Global Blockchain Technologies Corp.: Global Blockchain meldet Investition in MEvU

Nachricht vom 20.02.2018 (www.4investors.de) -






DGAP-Media / 20.02.2018 / 16:27

Global Blockchain meldet Investition in MEvU
Vancouver, British Columbia. 20. Februar 2018 - Global Blockchain Technologies Corp. (TSX V: BLOC; Frankfurt: BWSP; OTC: BLKCF) ("GBT" oder das "Unternehmen") meldet ihre Investition in Höhe von 2 Millionen Dollar in das private Token -Emissionsangebot von MEvU, ein Produkt der Decent Tech Inc. ("MEvU").

Die Größe des Markts für Sportwetten ist erstaunlich. Laut Schätzungen der American Gaming Association werden jedes Jahr ungefähr US$400 Millionen bei Sportwetten eingesetzt. Zum Vergleich: dies ist mehr als das gesamte Bruttoinlandsprodukt der Vereinigten Arabischen Emirate im Jahr 2017 oder über ein Viertel von Australiens Bruttoinlandsprodukt. Ein Element, das diesen Bereich möglicherweise für Investoren unattraktiv macht, ist die Tatsache, dass 99% dieser Wettvolumen illegal sind. Aufgrund regulatorischer Bedenken und Rechenschaftspflichten waren Sportwetten für vorsichtige Investoren lange Zeit tabu. Mit ihrer Wettplattform auf Blockchain-Basis führt MEvU einen selbstregulierenden Weg ein, um Wetten gegen andere Nutzer abzuschließen anstatt eines "House-Typ"-Gegners wie z. B. ein Kasino oder ein Buchmacher.

"MEvU ist die Lösung für viele Probleme, welchen Teilnehmer an Online-Wetten gegenüberstehen", sagte Shidan Gouran, President von Global Blockchain. "Zurzeit müssen Spieler entweder gegen ungünstige Chancen bei legalen Buchmachern wetten oder ein Risiko der Nichtzahlung oder juristischer Probleme bei illegalen Buchmachern eingehen. MEvU ist ein Wett-Ökosystem, das diese beiden Nachteile verhindert und die besten Interessen aller Beteiligten schützt."

Diese Investition erfolgt in Verbindung mit GBTs Akquisition einer 30 %-Beteiligung von Decent Tech Inc., MEvUs Muttergesellschaft. Laut Konditionen des Abkommens wird GBT unverzüglich 4.285.715 Class A Stammaktien von Decent Tech Inc. zu einem Preis von US$0,07 pro Aktie für eine Gesamtinvestition von US$300.000 erwerben.

MEvUs Plattform ist eine dezentralisierte P2P (Peer-to-Peer) Wett-Applikation, die Spieler, die nach einem Platz für eine Wette auf das Ergebnis eines Events zu vereinbarten Chancen zusammenbringt. Diese Events können Ereignisse bei oder Ergebnisse von Sportveranstaltungen sein - obwohl es ebenfalls eine Option geben wird, für Spieler spielerspezifische Wetten auf alles abzugeben. Zum Beispiel, zwei Freunde könnten gegeneinander auf ein Spiel oder Bier-Pong wetten. Mit MEvUs Smart Contract Technologie, die in einer Ethereum Virtual Maschine eingebaut ist, können Wetten nach dem Platzieren gehalten und gemäß der Wettkonditionen ausgezahlt werden - was die Funktionalität eines Buchmachers effektiv vervielfältigt.

Global Blockchains President Shidan Gouran zeigt dies mit einem Beispiel: "Sagen wir, es wird ein Fußballspiel geben und ein Buchmacher hat einen Spieler, der 500 Dollar auf das Heimteam wettet und ein anderer Spieler wettet auf das auswärtige Team. Diese zwei Spieler wetten praktisch gegeneinander. Wenn also der Buchmacher den Gewinner auszahlt, wird ihm nur das Geld des Verlierers ausgezahlt und der Buchmacher behält einen Anteil fürs Nichtstun, außer zu gewährleisten, dass die Wettenden ausgezahlt werden. MEvU macht genau das, aber verlangt nie mehr als 3% verglichen mit dem Branchenstandard von 10 %. Wenn man Hunderte oder Tausende Dollars wettet, ist dieser Unterschied von Bedeutung. Das ist der Grund, warum dies einen großen Unterschied machen wird, wie Wetten abgegeben werden."

Mit dem Können und der Erfahrung von GBTs Managementteam in Verbindung mit MEvUs Sportwetten-Know-how könnte dies eine starke Kryptowährung auf dem Markt und vielleicht ein Game-Changer bei Sportwetten werden. MEvUs Markteinführung ist so geplant, dass die Beta-Version für die Fußballweltmeisterschaft im Juni 2018 fertig sein wird - ein Sportereignis, bei weltweit dem Milliarden von Dollars gewettet werden und alle von MEvUs Fähigkeiten profitieren werden.

"Wir sind begeistert, mit Global Blockchain arbeiten zu können. Wir wissen, dass es dort ein großes Potenzial gibt und diese Investition zusammen mit GBTs Expertise wird gewährleisten, dass unsere Vision für MEvU realisiert wird," sagte Kelvin Coelho, CEO von Decent Tech Inc.

Für weitere Informationen: www.globalblockchain.io

Im Auftrag von:

GLOBAL BLOCKCHAIN TECHNOLOGIES CORP.

Shidan Gouran
President
(416) 854-3017

Über Global Blockchain Technologies Corp.

Global Blockchain Technologies Corp. ist eine Investmentgesellschaft, die Investoren Zugang zu einem Beteiligungskorb innerhalb des Blockchain-Sektors bietet, der von einem Expertenteam bestehend aus Branchenpionieren und Erstanwender aller großen Kryptowährungen verwaltet wird.

GBT ist an der CSE notiert und ihre Stammaktien werden unter dem Symbol "BLOC" gehandelt. Weitere Informationen hinsichtlich GBT sind bei SEDAR unter www.sedar.com, der CSE unter www.theCSE.com sowie auf der Unternehmenswebseite, www.globalblockchain.io zu finden.

Über Decent Tech Inc.
Decent Tech Inc. ist engagiert bei der Schaffung von Lösungen von echten Problemen basierend auf Dezentralisierung und Blockchain-Technologie. MEvU ist Decent Tech Inc.'s erste Applikation dieser Prinzipien, um konsensbasierte Ergebnisse zur Bestätigung der Ergebnisse und Erleichterung der Peer-to-Peer-Wetten zu nutzen.

Für weitere Informationen über MEvU: www.mevu.bet.

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.


Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: Global Blockchain Technologies Corp.
Schlagwort(e): Finanzen
20.02.2018 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

656033  20.02.2018 








Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.06.2018 - Indus: Aufsichtsrat wird größer
18.06.2018 - Wolford: Finanzierungsrunde startet
18.06.2018 - Peach Property Group: Erfolgreiche Emission
18.06.2018 - Decheng: Verantwortliche treten zurück
18.06.2018 - Deutsche Post: Vorläufiges Bekenntnis zum Streetscooter
18.06.2018 - Volkswagen: Audi-Chef festgenommen
18.06.2018 - Nordex: Neues aus Spanien
18.06.2018 - Corestate Capital Holding plant milliardenschwere Investitionen
18.06.2018 - Beate Uhse: Kein Einspruch
18.06.2018 - SLM Solutions: Nachfolger steht fest


Chartanalysen

18.06.2018 - E.On Aktie: Das wäre eine nette Überraschung…
18.06.2018 - Mutares Aktie: Chancen auf eine gelungene Wende!
18.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bedrohliche Lage?
18.06.2018 - Wirecard Aktie: Ende der Kursparty? Das ist die Lage!
15.06.2018 - Geely Aktie: Alles wartet auf den „Startschuss”
15.06.2018 - KPS Aktie: Das Bild scheint sich zu bessern!
15.06.2018 - Wirecard Aktie: Adyen-Hype, Hausse - wie lange geht das noch gut?
15.06.2018 - E.On Aktie: Achtung, ein erstes Kaufsignal
15.06.2018 - Aixtron Aktie: Die Chancen sind da!
14.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Erholungschance vs. große Risiken


Analystenschätzungen

18.06.2018 - Daimler: Klares Aufwärtspotenzial
18.06.2018 - GK Software: Weiterer Wachstumsschub steht an
18.06.2018 - Infineon: Reaktion auf den Kapitalmarkttag
18.06.2018 - Volkswagen: Kurs nach Verhaftung unter Druck
18.06.2018 - Lufthansa: Bewertung bleibt attraktiv – Neue Gerüchte
18.06.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Zweifache Abstufung der Aktie
18.06.2018 - Morphosys: Kursziel geht weiter nach oben
18.06.2018 - Wirecard: Impulse durch Adyen
15.06.2018 - Ceconomy: Veränderungen in Russland
15.06.2018 - Siemens: Siemens Healthineers bereitet Freude


Kolumnen

18.06.2018 - DAX: „Dribbling“ auf der 13.000 - Wichtiger Test zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne
18.06.2018 - Tesla Aktie: Auf dem Weg zum Rekordhoch - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: Noch haben die Bullen die Nase vorn - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: „Die Spiele haben begonnen“ - Donner + Reuschel Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: Draghi lässt die Bullen jubeln - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Volatilität durch EZB-Sitzung möglich - Donner + Reuschel Kolumne
14.06.2018 - USA: Fed dreht weiter an der Zinsschraube - VP Bank Kolumne
14.06.2018 - Münchener Rück Aktie: Am Abgrund - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Verhindern die Bullen den nächsten Einbruch? - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR