DGAP-News: IKB Deutsche Industriebank AG: IKB unterstützt Merger-Angebot von IKB Funding Trust I für IKB Funding Trust I-Wertpapiere

Nachricht vom 05.10.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: IKB Deutsche Industriebank AG / Schlagwort(e): Sonstiges

IKB Deutsche Industriebank AG: IKB unterstützt Merger-Angebot von IKB Funding Trust I für IKB Funding Trust I-Wertpapiere
05.10.2017 / 08:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
IKB unterstützt Merger-Angebot von IKB Funding Trust I für IKB Funding Trust I-Wertpapiere
[Düsseldorf, 5. Oktober 2017] Die IKB Funding Trust I hat gestern ein Zustimmungsgesuch ("Angebot") an die Inhaber der an der Börse gelisteten Emission des IKB Funding Trust I, ISIN DE0008592759, bekannt gegeben, einer Vertragsänderung mit dem Ziel einer anschließenden Verschmelzung zwischen IKB Funding Trust I und einem neu gegründeten IKB Funding Trust Merger I zuzustimmen. Die IKB unterstützt das Angebot.

Das Zustandekommen der Verschmelzung unterliegt verschiedenen Bedingungen, einschließlich der Zustimmung der Investoren zu den vorgeschlagenen vertraglichen Änderungen des IKB Funding Trust I. Stimmen ausreichend Inhaber von IKB Funding Trust I-Wertpapieren den vorgeschlagenen vertraglichen Änderungen zu und kann daraufhin die Verschmelzung umgesetzt werden, erhalten alle Inhaber von IKB Funding Trust I-Wertpapieren gemäß des Merger Proposal Memorandum vom 5. Oktober 2017 eine Barzahlung in Höhe von 70 EUR je 100 EUR Nominalwert eines IKB Funding Trust I-Wertpapiers. Die IKB ist der Auffassung, dass das Angebot eine attraktive Möglichkeit für Inhaber der IKB Funding Trust I-Wertpapiere darstellt.

Wenn dem Angebot mehr als 50 % der Inhaber der IKB Funding Trust I-Wertpapiere zustimmen, sind die Vertragsänderung und die Verschmelzung für alle Inhaber der IKB Funding Trust I-Wertpapiere bindend. Die IKB Funding Trust I-Wertpapiere werden nach der Verschmelzung nicht mehr von den Investoren gehalten.

Das Angebot beginnt heute, am 5. Oktober 2017, und endet am 6. November 2017 um 17:00 Uhr (MEZ).

Das Angebot wird gemäß den Bestimmungen und vorbehaltlich der Bedingungen des Merger Proposal Memorandum vom 5. Oktober 2017 gemacht, welches kostenlos vom Information and Tabulation Agent bezogen werden kann.
Voraussichtlicher Abrechnungstag für das Angebot ist der 7. November 2017.

Die Inhalte dieser Pressemitteilung stellen weder ein Angebot noch eine Anlageberatung, rechtliche Beratung oder Empfehlung der IKB dar, der Vertragsänderung gemäß dem Merger Proposal Memorandum zuzustimmen oder hiervon abzusehen. Inhabern der IKB Funding Trust I-Wertpapiere wird empfohlen, sich durch von ihnen beauftragte Fachleute beraten zu lassen.

Das Merger Proposal Memorandum ist in englischer Sprache und deutscher Übersetzung erhältlich bei dem:

Information and Tabulation Agent
Lucid Issuer Services Limited
Tankerton Works
12 Argyle Walk
London WC1H 8HA
Attn: Yves Theis/ Thomas Choquet
Email: ikb@lucid-is.com
Telephone: +44 (0) 20 7704 0880

Kontakt:
Dr. Jörg Chittka, Telefon: +49 211 8221-4349; Armin Baltzer, Telefon: +49 211 8221-6236, Fax: +49 211 8221-6336, E-Mail: presse@ikb.de











05.10.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
IKB Deutsche Industriebank AG

Wilhelm-Bötzkes-Straße 1

40474 Düsseldorf


Deutschland
Telefon:
+49 (0)211 8221-4511
Fax:
+49 (0)211 8221-2511
E-Mail:
investor.relations@ikb.de
Internet:
www.ikb.de
ISIN:
DE0008063306
WKN:
806330
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




616051  05.10.2017 





(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

16.07.2018 - NorCom und AVL konkretisieren Kooperationsverhandlungen
16.07.2018 - Steinhoff Aktie: Die Uhr tickt…
16.07.2018 - Salzgitter will Teile von ArcelorMittal kaufen
16.07.2018 - Linde: Milliardendeal unterzeichnet
16.07.2018 - Deutsche Bank Aktie: Startet das Comeback?
16.07.2018 - VTG Aktie mit Kurssprung - Übernahmeangebot steht an
16.07.2018 - Akasol baut Zusammenarbeit mit Daimler aus
16.07.2018 - SAF-Holland: Margenwarnung und eine Achterbahnfahrt der Aktie
16.07.2018 - Cancom Aktie: Keine Panik!
16.07.2018 - Deutsche Bank: Überraschung!


Chartanalysen

16.07.2018 - Steinhoff Aktie: Die Uhr tickt…
16.07.2018 - Deutsche Bank Aktie: Startet das Comeback?
16.07.2018 - Aixtron Aktie: Gelingt der große Durchbruch?
16.07.2018 - BYD Aktie: Eine wichtige Marke wackelt - schlechte Neuigkeiten
16.07.2018 - Fresenius Aktie: Wichtige Entscheidungen stehen an
16.07.2018 - Baumot Aktie: Es drohen schlechte News zum Wochenstart!
13.07.2018 - Aixtron Aktie: Jetzt zählt es für den Aktienkurs
13.07.2018 - Geely Aktie: Eine ganz schön wackelige Sache!
13.07.2018 - BYD Aktie: Steht eine Neubewertung an?
13.07.2018 - Baumot Aktie auf Achterbahnfahrt - wie ist die aktuelle Lage?


Analystenschätzungen

16.07.2018 - Deutsche Bank: Kurs übertrifft Kursziel
16.07.2018 - Deutsche Telekom: Vor den Quartalszahlen
16.07.2018 - VTG: Gewinne mitnehmen?
16.07.2018 - Bayer: Ein wenig Geduld
16.07.2018 - Dialog Semiconductor: Hohes Aufwärtspotenzial
16.07.2018 - BASF: Kursziel der Aktie gibt nach
16.07.2018 - Klöckner: Prognose für 2019 sinkt
16.07.2018 - BMW: Die China-Beteiligung
16.07.2018 - Dialog Semiconductor: Quartalszahlen kommen gut an
13.07.2018 - E.On: E-Mobilität als Impulsgeber


Kolumnen

16.07.2018 - US-Einzelhandel: Revisionen öffnen den Weg zu 4% Wachstum im II. Quartal - Nord LB Kolumne
16.07.2018 - DAX: Exit vom Brexit? Freundlicher Wochenstart, SKS ad acta gelegt - Donner + Reuschel Kolumne
16.07.2018 - SAP Aktie: Topbildung möglich - UBS Kolumne
16.07.2018 - DAX: Bearishe Flagge vor Vollendung - UBS Kolumne
13.07.2018 - DAX: Noch halten die Unterstützungen - UBS Kolumne
13.07.2018 - EUR/CHF: Bullen legen nach - UBS Kolumne
13.07.2018 - US-Inflation steigt, aber noch nicht wegen der Zölle - Commerzbank Kolumne
13.07.2018 - DAX: Freundlich ins Wochenende - Start der US-Berichtssaison - Donner + Reuschel Kolumne
12.07.2018 - USA: Inflationsrate mit 2,9% auf dem höchsten Stand seit 2012! - Nord LB Kolumne
12.07.2018 - USA: Inflationsrate für den Juni - VP Bank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR