4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | The Naga Group

DGAP-News: The NAGA Group AG (NAGA) übernimmt Unternehmensanteil an der Geldanlage-Plattform easyfolio

Nachricht vom 23.01.2018 23.01.2018 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):


DGAP-News: The NAGA Group AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung

The NAGA Group AG (NAGA) übernimmt Unternehmensanteil an der Geldanlage-Plattform easyfolio
23.01.2018 / 11:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
CORPORATE NEWS__________________________________________________________

- NAGA wird Anker-Gesellschafter bei der easyfolio GmbH

- Nutzung von Blockchain-Technologie als Innovationstreiber und zukünftiger Wettbewerbsvorteil

- Anbindung an das NAGA-Ökosystem geplant

________________________________________________________

The NAGA GROUP AG (NAGA) übernimmt Unternehmensanteil an der Geldanlage-Plattform easyfolio

Hamburg / Frankfurt am Main, 23. Januar 2018

Die THE NAGA GROUP AG (WKN A161NR, ISIN: DE000A161NR7, Kürzel: N4G) übernimmt 25 Prozent der Gesellschaftsanteile an der easyfolio GmbH, Frankfurt am Main, mit der Option einer Aufstockung auf insgesamt bis zu 49 Prozent. Neben der Hauck & Aufhäuser AG wird NAGA als weiterer Anker-Gesellschafter die technologische Weiterentwicklung von easyfolio mit besonderem Fokus auf den Einsatz von Blockchain-Technologie unterstützen.

Die easyfolio GmbH ist eine der ersten Plattformen für digitale Geldanlage in Deutschland und verwaltet aktuell über 50 Mio. EUR Assets under Management. "Die Beteiligung an easyfolio stellt für NAGA eine ideale Ergänzung unseres bestehenden Produktportfolios dar und ermöglicht zukünftig auch Anlagestrategien auf ETF-Basis im NAGA-Ökosystem anzubieten" so Benjamin Bilski, Vorstand von NAGA. Für easyfolio bedeutet die neue Partnerschaft mit NAGA wiederum die Erschließung neuer Wachstumspotenziale. "Mit NAGA gewinnen wir einen starken strategischen Partner, mit dem wir unser Unternehmen mit einer State-of-the-Art Technologie in die Zukunft führen", ergänzt Andreas Mang, Geschäftsführer der easyfolio GmbH.

Zeichen (mit Leerzeichen): 1.526

_____________________________Tags, Stichworte:
The NAGA Group
Easyfolio
SwipeStox
Hauck & Aufhäuser
Investment
Financial Technology
FinTech
Social Trading
Cryptocurrency
Yasin Sebastian Qureshi
Benjamin Bilski
Andreas Luecke
Andreas Mang

______________________________

easyfolio GmbH:
easyfolio wurde 2014 gegründet und gehört damit zu den ersten digitalen Geldanlageplattformen in Deutschland. Anleger haben die Möglichkeit gemäß ihrer individuellen Risikoaffinität zwischen insgesamt vier ETF-basierten Anlagestrategien zu wählen. Mit easyfolio 30, 50 und 70 entscheiden sich Anleger für eine feste Aktien- bzw. Anleihenquote. easyfolio flex verfolgt hingegen einen dynamischen Anlageansatz und passt sich flexibel an jedes Marktumfeld an. Anleger müssen sich dabei nicht für eine festgelegte Aktienquote entscheiden, sondern überlassen diese Entscheidung dem erfahrenen Investment-Team von Hauck & Aufhäuser Privatbankiers als Eigentümer.

Link zur easyfolio Webseite: https://www.easyfolio.de/

______________________________

THE NAGA GROUP AG:
Die THE NAGA GROUP AG wurde im August 2015 von Yasin Sebastian Qureshi, Benjamin Bilski und Christoph Brück gegründet. Zum Ziel gesetzt hat sich das Unternehmen die Entwicklung, Vermarktung und das Wachstum disruptiver Anwendungen für Finanztechnologie voranzutreiben und damit aktiv am Wandel und an der Öffnung des bestehenden Finanzsystems mitzuwirken. Das Wort "NAGA" ist Sanskrit und bedeutet "Kobra Schlange". Es ist zudem der Name der weltweit schärfsten Chili-Sorte.

Link zur The NAGA Group Webseite: https://www.thenagagroup.com
Link zur SwipeStox Webseite: https://www.swipestox.com

______________________________

Kontakt:
The NAGA Group AG
Alexander Braune
Herrengraben 31
20459 Hamburg
E: press@thenagagroup.com


UBJ. GmbH
Ingo Janssen
Haus der Wirtschaft
Kapstadtring 10, 22297 Hamburg
T: 040 6378 5410
E: ir@ubj.de












23.01.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
The NAGA Group AG

Herrengraben 31

20459 Hamburg


Deutschland
E-Mail:
info@thenagagroup.com
Internet:
www.thenagagroup.com
ISIN:
DE000A161NR7
WKN:
A161NR
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




647431  23.01.2018 





Weitere DGAP-News von The Naga Group

24.06.2019 - DGAP-Adhoc: The NAGA Group AG: Ergebnis der The Naga Group AG 2018 voraussichtlich niedriger als Prognose
18.04.2019 - DGAP-Adhoc: The NAGA Group AG restrukturiert NAGA-Firmengruppe, Herr Yasin Qureshi wechselt in den Vorsitz des neuen Beirats.
18.04.2019 - DGAP-News: The NAGA Group AG restrukturiert NAGA-Firmengruppe, Herr Yasin Qureshi wechselt in den Vorsitz des neuen Beirats.
25.02.2019 - DGAP-News: The NAGA Group AG: 'Wir kombinieren Social-Investing und Sparen' - NAGA startet den hauseigenen 'Zins-CFD', der Anlegern ohne Laufzeitbindung 2,0% p.a. Rendite auf das angelegte Kapital ermöglicht.
04.12.2018 - DGAP-News: The NAGA Group AG: Bedeutender Meilenstein: NAGA geht enge Kooperation mit weltgrößter Krypto-Börse Binance ein

4investors-News zu The Naga Group

25.06.2019 - Naga Group: Gewinnwarnung
18.04.2019 - The Naga Group plant eine Restrukturierung
11.12.2018 - Naga Group: Neue Kaufempfehlung und hohes Potenzial
04.12.2018 - Naga Group und Krypto-Börse Binance vereinbaren Kooperation
12.11.2018 - Naga Group startet Plattform nagax


(Werbung)


All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR