4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | The Naga Group

DGAP-Adhoc: The NAGA Group AG: THE NAGA GROUP AG: Veröffentlichung der vorläufigen (ungeprüften) Zahlen für das Geschäftsjahr 2017.



01.02.2018 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):


DGAP-Ad-hoc: The NAGA Group AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis

The NAGA Group AG: THE NAGA GROUP AG: Veröffentlichung der vorläufigen (ungeprüften) Zahlen für das Geschäftsjahr 2017.
01.02.2018 / 22:01 CET/CEST

Korrektur einer Insiderinformation gem. Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Ad-hoc-Mitteilung nach Art. 17 Marktmissbrauchsverordnung
__________________________________________________________

THE NAGA GROUP AG: Veröffentlichung der vorläufigen (ungeprüften) Zahlen für das Geschäftsjahr 2017.


Hamburg, 01. Februar 2018

Die The NAGA Group AG, Hamburg, gibt bekannt, dass nach noch vorläufigen (ungeprüften) Zahlen im Geschäftsjahr 2017 bei Konzernumsätzen gemäß IFRS von rund 12,6 Mio. EUR (Vorjahr (beide Rumpfgeschäftsjahre zusammengefasst, entsprechend dem Zeitraum 01.01. bis 31.12.2016): 2,0 Mio. EUR) ein Konzernjahresfehlbetrag von 1,5 Mio. EUR (Rumpfgeschäftsjahre 2016: Konzernjahresfehlbetrag 6,6 Mio. EUR) erwirtschaftet wurde.

Diese deutlich über den Erwartungen liegenden Finanzkennzahlen wurden entscheidend durch Umsatzerlöse in Höhe von 6,3 Mio. EUR für Dienstleistungen im Rahmen des erfolgten Token Sales der NAGA Development Association Ltd geprägt. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen belief sich im Geschäftsjahr 2017 auf voraussichtlich + 3,7 Mio. EUR nach - 2,7 Mio. EUR (Rumpfgeschäftsjahre 2016).

Kontakt:
The NAGA Group AG
Investor Relations
Sandra Panknin
Andreas Luecke
Head of Legal
Herrengraben 31
20459 Hamburg
T: +49 (0)40 5247 791 55
E: ir@thenagagroup.comEnde der Ad-Hoc Mitteilung
_____________________________

THE NAGA GROUP AG:

Die THE NAGA GROUP wurde im August 2015 von Benjamin Bilski, Yasin Sebastian Qureshi und Christoph Brück gegründet. Zum Ziel gesetzt hat sich das Unternehmen die Entwicklung, Vermarktung und das Wachstum disruptiver Anwendungen für Finanztechnologie voranzutreiben und damit aktiv am Wandel und an der Öffnung des bestehenden Finanzsystems mitzuwirken. Das Wort "NAGA" ist Sanskrit und bedeutet "Kobra Schlange". Es ist zudem der Name der weltweit schärfsten Chili-Sorte.

Link zur The NAGA Group AG Webseite: http://www.thenagagroup.com








01.02.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
The NAGA Group AG

Herrengraben 31

20459 Hamburg


Deutschland
E-Mail:
info@thenagagroup.com
Internet:
www.thenagagroup.com
ISIN:
DE000A161NR7
WKN:
A161NR
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



650775  01.02.2018 CET/CEST








Weitere DGAP-News von The Naga Group

24.06.2019 - DGAP-Adhoc: The NAGA Group AG: Ergebnis der The Naga Group AG 2018 voraussichtlich niedriger als Prognose
18.04.2019 - DGAP-Adhoc: The NAGA Group AG restrukturiert NAGA-Firmengruppe, Herr Yasin Qureshi wechselt in den Vorsitz des neuen Beirats.
18.04.2019 - DGAP-News: The NAGA Group AG restrukturiert NAGA-Firmengruppe, Herr Yasin Qureshi wechselt in den Vorsitz des neuen Beirats.
25.02.2019 - DGAP-News: The NAGA Group AG: 'Wir kombinieren Social-Investing und Sparen' - NAGA startet den hauseigenen 'Zins-CFD', der Anlegern ohne Laufzeitbindung 2,0% p.a. Rendite auf das angelegte Kapital ermöglicht.
04.12.2018 - DGAP-News: The NAGA Group AG: Bedeutender Meilenstein: NAGA geht enge Kooperation mit weltgrößter Krypto-Börse Binance ein

4investors-News zu The Naga Group

25.06.2019 - Naga Group: Gewinnwarnung
18.04.2019 - The Naga Group plant eine Restrukturierung
11.12.2018 - Naga Group: Neue Kaufempfehlung und hohes Potenzial
04.12.2018 - Naga Group und Krypto-Börse Binance vereinbaren Kooperation
12.11.2018 - Naga Group startet Plattform nagax


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“


All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR