DGAP-News: wallstreet:online AG: Eintritt in den ICO-Werbemarkt

Nachricht vom 06.03.2018 (www.4investors.de) -


DGAP-News: wallstreet:online AG / Schlagwort(e): Markteinführung/Produkteinführung

wallstreet:online AG: Eintritt in den ICO-Werbemarkt
06.03.2018 / 09:12


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
wallstreet:online AG: Eintritt in den ICO-Werbemarkt

Tochtergesellschaft ICO Consulting GmbH gegründet
Erster ICO-Kunde mit angestrebtem Emissionserlös von bis zu 130 Mio. Euro unter Vertrag
Aufbau des internationalen ICO-Infoportals www.ICODeals.com geplant
Berlin, 6. März 2018 - Das operative Geschäft der wallstreet:online AG (WKN A2G S60/ISIN DE000A2GS609) hat sich in den ersten zwei Monaten 2018 sehr positiv entwickelt. Besonders erfreulich ist die zusätzliche Werbenachfrage von Unternehmen mit ICO-Absichten. Diese Zielgruppe gab es in dieser Form bislang nicht.

Getrieben von dieser neuen Kundengruppe werden die Inhalte zu Kryptowährungen und ICOs auf dem von der wallstreet:online AG betriebenen Finanzportal www.wallstreet-online.de stark ausgeweitet. Ähnlich wie bei Aktien, interessieren sich die Anleger auch hier für Neuemissionen, News, Stammdaten, Charts, Diskussionen bis hin zu Kennzahlen. Die wallstreet:online AG sieht Kryptowährungen und Token als neue Anlageklasse und dauerhaftes Investmentthema.

"Wir treffen zunehmend auf mittelständische Unternehmen, die sich mit dem Thema "Blockchain & Kryptowährungen" befassen und für sich prüfen, ob sich ein ICO als Finanzierung lohnen könnte. Genau aus diesem Grund haben wir mit der Markets Inside Media GmbH das gemeinsame Tochterunternehmen ICO Consulting GmbH gegründet", erklärt Stefan Zmojda, CEO der wallstreet:online AG, die Bestrebungen in diesem neuen Markt.

Felix Puller, Geschäftsführer der ICO Consulting GmbH: "Als ersten Kunden konnten wir das Berliner Unternehmen me.mento 3D Manufacture GmbH gewinnen. Wir beraten das Unternehmen bei der Umsetzung eines ICOs mit beabsichtigtem Emissionserlös von bis zu 130 Mio. Euro, der im März und Mai 2018 stattfinden wird, in Fragen des Marketings und der Pressearbeit."

Felix Puller weiter: "Darüber hinaus wird die ICO Consulting GmbH in den kommenden Monaten damit beginnen, ein internationales Informationsportal zu ICOs unter der Domain www.ICODeals.com aufzubauen. Neben den auf www.wallstreet:online.de derzeit bereits zur Verfügung gestellten Informationen zu ICOs und Kryptowährungen beabsichtigen wir über dieses zusätzliche Portal ganz gezielt Informationen zu ausgewählten ICOs in verschiedenen Sprachen anzubieten. Dabei sollen auf diesem Portal nur solche ausgewählte ICOs vorgestellt werden, die klar definierten Qualitätsstandards genügen."

Mit dem Aufbau dieses Portals beginnt gleichzeitig auch eine neue Ära in der Entwicklung der wallstreet:online Gruppe. Nach nunmehr 20 Jahren Unternehmenshistorie richten sich die Berliner erstmals international aus.

Inzwischen konnte auch der bereits angekündigte Erwerb sämtlicher Anteile an der Markets Inside Media GmbH abgeschlossen werden, so dass auch die mit der Markets Inside Media GmbH gemeinsam gegründete Tochtergesellschaft ICO Consulting GmbH nun vollständig zur wallstreet:online Gruppe gehört.

Des Weiteren wird die Auszahlung des Herabsetzungsbetrages der von der Hauptversammlung im letzten Jahr beschlossenen Kapitalherabsetzung voraussichtlich noch im März erfolgen. Nach dieser Ausschüttung wird die wallstreet:online AG zusammen mit ihrer Tochtergesellschaft Markets Inside Media GmbH über ein "Working Capital" in Höhe von ca. 3 Mio. Euro verfügen. Der Vorstand beabsichtigt in diesem Jahr nicht, der Hauptversammlung eine weitere Ausschüttung im Wege der Kapitalherabsetzung vorzuschlagen. Die zur Verfügung stehenden Mittel sollen vielmehr in die Wachstumsbereiche Kryptowährungen und ICOs investiert werden.

Über www.wallstreet-online.de

wallstreet-online.de ist mit 1,12 Mio. Unique Usern (AGOF 2018/01) Deutschlands führende Finanz-Community. Kein anderes Börsenportal verfügt über eine vergleichbare Vielzahl von Meinungen, Fakten, und Hintergrundinformationen zu einzelnen Aktien. Die Nutzer von wallstreet-online.de verfassen täglich bis zu 4.000 neue Beiträge in über 50 themenspezifischen Diskussionsforen. Aktuelle Finanznachrichten und Analysen renommierter Börsenexperten runden das Angebot ab und machen wallstreet-online.de zu einem umfassenden Informationsportal in allen Fragen zu Börse & Geldanlage.

Pressekontakt:
Michael Bulgrin
wallstreet:online AG
Tel: +49 (0 30) 20 456 382
presse@wallstreet-online.de












06.03.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
wallstreet:online AG

Seydelstraße 18

10117 Berlin


Deutschland
Telefon:
+49 (0) 30 2 04 56 382
Fax:
+49 (0) 30 2 04 56 450
E-Mail:
m.bulgrin@wallstreet-online.de
Internet:
www.wallstreet-online.de
ISIN:
DE000A2GS609
WKN:
A2GS60
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




660743  06.03.2018 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.06.2018 - Bitcoin Group: Tochter zahlt Dividende
22.06.2018 - Dürr: Nur keine Panik!
22.06.2018 - Ekotechnika: Vorstand ist zufrieden
22.06.2018 - Airbus: Auftrag aus Griechenland
22.06.2018 - Publity strebt eine Kapitalerhöhung an
22.06.2018 - Mutares: Sanierung in Eigenverwaltung bei einer Tochter
22.06.2018 - Delivery Hero: Verkauf in der Schweiz
22.06.2018 - Publity: Gewinn fällt kleiner aus – Absage an eine Dividende
22.06.2018 - E.On Aktie: Comeback im Anmarsch?
22.06.2018 - Fintech Group Aktie: Kommt die Hausse zurück?


Chartanalysen

22.06.2018 - E.On Aktie: Comeback im Anmarsch?
22.06.2018 - Fintech Group Aktie: Kommt die Hausse zurück?
22.06.2018 - Daimler Aktie: Startet jetzt die Erholungsbewegung?
22.06.2018 - Aixtron Aktie: Vorsicht, neue Verkaufssignale!
22.06.2018 - Wirecard Aktie: Wohin geht die Reise jetzt?
22.06.2018 - Geely Aktie: Neues Unheil oder eine Bärenfalle
22.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Gute US-News - und nun?
21.06.2018 - JinkoSolar Aktie: Das wird spannend!
21.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Das sieht übel aus, aber…
21.06.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Neue Kaufsignale - die Rallye geht weiter


Analystenschätzungen

22.06.2018 - Paion: Vielfältige Nachrichten stehen an
22.06.2018 - Medigene: Kooperation lässt Kursziel steigen
22.06.2018 - Deutsche Telekom: Konservative Prognose
22.06.2018 - Daimler: Positive Aussagen – Hochstufung der Aktie
22.06.2018 - Lufthansa: Kerosin und Währungen
22.06.2018 - Daimler: Neues Kursziel nach der Gewinnwarnung
22.06.2018 - Volkswagen: Prognose wird leicht angepasst
22.06.2018 - Allianz: Klare Hochstufung der Aktie
22.06.2018 - BMW: Gefahr einer Warnung steigt an
21.06.2018 - Dialog Semiconductor: Abwärtstrend setzt sich fort


Kolumnen

22.06.2018 - DAX: „Evening-Star” sorgt für Adrenalin - Donner + Reuschel Kolumne
22.06.2018 - Öl: OPEC-Treffen in Wien - wie stark wird die Produktionsanhebung? - Commerzbank Kolumne
22.06.2018 - Gold: Abwärtstrend setzt sich fort - UBS Kolumne
22.06.2018 - DAX: Es wird ungemütlich - UBS Kolumne
21.06.2018 - Gold: Es kriselt trotz Krise... - Donner + Reuschel Kolumne
21.06.2018 - Keine Zinserhöhung der Bank of England erwartet - Commerzbank Kolumne
21.06.2018 - DAX 30 kämpft mit wichtiger Hürde - Donner + Reuschel Kolumne
21.06.2018 - SAP Aktie: In luftigen Höhen - UBS Kolumne
21.06.2018 - DAX: Doppelhoch droht aktiviert zu werden - UBS Kolumne
20.06.2018 - DAX 30 kurz vor wichtiger Hürde: Kaufsignal 200-Tage-Linie!? - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR