DGAP-News: Monument Mining Ltd. Monument berichtet über den neuesten Stand des Rechtsstreits

Nachricht vom 24.01.2018 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Monument Mining Ltd. / Schlagwort(e): Rechtssache/Zwischenbericht

Monument Mining Ltd. Monument berichtet über den neuesten Stand des Rechtsstreits
24.01.2018 / 16:17


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Vancouver, British Columbia, Kanada. 24. Januar 2018. Monument Mining Limited (Frankfurt: WKN A0MSJR; TSX-V: MMY) ("Monument" oder das "Unternehmen") berichtet, dass ihre Berufung gegen die Zurückweisung hinsichtlich der Kuantan-Klage vom Berufungsgericht angehört wurde. Folglich wurde die Kuantan-Klage wieder zugelassen.
 

Bei Abschluss der Akquisition des Goldprojekts Selinsing im Juni 2007 waren gemäß der im Verkaufs- und Kaufabkommen, datiert den 31. Mai 2007, festgelegten Konditionen 100% der Aktien von Selinsing Mining Sdn. Bhd. ("SMSB") für Monuments Tochtergesellschaft Able Return Sdn. Bhd. ("ARSB") in treuhänderischem Besitz. Diese Aktien wurden jedoch unrechtmäßig an Kesit übertragen, ein australisches Unternehmen, das vollständig im Besitz von Peter Steven Kestel ("Kestel") und seiner Frau ist. Kestel wurde als eine Partei in die Kuantan-Klage aufgenommen aufgrund seiner persönlichen Beteiligung am gesamten Prozess, der die Übertragung der SMSB-Aktien einschloss.
 

Monument und ARSB reichten beim Obersten Gerichtshof Kuantan eine Klage gegen Kesit Pty Ltd. ("Kesit") sowie Kestel ein und fordern darin die Rückgabe von 100 % der ausgegebenen SMSB-Aktien (der Kläger in der 5-%-JV-Klage) an ARSB.
 

Die Forderung von Monument und ARSB wurde vom Obersten Gerichtshof Kuantan am 8. Juni 2017 zurückgewiesen aufgrund Kesits bzw. Kestels Antrag. Monument und ARSB legten Berufung gegen die Zurückweisungen ein und am 16. Januar 2018 gab das Berufungsgericht Monuments Berufung statt und verfügte Folgendes:
 

1. Die Klage beim Obersten Gerichtshof Kuantan wird wieder zugelassen;
 

2. Das Verfahren wird vom Obersten Gerichtshof Kuantan an den Obersten Gerichtshof Shah Alam verlegt werden, um zusammen mit der 5-%-JV-Klage von dem gleichen Richter und so nach Anweisung durch den Obersten Gerichtshof Shah Alam angehört zu werden außer folgender Punkte:
 

2.1. Zuerst erfolgt die Beweisaufnahme für die 5-%-JV-Klage anschließend folgt die Kuantan-Klage;
 

2.2. Ein einziges Urteil wird für die 5-%-JV-Klage und die Kuantan-Klage gefällt, nachdem die Gerichtsverhandlungen für beide Klagen abgeschlossen wurden.
 

2.3. Das Verfahren der 5-%-JV-Klage wurde für das Case Management am 5. Februar 2018 um 14Uhr30 angesetzt.
 

Über Monument Mining
Monument Mining Limited (Frankfurt: WKN A0MSJR; TSX-V: MMY) ist ein etablierter kanadischer Goldproduzent, der die Selinsing-Goldmine in Malaysia besitzt und betreibt. Das erfahrene Managementteam setzt sich für das Wachstum des Unternehmens ein und avanciert mehrere Explorations- und Entwicklungsprojekte, einschließlich des sich in der Entwicklungsphase befindlichen Polymetallprojekts Mengapur im malaysischen Bundesstaat Pahang und des Murchison-Goldprojekts sowie des Tuckanarra-Projekts in Western Australia, das sich aus Burnakura, Gabanintha und Tuckanarra zusammensetzt. Das Unternehmen beschäftigt ungefähr 190 Mitarbeiter in beiden Regionen und setzt sich für die höchsten Standards beim Umweltmanagement, bei der Sozialverantwortung und der Gesundheit sowie der Sicherheit seiner Angestellten und der umliegenden Gemeinden ein.
 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Monument Mining Limited

Richard Cushing, Investor Relations
Suite 1580 - 1100 Melville Street
Vancouver, BC, Canada V6E 4A6
Tel. +1-604-638 1661
Fax +1-604 638 1663
www.monumentmining.com
 

Im deutschsprachigen Raum:
 

AXINO GmbH
Neckarstraße 45
73728 Esslingen am Neckar
Tel. +49-711-82 09 72 11
Fax +49-711-82 09 72 15
office@axino.de
www.axino.de
 

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.












24.01.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



648143  24.01.2018 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.10.2018 - Geely Aktie schickt Trader in die Zitterpartie
23.10.2018 - Bayer: Blaues Auge wegen Glyphosat
22.10.2018 - 1&1 Drillisch kündigt Aktienrückkauf an
22.10.2018 - Linde und Praxair sind am Ziel: Fusion kann vollzogen werden
22.10.2018 - AT&S Aktie: Die Bullen würden jetzt viel für ein Kaufsignal geben…
22.10.2018 - Bayer Aktie: Trendentscheidung voraus - kommen wichtige Impulse?
22.10.2018 - DEAG: Erfolgreiche Emission
22.10.2018 - Fuchs Petrolub: Autobranche belastet das Geschäft
22.10.2018 - CropEnergies: Südzucker-Tochter muss Prognose senken
22.10.2018 - Gazprom Aktie: Das wird interessant


Chartanalysen

23.10.2018 - Geely Aktie schickt Trader in die Zitterpartie
22.10.2018 - AT&S Aktie: Die Bullen würden jetzt viel für ein Kaufsignal geben…
22.10.2018 - Bayer Aktie: Trendentscheidung voraus - kommen wichtige Impulse?
22.10.2018 - Gazprom Aktie: Das wird interessant
22.10.2018 - Baumot Aktie: Politisches Wechselbad der Gefühle
22.10.2018 - Fresenius Aktie: Wichtige Zone stoppt den Kurseinbruch
22.10.2018 - Osram Aktie: Wichtige Signalmarke im Blickpunkt
22.10.2018 - SAP Aktie: Bärenfalle, aber…
22.10.2018 - BYD und Geely: Aktien in Rallyestimmung - das sind die Konsequenzen
22.10.2018 - Voltabox Aktie: Schlechte Vorzeichen für neue Woche - wo endet die Baisse?


Analystenschätzungen

22.10.2018 - Tom Tailor: Prognose in Gefahr
22.10.2018 - ProSiebenSat.1: Minus 12 Prozent
22.10.2018 - Daimler: Die Sorgen werden nicht geringer
22.10.2018 - Daimler: Eine Frage des Vertrauens
22.10.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Ein deutlicher Einschnitt
22.10.2018 - HeidelbergCement: Kaufen trotz der Warnung
22.10.2018 - SAP: Ein neues Kaufvotum für die Aktie
22.10.2018 - Covestro: Vorsichtige Erwartungen
22.10.2018 - Leoni: Minus 4 Euro
22.10.2018 - Nokia: Enttäuschung nicht ausgeschlossen


Kolumnen

22.10.2018 - SKS weiterhin aktiv: DAX etwas fester in die neue Woche - Donner + Reuschel Kolumne
22.10.2018 - Facebook Aktie bleibt angeschlagen - UBS Kolumne
22.10.2018 - DAX: Verkaufsdruck lässt nicht nach - UBS Kolumne
19.10.2018 - BIP China: Größere Bremsspuren als erwartet - Nord LB Kolumne
19.10.2018 - DAX taumelt ins Wochenende: SKS weiterhin aktiv - Donner + Reuschel Kolumne
19.10.2018 - Stahlmarkt vor neuem Abschwung? - Commerzbank Kolumne
19.10.2018 - Gold: Erholung setzt sich fort - UBS Kolumne
19.10.2018 - DAX: Es bleibt ein Drahtseilakt - UBS Kolumne
18.10.2018 - Chemie - nachlassende Dynamik im 2. Halbjahr - Commerzbank Kolumne
18.10.2018 - Siemens Aktie: Zurück am Jahrestief - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR