HPS Home Power Solutions GmbH startet den Vertrieb für das all in one Energiespeichersystem Picea

Nachricht vom 16.02.2018 (www.4investors.de) -






DGAP-Media / 16.02.2018 / 10:00

Pressemitteilung

HPS Home Power Solutions GmbH startet den Vertrieb für das all-in-one Energiespeichersystem Picea

- Einführungspreis für die ersten 50 Picea-Systeme ab 54 TEUR

- Auslieferung der ersten Systeme Ende 2018 über qualifizierte Vertriebspartner

- Bereits über 800 Anfragen von Interessenten und potenziellen Partnern

Berlin, 16. Februar 2018 - HPS Home Power Solutions GmbH (HPS), der Berliner Anbieter von Energielösungen für Ein- und Mehrfamilienhäuser, der den Wunsch nach unabhängiger Energie erfüllt, gab heute den offiziellen Vertriebsstart für das Energiespeichersystem Picea, das weltweit erste Kompaktgerät zur ganzjährigen, unabhängigen Stromversorgung aus der eigenen Solaranlage, ab März bekannt. Kundenanfragen werden ab dem 01. März 2018 in einer Warteliste vorgemerkt. Die Auslieferung der ersten Systeme erfolgt ab dem vierten Quartal 2018.

Der Preis für die ersten 50 Picea-Systeme beträgt für die Einführungskampagne ab 54 TEUR ohne MwSt.. Picea wird je nach Anforderungen an Standort, Stromverbrauch und Ausstattung individuell konfiguriert, was einen Einfluss auf den individuellen Preis haben kann. Die durch unterschiedliche Standortanforderungen bedingten Installationsaufwendungen werden wie üblich von den Vertriebspartnern gesondert berechnet.

Der Vertrieb und der Auslieferungsservice sowie die Wartung werden über qualifizierte Vertriebspartner im gesamten Bundesgebiet erfolgen. HPS wird dazu im Laufe der nächsten Monate bundesweit Partnerbetriebe qualifizieren und schulen. Dazu wird bereits im Februar 2018 die erste Partnertagung in Berlin stattfinden. Weitere Termine sowie entsprechende Schulungsveranstaltungen folgen im Laufe des Jahres. Picea ist wartungsarm und für die einfache Installation im Gebäude konzipiert. Die Partnerbetriebe werden bestens auf den Vertrieb und die Auslieferung der ersten Picea-Systeme vorbereitet.

Picea wird nach mehrjähriger Entwicklung und nach der erfolgreichen Erprobung in Feldtests ab dem vierten Quartal 2018 lieferbar sein. Die Zielmärkte für Picea sind sowohl Eigenheim-Neubauten als auch Bestandsbauten. Picea ist sowohl in kleineren Einzelhaushalten als auch Familienhaushalten installierbar. Aufgrund des bereits heute, noch vor Verkaufsstart, bestehenden großen Interesses wurde eine Warteliste eingerichtet, die Kunden, nach einer Qualifizierung des Bauvorhabens und des Zeitplans, Priorität bei der Auslieferung der ersten Picea-Systeme sichert.

Picea ist ein all-in-one Energiespeichersystem: Energiespeicher, Heizungsunterstützung und Wohnraumbelüftung in einem kompakten Produkt. Auf Basis des eigenen leistungsfähigen Energiemanagements deckt Picea den Bedarf eines Einfamilienhauses an elektrischer Energie vollständig ab. Zusätzlich wird die entstandene Abwärme als Heizwärme dem Haus bereitgestellt und reduziert so die Heizkosten. Picea lässt sich mit allen marktverfügbaren Heizgeräten und Technologien kombinieren. Im Vergleich zu marktgängigen Batterien bietet Picea hundertfach mehr Speicherkapazität bei doppelt so viel Leistung. Picea ist energieeffizient und liefert zu jeder Jahreszeit Energie. Damit ermöglicht Picea eine vollständige Selbstversorgung und echte Netzunabhängigkeit.

"Wir freuen uns darauf, zusammen mit Vertriebspartnern und Installateuren unseren gemeinsamen Kunden nun eine lang erwartete Lösung für das Bedürfnis nach 100% erneuerbarer und netzunabhängiger Energie für die Energiewende in ihrem Eigenheim anbieten zu können. Die über 800 Anfragen von Interessenten und potenziellen Partnern bestätigen, dass wir den Nerv der Zeit treffen", kommentierte Zeyad Abul-Ella, Geschäftsführer und Gründer der HPS Home Power Solutions GmbH. "Unser Picea-Energiespeichersystem wurde 2017 erstmalig auf Fachmessen vorgestellt. Danach wurde Picea in verschiedenen Fachpublikationen sowie in der Wirtschaftspresse vielfach besprochen und erlebte eine überwältigende Resonanz. Dieses positive Feedback motiviert uns zusätzlich, für unsere Kunden die bestmögliche Energielösung zu entwickeln, die ihren Wünschen nach einer transparenten und sauberen Energieversorgung entspricht."

Über die HPS Home Power Solutions GmbH (HPS):
HPS entwickelt und produziert integrierte Systeme zur Speicherung und Nutzung von Sonnenenergie für Ein- und Mehrfamilienhäuser. HPS steht für Sicherheit, Unabhängigkeit und Nachhaltigkeit in der dezentralen Energieversorgung. Das erste HPS-System Picea ist Energiespeicher, Heizungsunterstützung und Wohnraumbelüftung in einem kompakten Produkt. Auf Basis des eigenen leistungsfähigen Energiemanagements deckt Picea den Bedarf eines Einfamilienhauses an elektrischer Energie vollständig ab. Zusätzlich wird die entstandene Abwärme als Heizwärme dem Haus bereitgestellt und reduziert so die Heizkosten. Im Vergleich zu marktgängigen Batterien bietet Picea hundertfach mehr Speicherkapazität bei doppelt so viel Leistung. Picea ist energieeffizient und liefert zu jeder Jahreszeit Energie. Damit ermöglicht Picea eine vollständige Selbstversorgung und Netzunabhängigkeit. Die an sonnenreichen Tagen mit einer Photovoltaikanlage produzierte Energie kann entweder sofort verwendet werden oder sie wird in Wasserstoff umgewandelt und gespeichert. Diese Energie ist nachts oder auch in der sonnenarmen Winterzeit wieder abrufbar. Eine Brennstoffzelle des HPS-Systems verwandelt die in Wasserstoff gespeicherte Energie bei Bedarf wieder in elektrische Energie und Wärme. HPS hat seinen Sitz in Berlin. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: www.homepowersolutions.de

Kontakt Unternehmen:
HPS Home Power Solutions GmbH
Zeyad Abul-Ella, Geschäftsführer
Tel.: +49 30 516958 110
E-Mail: zeyad.abul-ella@homepowersolutions.de

Kontakt Medienanfragen:
MC Services AG
Jessica Breu
Tel.: +49 89 210 228 36
E-Mail: homepowersolutions@mc-services.eu


Ende der PressemitteilungZusatzmaterial zur Meldung:Bild: http://newsfeed2.eqs.com/hpshome/655025.htmlBildunterschrift: HPS_HomePowerSolutions_Picea_Installation
Emittent/Herausgeber: HPS Home Power Solutions GmbH
Schlagwort(e): Energie
16.02.2018 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

655025  16.02.2018 








Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

25.06.2018 - Delticom: Gedankenspiele in den USA
25.06.2018 - FCR Immobilien: Vorsteuergewinn weicht von vorläufigen Zahlen ab
25.06.2018 - ElringKlinger erwartet geringere Gewinnspanne
25.06.2018 - More + More: Planmäßige Rückzahlung
25.06.2018 - UET kündigt Kapitalerhöhung an
25.06.2018 - GEA zieht Aktien ein
25.06.2018 - Lumaland: Aktie wechselt den Börsenplatz
25.06.2018 - GoingPublic Media: Der Verlust wächst
25.06.2018 - ZhongDe Waste: Aktie steigt ab
25.06.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist hier heute los?


Chartanalysen

25.06.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist hier heute los?
25.06.2018 - Mutares Aktie: Ein interessantes Signal
25.06.2018 - Osram Aktie: Gründe für den Kursrutsch
25.06.2018 - Medigene Aktie: Absturz, aber…
25.06.2018 - Geely Aktie: Kommt der nächste Absturz?
25.06.2018 - BYD Aktie: Keine guten News!
25.06.2018 - H+R Aktie: Was ist hier los?
25.06.2018 - Evotec Aktie: Gute News zum Wochenstart
22.06.2018 - E.On Aktie: Comeback im Anmarsch?
22.06.2018 - Fintech Group Aktie: Kommt die Hausse zurück?


Analystenschätzungen

25.06.2018 - Deutsche Pfandbriefbank: Ein Platz in der Mitte
25.06.2018 - Aareal Bank: Nur die Credit Suisse liegt dahinter
25.06.2018 - Noratis: Akquisitionen passen zur Strategie
25.06.2018 - Commerzbank: 11 Euro als Ziel
25.06.2018 - Deutsche Bank: Eine kleine Dividende
25.06.2018 - Porsche: Neubewertung bei VW
25.06.2018 - Royal Dutch Shell: OPEC-Einigung ermöglicht neues Kursziel
25.06.2018 - Novo Nordisk: Veranstaltung sorgt für Impulse
25.06.2018 - Infineon: Ein klarer Top Pick
25.06.2018 - 1+1 Drillisch: Deutliches Aufwärtspotenzial


Kolumnen

25.06.2018 - Gold nur noch was für Olympioniken? - Donner + Reuschel Kolumne
25.06.2018 - USA eskalieren Handelskrieg weiter, PBOC reagiert mit Liquidität - Nord LB Kolumne
25.06.2018 - Deutschland: ifo-Geschäftsklimaindex fällt weiter - Zolldiskussion belastet - VP Bank Kolumne
25.06.2018 - DAX: Abprall an W-Formation - Donner + Reuschel Kolumne
25.06.2018 - Alphabet Aktie: Allzeithoch im Blick - UBS Kolumne
25.06.2018 - DAX: Der Ritt auf der Rasierklinge - UBS Kolumne
22.06.2018 - DAX: „Evening-Star” sorgt für Adrenalin - Donner + Reuschel Kolumne
22.06.2018 - Öl: OPEC-Treffen in Wien - wie stark wird die Produktionsanhebung? - Commerzbank Kolumne
22.06.2018 - Gold: Abwärtstrend setzt sich fort - UBS Kolumne
22.06.2018 - DAX: Es wird ungemütlich - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR