DGAP-News: Eckert & Ziegler: Umsatzwachstum und gutes operatives Ergebnis im ersten Quartal

Nachricht vom 10.05.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis/Prognose

Eckert & Ziegler: Umsatzwachstum und gutes operatives Ergebnis im ersten Quartal
10.05.2016 / 07:45


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Berlin, 10.05.2016. Die Berliner Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG (ISIN DE0005659700), ein Spezialist für isotopentechnische Anwendungen in Medizin, Wissenschaft und Industrie, hat im ersten Quartal des Jahres 2016 gegenüber dem Vorjahresquartal den Umsatz um 6% auf 35,8 Mio. EUR gesteigert. Das Wachstum beruht auf organischen Zuwächsen in allen Segmenten. Trotzdem konnte das Vorjahres-EBIT nicht ganz erreicht werden, da im Vergleichszeitraum ein positiver Währungseffekt von 1,3 Mio. Euro enthalten war. Somit ging das EBIT um 0,9 Mio. Euro auf 4,3 Mio. Euro zurück und das Ergebnis pro Aktie fiel auf 0,47 EUR.

Das Segment Isotope Products steigerte seinen Umsatz um 1,6 Mio. EUR. Bei leicht gestiegenen Kosten lag das EBIT mit 3,5 Mio. Euro um 5% unter dem Vorjahr. Das Segment Isotope Products enthält ab dem Jahr 2016 die zuletzt im Segment Sonstige ausgewiesenen Umweltdienste. Zu Vergleichszwecken wurden auch die Vorjahreszahlen entsprechend angepasst.

Im Segment Strahlentherapie gingen die Umsätze erwartungsgemäß wegen des Verkaufs der US-Implantatesparte zurück. Ein organisches Wachstum wurde mit dem neuen Tumorbestrahler SagiNova(R) erzielt. Operativ erwirtschaftete das Segment zum ersten Mal seit langem ein ausgeglichenes Ergebnis. Außerordentliche Einmaleffekte von je -0,3 Mio. Euro für Aufwendungen aus dem Verkauf der US-Sparte und aus einem negativen Währungseffekt führten zu einem EBIT von -0,6 Mio. Euro.

Im Segment Radiopharma nahmen besonders die Umsätze mit Gallium-Generatoren zu. Die Zyklotronsparte verzeichnete über das Jahr 2015 hinweg einen Abwärtstrend. Dieser kehrte sich im ersten Quartal 2016 um. Mit Zyklotronprodukten zur Diagnose von Krebs- und Alzheimererkrankungen wurden nahezu die Umsätze und Erträge des ersten Quartals 2015 erreicht. Insgesamt stieg das EBIT um 0,1 Mio. Euro auf 1,5 Mio. Euro.

Der operative Kapitalfluss stieg um 31% auf 0,8 Mio. Euro. Hintergrund ist das gute Periodenergebnis, welches anders als im Vorjahr keine nicht-zahlungswirksamen Erträge enthält.

Für das Jahr 2016 wird ein gegenüber dem Jahr 2015 in etwa konstanter Umsatz von 140 Mio. Euro erwartet. Der Gewinn soll aufgrund des Wegfalls positiver Einmaleffekte auf ca. 1,80 EUR/Aktie zurückgehen.

Den vollständigen Quartalsbericht finden Sie hier:http://www.ezag.com/fileadmin/ezag/user-uploads/pdf/financial-reports/deutsch/euz116d.pdfÜber Eckert & Ziegler.
Die Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG (ISIN DE0005659700), gehört mit rund 700 Mitarbeitern zu den weltweit größten Anbietern von isotopentechnischen Komponenten für Strahlentherapie und Nuklearmedizin.Wir helfen zu heilen.

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen:
Eckert & Ziegler AG, Karolin Riehle, Investor Relations
Robert-Rössle-Str. 10, 13125 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 / 94 10 84-138, karolin.riehle@ezag.de, www.ezag.de








10.05.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG



Robert-Rössle-Str.10



13125 Berlin



Deutschland


Telefon:
49 30 941084-138


Fax:
49 30 941084-112


E-Mail:
karolin.riehle@ezag.de


Internet:
www.ezag.de


ISIN:
DE0005659700


WKN:
565970


Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service

461707  10.05.2016 




(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

17.07.2018 - Evotec Aktie hat weiter Haussechancen - was jetzt passieren muss!
16.07.2018 - ThyssenKrupp: Der nächste Abgang
16.07.2018 - VTG kommentiert Übernahmeversuch: „Angebotspreis nicht angemessen”
16.07.2018 - NorCom und AVL konkretisieren Kooperationsverhandlungen
16.07.2018 - Steinhoff Aktie: Die Uhr tickt…
16.07.2018 - Salzgitter will Teile von ArcelorMittal kaufen
16.07.2018 - Linde: Milliardendeal unterzeichnet
16.07.2018 - Deutsche Bank Aktie: Startet das Comeback?
16.07.2018 - VTG Aktie mit Kurssprung - Übernahmeangebot steht an
16.07.2018 - Akasol baut Zusammenarbeit mit Daimler aus


Chartanalysen

17.07.2018 - Evotec Aktie hat weiter Haussechancen - was jetzt passieren muss!
16.07.2018 - Steinhoff Aktie: Die Uhr tickt…
16.07.2018 - Deutsche Bank Aktie: Startet das Comeback?
16.07.2018 - Aixtron Aktie: Gelingt der große Durchbruch?
16.07.2018 - BYD Aktie: Eine wichtige Marke wackelt - schlechte Neuigkeiten
16.07.2018 - Fresenius Aktie: Wichtige Entscheidungen stehen an
16.07.2018 - Baumot Aktie: Es drohen schlechte News zum Wochenstart!
13.07.2018 - Aixtron Aktie: Jetzt zählt es für den Aktienkurs
13.07.2018 - Geely Aktie: Eine ganz schön wackelige Sache!
13.07.2018 - BYD Aktie: Steht eine Neubewertung an?


Analystenschätzungen

16.07.2018 - Deutsche Bank: Optimismus klingt ganz anders
16.07.2018 - Deutsche Bank: Analysten verfallen nicht in Euphorie
16.07.2018 - Deutsche Bank: Kurs übertrifft Kursziel
16.07.2018 - Deutsche Telekom: Vor den Quartalszahlen
16.07.2018 - VTG: Gewinne mitnehmen?
16.07.2018 - Bayer: Ein wenig Geduld
16.07.2018 - Dialog Semiconductor: Hohes Aufwärtspotenzial
16.07.2018 - BASF: Kursziel der Aktie gibt nach
16.07.2018 - Klöckner: Prognose für 2019 sinkt
16.07.2018 - BMW: Die China-Beteiligung


Kolumnen

16.07.2018 - US-Einzelhandel: Revisionen öffnen den Weg zu 4% Wachstum im II. Quartal - Nord LB Kolumne
16.07.2018 - DAX: Exit vom Brexit? Freundlicher Wochenstart, SKS ad acta gelegt - Donner + Reuschel Kolumne
16.07.2018 - SAP Aktie: Topbildung möglich - UBS Kolumne
16.07.2018 - DAX: Bearishe Flagge vor Vollendung - UBS Kolumne
13.07.2018 - DAX: Noch halten die Unterstützungen - UBS Kolumne
13.07.2018 - EUR/CHF: Bullen legen nach - UBS Kolumne
13.07.2018 - US-Inflation steigt, aber noch nicht wegen der Zölle - Commerzbank Kolumne
13.07.2018 - DAX: Freundlich ins Wochenende - Start der US-Berichtssaison - Donner + Reuschel Kolumne
12.07.2018 - USA: Inflationsrate mit 2,9% auf dem höchsten Stand seit 2012! - Nord LB Kolumne
12.07.2018 - USA: Inflationsrate für den Juni - VP Bank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR