PNE Wind Anleihe 2018(2023)

DGAP-News: One Square Advisory Services GmbH: Air Berlin plc - Mitteilung der IAG, Eigentümerin der Fluggesellschaften British Airways, Iberia und Vueling, die insolvente NIKI Luftfahrt GmbH für EUR 20 Mio. von Air Berlin zu erwerben und sofort zusätzliche Liquidität in Höhe von EUR 16,5 Mio. bereitzustellen

Nachricht vom 02.01.2018 (www.4investors.de) -


DGAP-News: One Square Advisory Services GmbH / Schlagwort(e): Anleihe/Insolvenz

One Square Advisory Services GmbH: Air Berlin plc - Mitteilung der IAG, Eigentümerin der Fluggesellschaften British Airways, Iberia und Vueling, die insolvente NIKI Luftfahrt GmbH für EUR 20 Mio. von Air Berlin zu erwerben und sofort zusätzliche Liquidität in Höhe von EUR 16,5 Mio. bereitzustellen
02.01.2018 / 18:41


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
München, 2. Januar 2018 -  Die International Consolidated Airlines Group, S.A. ("IAG") hat am Freitag, den 29. Dezember 2017, bekannt gegeben, dass sie eine Vereinbarung über den Erwerb der insolventen NIKI Luftfahrt GmbH ("NIKI") für 20 Millionen Euro von der Insolvenzmasse der Air Berlin plc ("Air Berlin") gefunden habe. IAG verpflichtet sich ferner, NIKI unmittelbar zusätzliche Liquidität in Höhe von 16,5 Millionen Euro zur Verfügung zu stellen. Laut der Ankündigung der IAG und des Insolvenzverwalters von Air Berlin, Lucas Flöther, wurde der Vereinbarung kurzweilig nach NIKIs gescheitertem Verkauf an die Deutsche Lufthansa AG und der anschließenden Insolvenzantragstellung geschlossen, auch um den Verlust von wertvollen Start- und Landerechten zu vermeiden. Die Transaktion unterliegt der kartellrechtliche Genehmigung durch die Europäische Kommission und wird aber voraussichtlich im Februar 2018 abgeschlossen sein.
Die KEOS GbR ("KEOS"), als gemeinsamer Vertreter der EUR 225 Mio., 2011/2018, 8,250% Anleihe (die "Anleihe" / ISIN: DE000AB100B4 / WKN: AB100B), prüft die Auswirkungen dieser aktuellen Entwicklungen auf die Insolvenzmasse im Insolvenzverfahren der Air Berlin plc und auf die Befriedungsaussichten der Gläubiger der Air Berlin plc.
KEOS wird die Anleihegläubiger der Air Berlin plc über die weiteren Entwicklungen informieren und steht für Rückfragen, insbesondere unter airberlin@onesquareadvisors.com,  zur Verfügung. Noch nicht registrierte Anleihegläubiger der Anleihe werden gebeten, sich unter dieser Adresse oder auf unserer Homepage www.onesquareadvisors.com unter "Anleihe" / "Air Berlin" zu registrieren.
Kontakt:
KEOS GbR
c/o One Square Advisory Services GmbH
Theatinerstr. 36
80333 München
Tel         +49 89 15 98 98 0
fax         +49 89 15 98 98 22
email     airberlin@onesquareadvisors.com
web       www.onesquareadvisors.com











02.01.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



642545  02.01.2018 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.04.2018 - RIB Software Aktie: Traum geplatzt
22.04.2018 - Fresenius Medical Care: Milliardenschwerer Verkauf
21.04.2018 - Mologen: Söhngen kündigt Abschied an
20.04.2018 - Steinhoff: Ein massiver Schuldenberg
20.04.2018 - German Startups Group startet Aktienrückkauf
20.04.2018 - wallstreet:online: Prognose explodiert
20.04.2018 - Bio-Gate rutscht in die Verlustzone
20.04.2018 - Metro: Umsatz- und Gewinnwarnung
20.04.2018 - Mologen: Fortschritte bei der Oncologie-Zusammenarbeit
20.04.2018 - Villeroy + Boch: Positiver Jahresauftakt


Chartanalysen

22.04.2018 - RIB Software Aktie: Traum geplatzt
20.04.2018 - Evotec Aktie: Der Chart schürt Hoffnungen, aber…
20.04.2018 - Pantaflix Aktie: Geht die Erholungsrallye weiter?
20.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Neue Kursphantasie nach Konsolidierung?
19.04.2018 - MBB Aktie: Das Comeback?
19.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Steht der Ausbruch bevor?
19.04.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird hart gezockt!
19.04.2018 - RIB Software Aktie: Das Pulver schon verschossen?
18.04.2018 - Medigene Aktie: Achtung, Kaufsignal!
18.04.2018 - Evotec Aktie: Bringt die Bayer-News die Erholungsrallye?


Analystenschätzungen

20.04.2018 - Wirecard: Gibt es eine Überraschung?
20.04.2018 - Commerzbank: Neues Kursziel vor den Zahlen
20.04.2018 - RWE: Zweifache Hochstufung der Aktie
20.04.2018 - Deutsche Bank: Konsens gibt nach
20.04.2018 - Aurelius: Klarer Zuschlag beim Kursziel der Aktie
20.04.2018 - Merck: Verkauf wird positiv aufgenommen
20.04.2018 - Delivery Hero: Aktuelle Entwicklungen werden berücksichtigt
20.04.2018 - Deutsche Bank: Ein kleines Minus
19.04.2018 - Deutz: Nur der Zeitpunkt überrascht
19.04.2018 - Deutsche Bank: Vor den Quartalszahlen


Kolumnen

20.04.2018 - Schweizer Franken: Der ehemalige Mindestwechselkurs lässt grüßen - VP Bank Kolumne
20.04.2018 - Schwellenländerbörsen im März 2018 mit leichter Outperformance - Commerzbank Kolumne
20.04.2018 - DAX: Sommerlicher Seitwärtsendspurt - Donner + Reuschel Kolumne
20.04.2018 - Continental Aktie: Reversal noch nicht in trockenen Tüchern - UBS Kolumne
20.04.2018 - DAX: Kampf um Widerstand hat begonnen - UBS Kolumne
19.04.2018 - Aluminiumpreis dürfte sich bald wieder beruhigen - Commerzbank Kolumne
19.04.2018 - DAX: „Sixpack“ binnen dreier Wochen - Donner + Reuschel Kolumne
19.04.2018 - Allianz Aktie: Korrektur könnte beendet sein - UBS Kolumne
19.04.2018 - DAX: Kampf um wichtigen Widerstand - UBS Kolumne
18.04.2018 - DAX: Wird es ein 1.000 Punkte Monat? - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR