DGAP-News: Andreas Krause wird neuer CFO der MAX Automation SE

Nachricht vom 02.02.2018 (www.4investors.de) -


DGAP-News: MAX Automation AG / Schlagwort(e): Personalie

Andreas Krause wird neuer CFO der MAX Automation SE
02.02.2018 / 14:21


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
 

PRESSEMITTEILUNG

Andreas Krause wird neuer CFO der MAX Automation SE

- Fabian Spilker übergibt zum 1. April 2018

Düsseldorf, 02. Februar 2018 Andreas Krause (49) wird mit Wirkung zum 1. März 2018 zum Finanzvorstand der künftigen MAX Automation SE ernannt. Der heutige CFO, Fabian Spilker (44), wird sich von seinem Amt als aktiver CFO zum 31. März 2018 zurückziehen und sein Amt als geschäftsführender Direktor mit Ablauf der diesjährigen Hauptversammlung am 18. Mai niederlegen sowie seinen Nachfolger bei der Übergabe der Aufgabe begleiten.

Fabian Spilker, der seit 2013 das Finanzressort der MAX Automation SE verantwortet, war im vergangenen Jahr an den Aufsichtsrat mit dem Wunsch herangetreten, 2018 aus dem Unternehmen auszuscheiden, um sich einer anderen Tätigkeit zuzuwenden. Gleichzeitig erklärte er sich bereit, sein Amt jedoch so lange auszuüben, bis ein geeigneter Nachfolger für die Position gefunden ist.

Ferner hat Herr Spilker angekündigt, dass er sein Amt als Verwaltungsratsmitglied der MAX Automation SE mit Ablauf der diesjährigen Hauptversammlung am 18. Mai 2018 niederlegen wird. Es ist beabsichtigt der Hauptversammlung Herrn Krause als Nachfolger im Verwaltungsrat zur Wahl vorzuschlagen.

Gerhard Lerch, Vorsitzender des Verwaltungsrats der MAX Automation SE: "Wir bedauern es sehr, dass Herr Spilker die MAX Automation SE verlassen wird. Mit großem Einsatz und Fachkenntnis hat Herr Spilker in den zurückliegenden Jahren maßgeblich zur Neuausrichtung und zum Wachstum unseres Unternehmens beigetragen. Wir respektieren seine Entscheidung und bedanken uns für seine geleistete Arbeit. Gleichzeitig freuen wir uns, dass Herr Spilker für einen reibungslosen Stabwechsel an seinen Nachfolger zur Verfügung steht."

Mit Andreas Krause wechselt ein ausgewiesener Finanzexperte vom Schweizer ABB-Konzern zur MAX Automation SE. Andreas Krause verfügt über 20 Jahre Erfahrung in Maschinenbau, Energie- und Automatisierungstechnik. Seit 1998 war Andreas Krause in verschiedenen leitenden Finanz-Positionen innerhalb des ABB-Konzerns tätig, zuletzt als CFO ABB Südafrika.

Kontakt:
Cardo Communications GmbH
Friedrichstraße 120
D-10117 Berlin
T +49(0)30/2408762-0
contact@cardocommunications.com

 

Über die MAX Automation AG
Die MAX Automation AG (WKN: A2DA58) mit Sitz in Düsseldorf ist ein international tätiger Hightech-Maschinenbaukonzern und führender Komplettanbieter integrierter und komplexer System- und Komponentenlösungen. Das operative Geschäft gliedert sich in zwei Konzernbereiche: Im Bereich Industrieautomation agiert der Konzern durch sein umfassendes technologisches Know-how als Innovationsführer in der Entwicklung und Fertigung von integrierten und proprietären Lösungen für Produktion und Montage in den Branchen Automobilindustrie, Medizintechnik, Verpackungsautomation und Elektronikindustrie. Im Bereich Umwelttechnik entwickelt und installiert MAX Automation technologisch komplexe Anlagen für die Recycling-, Energie- und Rohstoffindustrie.www.maxautomation.de












02.02.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
MAX Automation AG

Breite Straße 29-31

40213 Düsseldorf


Deutschland
Telefon:
+49 (0)211 90991-0
Fax:
+49 (0)211 90991-11
E-Mail:
Investor.Relation@maxautomation.de
Internet:
www.maxautomation.de
ISIN:
DE000A2DA588
WKN:
A2DA58
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




650981  02.02.2018 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.05.2018 - Deutsche Rohstoff: Almonty erhöht das Ergebnis deutlich
22.05.2018 - NanoRepro: Kapitalerhöhung kommt - Aktien sollen 1,27 Euro kosten
22.05.2018 - Südzucker Aktie: Hier passiert was!
22.05.2018 - Salzgitter: Zukauf in Frankreich
22.05.2018 - Borussia Dortmund: Favre wird Cheftrainer
22.05.2018 - Aurelius Aktie: Dividende sorgt für turbulenten Kursverlauf - Chancen?
22.05.2018 - CTS Eventim expandiert per Übernahme in Spanien
22.05.2018 - SHW: Vorsicht, Verwechslungsgefahr
22.05.2018 - Baumot: Neues aus den USA
22.05.2018 - Grammer: Zukauf in den USA


Chartanalysen

22.05.2018 - Südzucker Aktie: Hier passiert was!
22.05.2018 - Aurelius Aktie: Dividende sorgt für turbulenten Kursverlauf - Chancen?
22.05.2018 - Evotec Aktie: Was ist hier los?
22.05.2018 - Siltronic Aktie: Das sieht nicht gut aus
22.05.2018 - Deutsche Bank Aktie: Der alles entscheidende Tag?
18.05.2018 - Freenet Aktie: Was ist da los?
18.05.2018 - Deutsche Telekom Aktie: Konsolidierung als Kaufchance?
18.05.2018 - ProSiebenSat1 Aktie: Dividendenabschlag als Einstiegschance?
18.05.2018 - Evotec Aktie: Der Optimismus blüht, aber…
18.05.2018 - Baumot Aktie: Politisches Strohfeuer oder mehr?


Analystenschätzungen

22.05.2018 - Singulus: Erwartungen werden nicht erfüllt
22.05.2018 - Dermapharm Holding: Nach den Zahlen
22.05.2018 - Grand City Properties: Kaufempfehlung entfällt nach den Quartalszahlen
22.05.2018 - VTG: Neues Kursziel bei verringertem Kurs
22.05.2018 - General Electric: Sorge um die Verschuldung
22.05.2018 - ElringKlinger: Leoni erhält den klaren Vorzug
22.05.2018 - Commerzbank: Probleme nicht ausgeschlossen
22.05.2018 - Infineon: Kaufen nach der Investitionsentscheidung
22.05.2018 - Allianz: Leichtes Potenzial
22.05.2018 - Osram: Kursziel unter Druck


Kolumnen

22.05.2018 - „Ein nachhaltiger Finanzsektor ist die beste Möglichkeit, für Wohlstand zu sorgen“ - AXA IM Kolumne
22.05.2018 - Türkische Lira steht nach Erdogan-Äußerungen erneut stark unter Beschuss - Commerzbank Kolumne
22.05.2018 - Infineon Aktie: Neues Allzeithoch in Greifweite - UBS Kolumne
22.05.2018 - DAX: Weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
22.05.2018 - DAX 30 weiter mit Zug nach oben: Wonnemonat Mai - Donner + Reuschel Kolumne
18.05.2018 - Brüssel bläst mitten im Frühling kalter Wind aus Italien entgegen - VP Bank Kolumne
18.05.2018 - Apple, Spotify und Co.: Musikmarkt wächst wieder nach Jahren der Dürre - Commerzbank Kolumne
18.05.2018 - SAP Aktie: Neuer Anlauf auf das Allzeithoch - UBS Kolumne
18.05.2018 - DAX: Gelungener Befreiungsschlag - UBS Kolumne
18.05.2018 - DAX: Rolltreppe aufwärts - der Geopolitik zum Trotz - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR