DGAP-News: Lithium Energi Exploration Inc. gibt Beginn der geophysikalischen Studien bekannt

Nachricht vom 06.03.2018 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Lithium Energi Inc. / Schlagwort(e): Bohrergebnis

Lithium Energi Exploration Inc. gibt Beginn der geophysikalischen Studien bekannt
06.03.2018 / 08:10


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Lithium Energi Exploration Inc. gibt Beginn der geophysikalischen Studien bekannt6. März 2018 - Toronto, Ontario. Lithium Energi Exploration Inc. (TSXV: LEXI) (FR:LO9) ("LEXI" oder das "Unternehmen") gibt bekannt, dass das Unternehmen Außendienstpersonal bereitgestellt hat, um über vier Monate hinweg Studien in Verbindung mit dem Beginn der geophysikalischen Erkundungen über einem großen Teil von LEXIs Landbesitz im Nordteil des Antofalla Salar in der argentinischen Provinz Catamarca durchzuführen. Parallel dazu hat das Unternehmen Archäologen, Biologen, Geologen und andere Experten beauftragt, mit der Datensammlung für vollständige Umweltverträglichkeitsstudien zu beginnen, die eine Voraussetzung für den Erhalt der Bohrgenehmigungen sind, die es dem Unternehmen erlauben werden, die aussichtsreiche lithiumhaltige Sole im Untergrund von LEXIs Konzessionen durch Bohrungen zu testen. Diese wichtigen analytischen Schritte setzen das Betreben des Unternehmens in Gang, Ressourcenschätzungen für sein Landpaket in Catamarca, Argentinien, zu definieren.

LEXIs CEO, Steven Howard, sagte: "Unser Landbesitz in Catamarca ist ein belegtes Gebiet mit bekannter Geologie neben einer bestehenden Weltklasse-Lithiumproduktion. Wir gründeten unser Unternehmen vor weniger als einem Jahr, konzentrierten uns auf die Sicherung unseres Landbesitzes und die Finalisierung der Besitzrechtsfragen. Im ersten Quartal des Jahres 2018 gehen wir jetzt dazu über, den Wert unseres Landbesitzes zu definieren. Auf diesem ausgedehnten Landpaket werden die Geländearbeiten in Phasen durchgeführt werden, beginnend mit unserem Landbesitz im nördlichen Salar basierend auf Aspekten der Geologie, Infrastruktur und Feldunterstützung." Herr Howard fügte hinzu: "Das LEXI-Team ist begeistert, mit mit einem der führenden geophysikalischen Unternehmen in Südamerika, Quantec Geoscience Ltd., zusammenzuarbeiten. Die seit 30 Jahren bestehende Quantec Geoscience Ltd. ist auf bodengestützte elektrische und elektromagnetische Erd-Abbildungstechniken spezialisiert. Quantec wurde beauftragt, um LEXI eine geophysikalische Projektplanung und Untersuchung bis hin zur endgültigen Interpretation mittels transienten elektromagnetischen Untersuchungen (TEM) zu liefern, die auf bis zu 20 von LEXIs aussichtsreichsten Claims durchgeführt werden. TEM ist ein bewährtes nicht-intrusives schnelles geophysikalisches Verfahren, das zur Gewinnung untertägiger Widerstandsdaten verwendet wird. Es kann effektiv Veränderungen innerhalb des Gesteins oder des Bodens aufzeichnen, um damit den Grundwasserstrom, die Leitfähigkeit im Grundwasser (d. h. Salinität), die Tiefe der Grundwasserleiter und die volumetrischen Ausmaße des Beckens zu identifizieren. Herr Howard sagte weiter: "Für jeden TEM-Scan wird eine rigorose Datenverarbeitung benötigt, die erst jetzt beginnt. Unsere erste Aufnahme ist bereits aufschlussreich, was wir erwarteten. In den nächsten sechs Monaten ist unser Ziel, dass das Quantec-Team in der Lage sein wird, das Vorkommen von mehreren Grundwasserleitern in der Tiefe zu bestätigen, die vertikale und laterale Ausdehnung des Beckens zu identifizieren und die Planung für die Explorationsbohrungen zu unterstützen." In Verbindung mit dem erwarteten Zeitpunkt der Durchführung des Umweltverträglichkeitsberichts erwartet das Unternehmen die Erteilung der Bohrgenehmigungen d später in diesem Jahr, was dem Unternehmen erlauben würde, mit den Bohrungen im dritten und vierten Quartal 2018 zu beginnen.

Das Unternehmen berichtet ebenfalls, dass es eine nicht brokergeführte Privatplatzierung (die "Privatplatzierung") von 656.011 Stammaktien zu einem Preis von 0,4192 Dollar pro Stammaktie und 262.403 beigefügter Warrants zum Erwerb von 262.403 Stammaktien zu einem Preis von 0,6427 Dollar über drei Jahre abgeschlossen hat. Die Stammaktien unterliegen einer viermonatigen Wiederverkaufsbeschränkung. Für diese Privatplatzierung wurde keine Vermittlungsgebühr gezahlt. Die Privatplatzierung unterliegt der endgültigen Genehmigung der TSX Venture Exchange. Die Erlöse der Privatplatzierung werden für allgemeine Unternehmenszwecke verwendet.

Über Lithium Energi Exploration Inc.
Lithium Energi Exploration Inc. ist ein Explorationsunternehmen, das sich auf die strategische Akquisition, Exploration und Entwicklung von Lithium-Soleprojekten in Argentinien spezialisiert. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Toronto, Ontario, mit Büros in Dallas, Texas und Catamarca, Argentinien. Die Stammaktien des Unternehmens werden an der TSX Venture Exchange (TSXV: LEXI) und an der Börse Frankfurt (FR: LO9) gehandelt. Das Portfolio des Unternehmens an aussichtsreichen Lithiumsolekonzessionen in der argentinischen Provinz Catamarca (Zentrum des Lithiumdreiecks) umfasst 90.244 Hektar im und in der Umgebung des Antofalla Salar sowie ein Vorkaufsrecht auf weitere 148.839 Hektar, wovon 110.380 Hektar im Antofalla-Salar-Komplex und 38.459 Hektar im Pipanaco Salar ungefähr 50km westlich der Stadt Catamarca liegen. Der Antofalla Salar, der weniger als 20km westlich von FMC Corp.'s Lithiumbetrieb (Argentiniens größter Lithiumproduzent) in Catamarca liegt, beherbergt eines der größten Becken der Region. Es ist über 130km lang und bis zu 20km breit. Am 12. September 2016 gab Albemarle Corp., der größte Lithiumproduzent der Welt, den Erwerb der exklusiven Explorations- und Akquisitionsrechte auf einem Claim-Block im Zentralbereich dieses Salars bekannt. Im März 2017 drückte Albemarle ihre Ansicht aus, dass der Antofalla Salar die drittgrößte Lithiumlagerstätte der Welt ist. Mit den Rechten auf über 200.000 Hektar aussichtsreicher Lithiumliegenschaften westlich von FMCs produzierenden Liegenschaften und im Norden und Süden von Albemarles Liegenschaften begrenzt, ist das Unternehmen der Ansicht, dass seine Liegenschaften, das Potenzial besitzen, beeindruckende Werte für seine Aktionäre zu liefern, wenn die Liegenschaften entwickelt werden.

Qualifizierte Person

Die wissenschaftliche und technische Information in dieser Pressemitteilung wurde von Caitlin Jeffs, P.Geo, eine Beraterin des Unternehmens, überprüft und zugelassen. Sie ist gemäß National Instrument 43-101 eine qualifizierte Person.

Im Namen des Board of Directors
Chris Hobbs,
Chief Financial Officer and Director

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Lithium Energi Exploration, Inc.
Tel: 416 276-6689
Fax: 888 909-1033
Email: chris.hobbs@lithiumenergi.com
www.lithiumenergi.com

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.












06.03.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



660725  06.03.2018 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.06.2018 - Aumann: 300 Millionen Euro im Fokus
20.06.2018 - Patrizia Immobilien: Zahlen stützen Prognose
20.06.2018 - Dr. Hönle: Prognose wird angehoben
20.06.2018 - Beate Uhse wird zu be you
20.06.2018 - E.On: Neue Möglichkeiten für das virtuelle Kraftwerk
20.06.2018 - Evotec: Baldiges Aus für die AG
20.06.2018 - Volkswagen: Ein Schritt in Richtung Kapitalmarktfähigkeit
20.06.2018 - DF Deutsche Forfait: Iran-Sanktionen haben schwerwiegende Folgen
20.06.2018 - Kulmbacher Brauerei: Späte Personalmeldung
20.06.2018 - Uhr.de: Details zur Kapitalerhöhung


Chartanalysen

20.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Lichtblick am Mittwochmorgen, aber…
20.06.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Ein entscheidender Tag?
20.06.2018 - Geely Aktie: Diese Marke hat es in sich!
20.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bärenfalle? Das könnte die Chance sein…
19.06.2018 - Medigene Aktie: Boden in Sicht?
19.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Befreiungsschlag voraus?
19.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: War das der Selloff? So sieht die Lage aus!
19.06.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird richtig eng für den Konzern!
19.06.2018 - Evotec Aktie: Enttäuschung nach Sanofi-Deal
18.06.2018 - E.On Aktie: Das wäre eine nette Überraschung…


Analystenschätzungen

20.06.2018 - artec: Aktie mit neuem Kursziel
20.06.2018 - ThyssenKrupp: Positive Auswirkungen
20.06.2018 - K+S: Aktie weiter mit Kaufvotum
20.06.2018 - Volkswagen: Überraschende Entwicklung
20.06.2018 - Continental: Kommt ein Börsengang?
20.06.2018 - Roche: Sinnvolle Übernahme
20.06.2018 - Dialog Semiconductor: Apple-Abhängigkeit kann kleiner werden
20.06.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Verkaufsempfehlung für die Aktie entfällt
20.06.2018 - Volkswagen: Ein Minus von fast 10 Prozent
20.06.2018 - Daimler: Sorge um US-Zölle


Kolumnen

20.06.2018 - DAX 30 kurz vor wichtiger Hürde: Kaufsignal 200-Tage-Linie!? - Donner + Reuschel Kolumne
20.06.2018 - USA: Baugenehmigungen sinken im Mai, die Baubeginne steigen aber - Commerzbank Kolumne
20.06.2018 - EuroStoxx 50: Rallychance vertan - UBS Kolumne
20.06.2018 - DAX: Richtungsentscheidung sollte bald fallen - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: „Dribbling“ auf der 13.000 - Wichtiger Test zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne
18.06.2018 - Tesla Aktie: Auf dem Weg zum Rekordhoch - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: Noch haben die Bullen die Nase vorn - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: „Die Spiele haben begonnen“ - Donner + Reuschel Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: Draghi lässt die Bullen jubeln - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR