DGAP-News: Delivery Hero begrüßt vorbehaltlose Genehmigung des Verkaufs seines UK-Geschäfts

Nachricht vom 16.11.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Delivery Hero AG / Schlagwort(e): Verkauf

Delivery Hero begrüßt vorbehaltlose Genehmigung des Verkaufs seines UK-Geschäfts
16.11.2017 / 08:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Berlin, 16. November 2017 - Die Delivery Hero Gruppe ("Delivery Hero"), der weltweit führende Online-Marktplatz für Essensbestellungen und -Lieferungen, begrüßt die Entscheidung der britischen Kartellbehörde (Competition and Markets Authority, "CMA"), den Verkauf des britischen Geschäftsbereiches von Delivery Hero, Hungryhouse Holdings Limited ("Hungryhouse"), an Just Eat plc ("Just Eat") vorbehaltlos zu genehmigen.

Die vorbehaltlose Genehmigung im Abschlussbericht der CMA entspricht voll und ganz den Erwartungen von Delivery Hero und steht im Einklang mit dem vorläufigen Genehmigungsbeschluss der CMA vom 12. Oktober 2017.


 

Über Delivery Hero
Delivery Hero ist der weltweit führende Online-Marktplatz für Essensbestellungen und -Lieferungen mit führenden Marktpositionen in Bezug auf Anzahl der Restaurants, aktiver Nutzer und Bestellungen in mehr Ländern als irgendeiner seiner Konkurrenten. Delivery Hero bietet seine Dienste über Online- und mobile Plattformen in mehr als 40 Ländern in Europa, dem Nahen Osten & Nordafrika (MENA), Lateinamerika und der Asien-Pazifik-Region an. Delivery Hero betreibt zudem seinen eigenen Logistikdienst, hauptsächlich in mehr als 60 dichtbesiedelten Stadtgebieten weltweit. Das Unternehmen mit Sitz in Berlin beschäftigt über 6.000 Mitarbeiter sowie mehrere tausend angestellte Fahrer. Weitere Informationen unter www.deliveryhero.com.
WKN: A2E4K4; ISIN: DE000A2E4K43.

 

Medienanfragen

Bodo v. Braunmühl, Head of Corporate Communications, Delivery Hero

bodo.braunmuehl@deliveryhero.com

 

Investorenanfragen

Duncan McIntyre, SVP Corporate Finance & Investor Relations, Delivery Hero

duncan.mcintyre@deliveryhero.com












16.11.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Delivery Hero AG

Oranienburger Straße 70

10117 Berlin


Deutschland
Telefon:
+49 (0)30 5444 59 000
Fax:
+49 (0)30 5444 59 024
E-Mail:
info@deliveryhero.com
Internet:
www.deliveryhero.com
ISIN:
DE000A2E4K43
WKN:
A2E4K4
Indizes:
SDAX
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




629865  16.11.2017 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.05.2018 - Deutsche Rohstoff: Almonty erhöht das Ergebnis deutlich
22.05.2018 - NanoRepro: Kapitalerhöhung kommt - Aktien sollen 1,27 Euro kosten
22.05.2018 - Südzucker Aktie: Hier passiert was!
22.05.2018 - Salzgitter: Zukauf in Frankreich
22.05.2018 - Borussia Dortmund: Favre wird Cheftrainer
22.05.2018 - Aurelius Aktie: Dividende sorgt für turbulenten Kursverlauf - Chancen?
22.05.2018 - CTS Eventim expandiert per Übernahme in Spanien
22.05.2018 - SHW: Vorsicht, Verwechslungsgefahr
22.05.2018 - Baumot: Neues aus den USA
22.05.2018 - Grammer: Zukauf in den USA


Chartanalysen

22.05.2018 - Südzucker Aktie: Hier passiert was!
22.05.2018 - Aurelius Aktie: Dividende sorgt für turbulenten Kursverlauf - Chancen?
22.05.2018 - Evotec Aktie: Was ist hier los?
22.05.2018 - Siltronic Aktie: Das sieht nicht gut aus
22.05.2018 - Deutsche Bank Aktie: Der alles entscheidende Tag?
18.05.2018 - Freenet Aktie: Was ist da los?
18.05.2018 - Deutsche Telekom Aktie: Konsolidierung als Kaufchance?
18.05.2018 - ProSiebenSat1 Aktie: Dividendenabschlag als Einstiegschance?
18.05.2018 - Evotec Aktie: Der Optimismus blüht, aber…
18.05.2018 - Baumot Aktie: Politisches Strohfeuer oder mehr?


Analystenschätzungen

22.05.2018 - VTG: Neues Kursziel bei verringertem Kurs
22.05.2018 - General Electric: Sorge um die Verschuldung
22.05.2018 - ElringKlinger: Leoni erhält den klaren Vorzug
22.05.2018 - Commerzbank: Probleme nicht ausgeschlossen
22.05.2018 - Infineon: Kaufen nach der Investitionsentscheidung
22.05.2018 - Allianz: Leichtes Potenzial
22.05.2018 - Osram: Kursziel unter Druck
22.05.2018 - Deutsche Telekom: Konsens vor Veränderung?
22.05.2018 - Deutsche Post: Klare Hochstufung der Aktie
22.05.2018 - Deutsche Bank: Ein klares Minus beim Kursziel der Aktie


Kolumnen

22.05.2018 - „Ein nachhaltiger Finanzsektor ist die beste Möglichkeit, für Wohlstand zu sorgen“ - AXA IM Kolumne
22.05.2018 - Türkische Lira steht nach Erdogan-Äußerungen erneut stark unter Beschuss - Commerzbank Kolumne
22.05.2018 - Infineon Aktie: Neues Allzeithoch in Greifweite - UBS Kolumne
22.05.2018 - DAX: Weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
22.05.2018 - DAX 30 weiter mit Zug nach oben: Wonnemonat Mai - Donner + Reuschel Kolumne
18.05.2018 - Brüssel bläst mitten im Frühling kalter Wind aus Italien entgegen - VP Bank Kolumne
18.05.2018 - Apple, Spotify und Co.: Musikmarkt wächst wieder nach Jahren der Dürre - Commerzbank Kolumne
18.05.2018 - SAP Aktie: Neuer Anlauf auf das Allzeithoch - UBS Kolumne
18.05.2018 - DAX: Gelungener Befreiungsschlag - UBS Kolumne
18.05.2018 - DAX: Rolltreppe aufwärts - der Geopolitik zum Trotz - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR