DGAP-News: LION E-Mobility AG: Hochmoderne Batteriefabrik bei LION Smarts Kooperationspartner Kreisel Electric

Nachricht vom 09.05.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: LION E-Mobility AG / Schlagwort(e): Kooperation/Strategische Unternehmensentscheidung

LION E-Mobility AG: Hochmoderne Batteriefabrik bei LION Smarts Kooperationspartner Kreisel Electric
09.05.2016 / 08:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Garching, Deutschland - 09. Mai 2016 - LION Smarts enger Kooperationspartner Kreisel Electric erweitert seine Produktionskapazitäten durch den Bau einer neuen, hochmodernen Batteriefabrik im österreichischen Rainbach. Die, mit einer komplett automatisierten Fertigungslinie ausgestattete, Fabrik "3K One" wird eine besonders günstige und schnelle Produktion von Batteriepacks mit einer Kapazität von 800.000 Kilowattstunden/Jahr ermöglichen.

Die innovative Kreisel/LION Smart Batterietechnologie erreicht eine wesentlich bessere Leistungs- und Kapazitätsdichte als ihre Konkurrenzprodukte. Mit der Kreisel Schnellladelösung in Verbindung mit dem LION Smart Batterie Management System können Batteriepacks zudem wesentlich schneller geladen werden. Das Batterie Management System überwacht dabei den Ladevorgang und gibt Empfehlungen hinsichtlich der zur Verfügung stehenden Ladeleistung und Ladezustände der Batterie. Dieser Technologiesprung wird dem Kunden eine noch effizientere und zugleich kostenoptimierte Auftragsproduktion von Batteriepacks ermöglichen.

Besonders erfreulich ist, dass die enorme Produktionserweiterung sich auch proportional auf die Umsatzzahlen der von LION Smart bereitgestellten Batterie Management Systeme auswirken wird. Damit ist ein weiterer Grundstein für die von uns prognostizierte Umsatzverdopplung im laufenden Geschäftsjahr gesetzt.

Über die LION E-Mobility AG:

Die LION E-Mobility AG (WKN: A1JG3H, Ticker: LMI, Reuters: LMIG.MU) ist eine Schweizer Holding mit strategischen Investments im E-Mobility Sektor, insbesondere im Bereich elektrische Energiespeicher und Batteriesystemtechnik. Das Unternehmen besitzt 100% der deutschen LION Smart GmbH, einem Entwickler von Batteriepacks und Batterie-Management-Systemen. Die LION Smart GmbH hält zudem einen 30% Anteil an der TÜV SÜD Battery Testing GmbH, einem dynamisch wachsendem Joint Venture mit der TÜV SÜD AG. Der Verwaltungsrat der LION E-Mobility AG besteht aus dem Präsidenten Herr Daniel Quinger, Herr Tobias Mayer, Herr Hany Magour, Frau Dr. Isolde Semm, und Herr Martin Specht. Das Management der LION Smart GmbH besteht aus Herrn Tobias Mayer und Herrn Walter Wimmer. Geschäftsführer der TÜV SÜD Battery Testing GmbH ist Herr Christian Theeck. Für weitere Informationen zur LION E-Mobility AG besuchen Sie bitte unsere Homepage unter: www.lionemobility.de

Disclaimer:
Aussagen, die Prognosen, Erwartungen, Ansichten, Pläne, Ziele sowie Annahmen bezüglich zukünftiger Ereignisse oder Leistungen zum Ausdruck bringen oder beinhalten, gelten nicht als historische Tatsachen und sind daher möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Erwartungen, Schätzungen und Plänen zu jenem Zeitpunkt, an dem die Aussagen getätigt wurden, und beinhalten daher eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen könnten, dass sich tatsächliche Ergebnisse oder Ereignisse erheblich von jenen unterscheiden, die derzeit erwartet werden. Die LION E-Mobility AG ist nicht verpflichtet, die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung zu aktualisieren.

Investor Relations Kontakt:
Herr Walter Wimmer
Telefon: +49 (0)89 74567993

Email: ir@lionemobility.de
http://www.lionemobility.de

LION E-Mobility AG
Poststrasse 6
6300 Zug
Schweiz








09.05.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
LION E-Mobility AG



Poststraße 6



6300 Zug



Schweiz


Telefon:
+41 (0)41 500 54 11


Fax:
+41 (0)41 500 54 12


E-Mail:
info@lionemobility.de


Internet:
www.lionemobility.com


ISIN:
CH0132594711, CH0132594711


WKN:
A1JG3H , A1JG3H


Börsen:
Freiverkehr in Hamburg, München; Open Market in Frankfurt







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service

461381  09.05.2016 








Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.06.2018 - DF Deutsche Forfait: Iran-Sanktionen haben schwerwiegende Folgen
20.06.2018 - Kulmbacher Brauerei: Späte Personalmeldung
20.06.2018 - Uhr.de: Details zur Kapitalerhöhung
20.06.2018 - GxP German Properties: Gericht beruft Kickum-Nachfolger
20.06.2018 - Biotest: Eröffnung in Brünn
20.06.2018 - PVA Tepla: EBITDA soll sich deutlich verbessern
20.06.2018 - Jungheinrich: Veränderungen im Vorstand
20.06.2018 - Senivita Social Estate: Neues von den Spitzenpositionen
20.06.2018 - 7C Solarparken: Frisches Geld für das Wachstum
20.06.2018 - Ceconomy: Erfolgsmeldung aus Russland


Chartanalysen

20.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Lichtblick am Mittwochmorgen, aber…
20.06.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Ein entscheidender Tag?
20.06.2018 - Geely Aktie: Diese Marke hat es in sich!
20.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bärenfalle? Das könnte die Chance sein…
19.06.2018 - Medigene Aktie: Boden in Sicht?
19.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Befreiungsschlag voraus?
19.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: War das der Selloff? So sieht die Lage aus!
19.06.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird richtig eng für den Konzern!
19.06.2018 - Evotec Aktie: Enttäuschung nach Sanofi-Deal
18.06.2018 - E.On Aktie: Das wäre eine nette Überraschung…


Analystenschätzungen

20.06.2018 - ThyssenKrupp: Positive Auswirkungen
20.06.2018 - K+S: Aktie weiter mit Kaufvotum
20.06.2018 - Volkswagen: Überraschende Entwicklung
20.06.2018 - Continental: Kommt ein Börsengang?
20.06.2018 - Roche: Sinnvolle Übernahme
20.06.2018 - Dialog Semiconductor: Apple-Abhängigkeit kann kleiner werden
20.06.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Verkaufsempfehlung für die Aktie entfällt
20.06.2018 - Volkswagen: Ein Minus von fast 10 Prozent
20.06.2018 - Daimler: Sorge um US-Zölle
19.06.2018 - Nokia: Tiefpunkt erreicht – Hochstufung der Aktie


Kolumnen

20.06.2018 - DAX 30 kurz vor wichtiger Hürde: Kaufsignal 200-Tage-Linie!? - Donner + Reuschel Kolumne
20.06.2018 - USA: Baugenehmigungen sinken im Mai, die Baubeginne steigen aber - Commerzbank Kolumne
20.06.2018 - EuroStoxx 50: Rallychance vertan - UBS Kolumne
20.06.2018 - DAX: Richtungsentscheidung sollte bald fallen - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: „Dribbling“ auf der 13.000 - Wichtiger Test zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne
18.06.2018 - Tesla Aktie: Auf dem Weg zum Rekordhoch - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: Noch haben die Bullen die Nase vorn - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: „Die Spiele haben begonnen“ - Donner + Reuschel Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: Draghi lässt die Bullen jubeln - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR