DGAP-News: Aumann AG steigt in den TecDAX auf

Nachricht vom 06.03.2018 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Aumann AG / Schlagwort(e): Sonstiges/Sonstiges

Aumann AG steigt in den TecDAX auf
06.03.2018 / 08:25


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Aumann AG steigt in den TecDAX auf

Beelen, 6. März 2018

Die Aumann AG ("Aumann", ISIN: DE000A2DAM03) steigt mit Wirkung zum 19. März in den TecDAX auf. Dies gab die Deutsche Börse nach der Überprüfung des Index am gestrigen Abend bekannt. Damit ist Aumann bereits rund einem Jahr nach Börsengang im Auswahlindex der größten Technologieunternehmen im Prime Standard vertreten.

Als einer der weltweit führenden Hersteller von innovativen Spezialmaschinen und automatisierten Fertigungslinien für den Bereich Elektromobilität ist Aumann auf starkem Wachstumskurs. Treiber der Entwicklung ist der Trend zur Elektromobilität in der Automobilindustrie, welcher sich in den letzten Monaten weiter beschleunigt hat. Am 24. März 2017 feierte Aumann sein erfolgreiches Börsendebüt und schaffte damit die Grundlage für das zukünftige Unternehmenswachstum.

Im Jahr 2017 ist Aumann um 34,8 % gewachsen und erreichte einen Umsatz von 210,4 Mio. EUR. Der Umsatzanteil des E-Mobility Segments betrug dabei 28,9 %. Für 2018 erwartet das Unternehmen einen Umsatz von mehr als 300 Mio. EUR, was einem Wachstum von mindestens 42,6 % entspricht und verglichen mit dem Geschäftsjahr 2016 vor Börsengang nahezu eine Umsatzverdopplung bedeutet.

Um dem starken Marktwachstum im Bereich E-mobility zu begegnen, plant Aumann, seine Kapazitäten sowohl organisch als auch anorganisch auszubauen. Für diese Investitionen stehen dem Unternehmen mit 106,7 Mio. EUR Barmitteln bei einer Eigenkapitalquote von 55,5 % zum Jahresende 2017 ausreichend Ressourcen zur Verfügung.

Rolf Beckhoff, Co-CEO von Aumann, zur Aufnahme in den TecDAX: "Wir freuen uns, nach nur einem Jahr Börsennotiz bereits in den TecDAX aufzusteigen. Aumann gehört dank seines starken Wachstums nun offiziell zu den größten börsennotierten Technologieunternehmen in Deutschland." Sebastian Roll, CFO von Aumann, zeigt sich ebenfalls erfreut: "Wir erwarten, dass die Aufnahme in den TecDAX unserem Unternehmen und unserer Aktie zusätzliche Aufmerksamkeit verleiht."

 

Über die Aumann AG

Aumann ist ein weltweit führender Hersteller von innovativen Spezialmaschinen und automatisierten Fertigungslinien mit Fokus auf Elektromobilität. Das Unternehmen verbindet einzigartige Wickeltechnologie zur hocheffizienten Herstellung von Elektromotoren mit jahrzehntelanger Automatisierungserfahrung, insbesondere in der Automobilindustrie. Weltweit setzen führende Unternehmen auf Lösungen von Aumann zur Serienproduktion rein elektrischer und hybrider Fahrzeugantriebe, sowie auf Lösungen zur Fertigungsautomatisierung.

Weitere Informationen finden sich im Internet unter www.aumann-ag.com.

Aumann AG
Dieselstraße 6
48361 Beelen
Deutschland
www.aumann-ag.com

Vorstand
Rolf Beckhoff (CEO)
Ludger Martinschledde (CEO)
Sebastian Roll (CFO)

Aufsichtsrat
Gert-Maria Freimuth (Vorsitzender)
Christoph Weigler
Klaus Seidel

Registergericht
Amtsgericht Münster, Registernummer: HRB 16399

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:
Constantin Mang
+49 162 426 08 74
constantin.mang@aumann.com

Pressekontakt:
edicto GmbH
Dr. Sönke Knop
+49 69 905 505 51
aumann@edicto.de












06.03.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Aumann AG

Dieselstraße 6

48361 Beelen


Deutschland
Telefon:
+49 (0) 2586 888-0
Fax:
+49 (0) 2586 888-7100
E-Mail:
info@aumann.com
Internet:
www.aumann-ag.com
ISIN:
DE000A2DAM03
WKN:
A2DAM0
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




660707  06.03.2018 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

25.06.2018 - UET kündigt Kapitalerhöhung an
25.06.2018 - GEA zieht Aktien ein
25.06.2018 - Lumaland: Aktie wechselt den Börsenplatz
25.06.2018 - GoingPublic Media: Der Verlust wächst
25.06.2018 - ZhongDe Waste: Aktie steigt ab
25.06.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist hier heute los?
25.06.2018 - Mutares Aktie: Ein interessantes Signal
25.06.2018 - Osram Aktie: Gründe für den Kursrutsch
25.06.2018 - Medigene Aktie: Absturz, aber…
25.06.2018 - Norma Group: Auftrag aus China im Bereich E-Mobilität


Chartanalysen

25.06.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist hier heute los?
25.06.2018 - Mutares Aktie: Ein interessantes Signal
25.06.2018 - Osram Aktie: Gründe für den Kursrutsch
25.06.2018 - Medigene Aktie: Absturz, aber…
25.06.2018 - Geely Aktie: Kommt der nächste Absturz?
25.06.2018 - BYD Aktie: Keine guten News!
25.06.2018 - H+R Aktie: Was ist hier los?
25.06.2018 - Evotec Aktie: Gute News zum Wochenstart
22.06.2018 - E.On Aktie: Comeback im Anmarsch?
22.06.2018 - Fintech Group Aktie: Kommt die Hausse zurück?


Analystenschätzungen

25.06.2018 - Aareal Bank: Nur die Credit Suisse liegt dahinter
25.06.2018 - Noratis: Akquisitionen passen zur Strategie
25.06.2018 - Commerzbank: 11 Euro als Ziel
25.06.2018 - Deutsche Bank: Eine kleine Dividende
25.06.2018 - Porsche: Neubewertung bei VW
25.06.2018 - Royal Dutch Shell: OPEC-Einigung ermöglicht neues Kursziel
25.06.2018 - Novo Nordisk: Veranstaltung sorgt für Impulse
25.06.2018 - Infineon: Ein klarer Top Pick
25.06.2018 - 1+1 Drillisch: Deutliches Aufwärtspotenzial
25.06.2018 - Volkswagen: Strafe belastet Kursziel der Aktie


Kolumnen

25.06.2018 - Gold nur noch was für Olympioniken? - Donner + Reuschel Kolumne
25.06.2018 - USA eskalieren Handelskrieg weiter, PBOC reagiert mit Liquidität - Nord LB Kolumne
25.06.2018 - Deutschland: ifo-Geschäftsklimaindex fällt weiter - Zolldiskussion belastet - VP Bank Kolumne
25.06.2018 - DAX: Abprall an W-Formation - Donner + Reuschel Kolumne
25.06.2018 - Alphabet Aktie: Allzeithoch im Blick - UBS Kolumne
25.06.2018 - DAX: Der Ritt auf der Rasierklinge - UBS Kolumne
22.06.2018 - DAX: „Evening-Star” sorgt für Adrenalin - Donner + Reuschel Kolumne
22.06.2018 - Öl: OPEC-Treffen in Wien - wie stark wird die Produktionsanhebung? - Commerzbank Kolumne
22.06.2018 - Gold: Abwärtstrend setzt sich fort - UBS Kolumne
22.06.2018 - DAX: Es wird ungemütlich - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR