampagne: in den online und sozialen Medien werden noch mehr nackte Momente in Cutdown-Versionen gezeigt, am POS und in einer Print-Kampagne werden die Motive gespielt. Ab Mai erweitern außerdem Guerilla-Maßnahmen in verschiedenen deutschen Städten den Marketing-Mix. So wird die auf einer umfangreichen Marktforschung basierende neue Marketingstrategie der TOM TAILOR Group konsequent fortgeführt, welche die Neuausrichtung der beiden Kernmarken TOM TAILOR und TOM TAILOR Denim zum Ziel hat. Die Kreativagentur loved arbeitete für die Filme mit dem Regisseur Roman Jirnih zusammen; produziert wurden er von Cobblestone Hamburg. Die Musik stammt von 2WEI Music. Ein Shooting des Fotografen Mat Neidhardt lieferte weiteren Content.

Die Frühjahr/Sommer 2018 Kollektionen von TOM TAILOR und TOM TAILOR Denim sind seit Februar in den TOM TAILOR Stores, im Handel und im E-Shop unter www.tom-tailor.de erhältlich.Über die TOM TAILOR GROUP

Die TOM TAILOR GROUP fokussiert sich als international tätiges, vertikal ausgerichtetes Modeunternehmen auf sogenannte Casual Wear und bietet diese im mittleren Preissegment an. Ein umfangreiches Angebot an modischen Accessoires erweitert das Produktportfolio. Das Unternehmen deckt mit seinen Dachmarken TOM TAILOR und BONITA die unterschiedlichen Segmente des Modemarkts ab.

Die Marke TOM TAILOR wird durch die Segmente Retail und Wholesale vertrieben, also sowohl durch eigene Monolabel-Geschäfte als auch durch Handelspartner. Ende 2016 zählten hierzu 469 TOM TAILOR Filialen sowie 195 Franchise-Geschäfte, 2.992 Shop-in-Shops und rund 8.400 Multi-Label-Verkaufsstellen. Damit ist die Marke in über 35 Ländern präsent.

BONITA verfügt über 914 eigene Retail-Geschäfte sowie inzwischen auch über 56 Shop-in-Shop Flächen.

Informationen auch unter www.tom-tailor-group.com und www.BONITA.eu Über loved

Wir sind eine Agentur für Branding und Storytelling. 45 Mitarbeiter kreieren Identitäten, Looks und ganzheitliche Kommunikationskonzepte. Wir sind mutig. Wir denken anders. Wir suchen immer neue Herausforderungen. Wir sind loved. Unsere Agentur zeichnet sich verantwortlich für zahlreiche Corporate-Identity- und Corporate-Design-Projekte, z.B. den weltweiten Relaunch von thyssenkrupp sowie Arbeiten für McDonald's, REWE und den DOSB. Wir haben eine eigene Redaktion und Filmproduktion an Bord, die u.a. die vielfach ausgezeichneten multimedialen Arbeiten unter dem Dach des AUDI MAGAZIN verantwortet. Außerdem gestaltet sie maßgeblich die multimedialen Contentauftritte von REWE und Wempe. Darüber hinaus betreuen wir eine Vielzahl von Markenauftritten für Mode- und Lifestyle-Kunden wie Görtz, TOM TAILOR und Wempe.Medienkontakt

Lena Christin Wulfmeyer
Senior Manager Corporate Communications
TOM TAILOR GROUP
Telefon: +49 (0) 40 58956-420
E-Mail: lena.wulfmeyer@tom-tailor.com

thjnk AG
Teresa Köster
Telefon: +49 (0) 30 408 1786-28
E-Mail: presse@thjnk.de












07.03.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
TOM TAILOR Holding SE

Garstedter Weg 14

22453 Hamburg


Deutschland
Telefon:
+49 (0) 40 589 56 0
Fax:
+49 (0) 40 589 56 398
E-Mail:
info@tom-tailor.com
Internet:
www.tom-tailor-group.com
ISIN:
DE000A0STST2
WKN:
A0STST
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Hamburg; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




661243  07.03.2018 











Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

26.06.2019 - Global Fashion Group muss für IPO-Erfolg alle Register ziehen
26.06.2019 - Spielvereinigung Unterhaching: Aufstieg und schwarze Zahlen
26.06.2019 - Umweltbank will Aktien zu 9,90 Euro ausgeben - Kapitalerhöhung
26.06.2019 - Akasol baut US-Standort auf - zweistellige Millionen-Investition
26.06.2019 - Deutsche Bank Aktie: Eine sehr wichtige Phase
26.06.2019 - VST Building Technologies: Erfolgreiche Platzierung
26.06.2019 - ThyssenKrupp Aktie: Übernahme-Spekulation macht die Lage interessant
26.06.2019 - Börse Wien: Neue Aktien im „global market”
26.06.2019 - Vossloh: Großauftrag von Rohstoff-Riesen Rio Tinto
26.06.2019 - Noxxon Pharma will Kapital erhöhen


Chartanalysen

26.06.2019 - Deutsche Bank Aktie: Eine sehr wichtige Phase
26.06.2019 - Wirecard Aktie: So langsam wird es kritisch…
26.06.2019 - Nel Aktie: Neuer Crashkurs oder mit Schwung Richtung Norden?
26.06.2019 - ProSiebenSat.1 Aktie: Kommt es zum großen Knall?
25.06.2019 - Pepkor Aktie: So ist die Lage bei der Steinhoff-Tochter
25.06.2019 - Nel Aktie und die Erholungs-Chance: Das wird heiß!
25.06.2019 - Wirecard Aktie: Wird es jetzt für die Aktionäre gefährlich?
25.06.2019 - Aumann Aktie: Schrecken ohne Ende?
24.06.2019 - Steinhoff Aktie: Jetzt ist es passiert…
24.06.2019 - Wirecard: Die Aktie bleibt „heiß” - Ausbruch voraus?


Analystenschätzungen

26.06.2019 - Aurubis: Modell wird angepasst
26.06.2019 - Software AG: Transformation dauert an
26.06.2019 - Brenntag: Syrien sorgt für Kursdruck
26.06.2019 - BMW: Eine überraschende Aussage
26.06.2019 - wallstreet:online: Klares Aufwärtspotenzial beim Kurs
26.06.2019 - Morphosys: Verlust soll sich verringern
26.06.2019 - BMW: Sorgen drücken Kursziel
26.06.2019 - Lufthansa: Schätzungen werden angepasst
26.06.2019 - Morphosys: Diskussion über eine Personalie
26.06.2019 - Adidas: Klare Hochstufung der Aktie


Kolumnen

26.06.2019 - Die Welt wird nicht untergehen, aber das Wachstum wird langsamer - DWS Kolumne
26.06.2019 - Der Topix-Index gewinnt 2019 lediglich 3,3% und bleibt Underperformer - Commerzbank Kolumne
26.06.2019 - EuroStoxx 50: Haben sich die Käufer in der vergangenen Woche verausgabt? - UBS Kolumne
26.06.2019 - DAX: Pullback-Bewegung läuft - UBS Kolumne
25.06.2019 - Ifo-Geschäftsklimaindex fällt im Juni erneut - Commerzbank Kolumne
25.06.2019 - S&P 500: Neues Allzeithoch wird verkauft - UBS Kolumne
25.06.2019 - DAX: Erfolgt ein klassischer Pullback? - UBS Kolumne
24.06.2019 - ifo-Geschäftsklima: Iran und Handelskrieg schlagen auf den Magen - Nord LB Kolumne
24.06.2019 - Alphabet Aktie: Ein steiniger Weg - UBS Kolumne
24.06.2019 -