DGAP-News: Afrika Gold AG: Generalversammlung, Jahresergebnis und anstehende Kapitalmassnahmen

Nachricht vom 30.10.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Afrika Gold AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung/Jahresergebnis

Afrika Gold AG: Generalversammlung, Jahresergebnis und anstehende Kapitalmassnahmen
30.10.2017 / 07:55


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Generalversammlung, Jahresergebnis und anstehende Kapitalmassnahmen

Feusisberg (Schweiz). 30. Oktober 2017

Die diesjährige ordentliche Generalversammlung der Afrika Gold AG findet am 13. November 2017 am Sitz der Gesellschaft statt.

Fürs Geschäftsjahr 2016/2017, das am 30.06.2017 endete, beträgt der Verlust der Gesellschaft CHF 785'355. Dieser resultiert aus erhöhten Aufwendungen für die Entwicklung des Toll Millings, der Restrukturierung und Modernisierung der Lancaster Mine. Zur Finanzierung wurden nachrangige Darlehen ausgegeben.

Für das neue Geschäftsjahr wurden eine Reihe von finanzstrukturellen Massnahmen ergriffen, die zu einer nachhaltigen Stärkung der Bilanz führen.
Die Gesellschaft bereitet derzeit eine Kapitalerhöhung durch Wandlung von Darlehen und Verrechnung von Forderungen in Stammaktien vor. Das dafür notwendige bedingte und genehmigte Kapital wurde an der Generalversammlung vom 21. Dezember 2016 beschlossen (insgesamt maximal CHF 4'376'520 nominal durch Ausgabe von höchstens 437'6520 Namenaktien).
Ferner wurde mit den Darlehensgebern eine Zinsreduktion ab dem 1. Juli 2017, sowie eine Wandelung von aufgelaufenen Zinsen auf Basis eines Aktienkurses von 20 EUR je Aktie vereinbart. Mit den Organen der Afrika Gold AG wurde darüber hinaus vereinbart, alte Verbindlichkeiten für Vergütungen durch Verzichtserklärung um 25% zu reduzieren. Zusätzlich wurden, so weit möglich, Vereinbarungen getroffen, bestehende kurzfristige Darlehen in langfristige und teilweise in Nachrangdarlehen zu überführen.

Diese strukturellen Kapitalmassnahmen werden das Fremdkapital der Afrika Gold AG erheblich reduzieren und das Eigenkapital deutlich stärken.
Die operativen Massnahmen bei der Lancaster Mine beginnen zu greifen und mit der Produktionsausweitung ab Januar 2018 wird die Umstrukturierung der Gesellschaft weitgehend abgeschlossen sein.

Kontakt:
Afrika Gold AG * Firststr. 15 * CH 8835 Feusisberg
Tel. 0041-(0)44 - 786 86 61 * Fax 0041-(0)44 - 786 86 87
IR@afrika-gold.ch * www.afrika-gold.ch











30.10.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



623569  30.10.2017 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

26.05.2018 - Evotec Aktie: Rallye nach Celgene-Deal - und nun?
26.05.2018 - Commerzbank Aktie und Deutsche Bank Aktie: Wie tief fallen die Aktienkurse noch?
25.05.2018 - Steinhoff Aktie: Aktuelle News - Zahlen von STAR
25.05.2018 - HanseYachts zahlt Anleihe vorzeitig zurück
25.05.2018 - NanoRepro: Kapitalerhöhung startet am Mittwoch
25.05.2018 - Stabilus beruft neuen Asien-Chef in den Vorstand
25.05.2018 - CeoTronics meldet neuen Auftrag
25.05.2018 - Francotyp-Postalia: de Gruyter wird neuer Vertriebsvorstand
25.05.2018 - Rocket Internet Aktie: Hier lauern Gefahren!
25.05.2018 - Behrens will Gewinnspanne wieder verbessern


Chartanalysen

26.05.2018 - Evotec Aktie: Rallye nach Celgene-Deal - und nun?
26.05.2018 - Commerzbank Aktie und Deutsche Bank Aktie: Wie tief fallen die Aktienkurse noch?
25.05.2018 - Rocket Internet Aktie: Hier lauern Gefahren!
25.05.2018 - Nordex Aktie: Droht schon wieder ein Kurssturz?
25.05.2018 - Commerzbank Aktie: Bullenkonter oder Absturz Richtung 9 Euro?
25.05.2018 - Evotec Aktie: Kommt jetzt Schwung in den Aktienkurs?
25.05.2018 - Deutsche Bank Aktie: Wilde Talfahrt und Verkaufspanik
24.05.2018 - Deutsche Bank Aktie: Achtung, Verkaufssignal!
24.05.2018 - co.don Aktie: Sitzen die Bären in der Falle?
24.05.2018 - Mutares Aktie: Lohnt der Einstieg nach dem Absturz?


Analystenschätzungen

25.05.2018 - Mutares Aktie: Bewertung wird langsam interessant
25.05.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Chart schürt möglichen Optimismus, aber…
25.05.2018 - ArcelorMittal: Doppelte Hochstufung der Aktie
25.05.2018 - Medigene: Nach der Kapitalerhöhung
25.05.2018 - Nordex: Ein deutlich verändertes Kursziel für die Aktie
25.05.2018 - Commerzbank: Klarer Rückschlag
25.05.2018 - Deutsche Telekom: Eine klare Enttäuschung
25.05.2018 - 2G Energy: Einigkeit bei der Prognose
25.05.2018 - Roche: Aktie wird abgestuft
25.05.2018 - Deutsche Bank: Lob für die Maßnahmen


Kolumnen

25.05.2018 - ifo-Geschäftsklima sendet Zeichen der Stabilisierung – trotz Italien und Trump - Nord LB Kolumne
25.05.2018 - Impact Investing – mit Investitionen Gutes tun - AXA IM Kolumne
25.05.2018 - Bayer Aktie: Kurzfristiger Aufwärtstrend gebrochen - UBS Kolumne
25.05.2018 - DAX: Rücksetzer bis auf wichtige Unterstützung - UBS Kolumne
25.05.2018 - Symbiotische Beziehung zwischen Lufthansa und Fraport - Commerzbank Kolumne
25.05.2018 - DAX schielt wieder auf die 13.000 - „Nix passiert“ - Donner + Reuschel Kolumne
24.05.2018 - EU-Einkaufsmanagerindizes spiegeln nochmaligen Schwungverlust wider - Commerzbank Kolumne
24.05.2018 - Regierungsbildung in Italien: Auf dem Weg ins finanzpolitische Chaos - Nord LB Kolumne
24.05.2018 - DAX: Gesunde Konsolidierung hält an - „Bearish-Belt-Hold“ Kerze - Donner + Reuschel Kolumne
24.05.2018 - Allianz Aktie: Wichtige Unterstützung nach unten durchbrochen - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR