DGAP-News: Solutiance AG: Neue Unternehmensstruktur stärkt Fokus auf Instandhaltung 4.0

Nachricht vom 04.10.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Solutiance AG / Schlagwort(e): Unternehmensrestrukturierung/Kapitalerhöhung

Solutiance AG: Neue Unternehmensstruktur stärkt Fokus auf Instandhaltung 4.0
04.10.2017 / 13:04


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Die Solutiance-Gruppe hat sich im Zuge der erfolgreichen Durchführung einer Kapitalerhöhung durch Sacheinlage der ConcluTec GmbH im September 2017 neu aufgestellt und ihre Aktivitäten in ihren Tochtergesellschaften neu strukturiert. Der aktuelle Aufbau der Unternehmensgruppe spiegelt den Fokus auf das neue Geschäftsfeld Instandhaltung 4.0 wider. Unter der Solutiance AG als Holding finden sich in ihren jeweils 100%igen Tochtergesellschaften folgende Aktivitäten:

Die Solutiance Services GmbH bietet Dienstleistungen vor Ort im Bereich Instandhaltung 4.0 an. Dazu gehören zum gegenwärtigen Zeitpunkt die Erfassung und Digitalisierung von Flachdächern, sowie die Umsetzung und Steuerung von Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten bei Flachdächern. Erste Rahmenverträge mit bundesweit agierenden Kunden, für die die Solutiance Services GmbH zukünftig das Flachdachmanagement übernehmen soll, werden momentan vorbereitet. Für die Durchführung der Leistungen vor Ort setzt Solutiance unter anderem auf lokale Handwerksunternehmen. Die Umsetzung dieses Plattform Geschäftsmodells basiert auf der Nutzung der Systeme rund um den Facility Scanner, der technischen Plattform der Solutiance Gruppe. Mit der Übertragung der Wartungsverträge für größere Gebäudebestände von vielen Handwerkern in eine Hand an Solutiance bauen Kunden den bereits durch die Nutzung des Facility Scanners vorhandenen Vorteil sinkender Prozesskosten pro Gebäude (bis zu 40%) noch weiter aus.

Die Solutiance Systems GmbH (vormals ConcluTec GmbH) ist als Software- und Technologieunternehmen weiterhin für die Entwicklung und den Betrieb der Systeme verantwortlich. Sie ist damit wesentlicher Treiber der Philosophie, das Leistungsspektrum der Solutiance Gruppe permanent zu erweitern. Kunden werden weiterhin in kurzen Abständen erleben, wie Ihre Anforderungen in praktische Lösungen umgesetzt werden. Damit werden die Geschäftsmöglichkeiten bei bereits bestehenden Kunden ebenso wachsen wie bei Neukunden.

Die Solutiance Property GmbH (vormals ProGeo Monitoring GmbH) verwaltet das Firmengebäude der Gruppe in Großbeeren und die damit einhergehenden Mieterträge der Gruppe.

Die aus der Solutiance Property GmbH ausgegliederte ProGeo Monitoring Systeme und Services GmbH & Co. KG bietet weiterhin die ProGeo Systemlösungen und Dienstleistungen im Bereich der Überwachung von Bauwerken auf Schäden durch integrierte Sensorik, insbesondere in den Kernproduktlinien g e o l o g g e r  und s m a r t e x an.

Weitere Informationen zum Stand des Geschäfts werden mit dem Abschluss des 3. Quartals bekannt gegeben.

-












04.10.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Solutiance AG

Hauptstraße 2

14979 Großbeeren


Deutschland
Telefon:
+49 - 337 01 22-0
Fax:
+49 - 337 01 22-119
E-Mail:
info@solutiance.com
Internet:
www.solutiance.com
ISIN:
DE0006926504
WKN:
692650
Börsen:
Freiverkehr in Stuttgart

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




615693  04.10.2017 





(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

14.07.2018 - Steinhoff Aktie: In wenigen Tagen herrscht wohl Klarheit
14.07.2018 - ad pepper verzeichnet Gewinnzuwachs
14.07.2018 - Drägerwerk wird beim Margenausblick vorsichtiger
14.07.2018 - mybet Holding vor Verkauf der Online-Aktivitäten
14.07.2018 - Dialog Semiconductor: Überraschend hohe Gewinnspanne
13.07.2018 - uhr.de: Kapitalerhöhung verschoben
13.07.2018 - Cancom: Aktiensplit steht bevor
13.07.2018 - Steinhoff International: Dieser Teil des Deals ist perfekt!
13.07.2018 - Nordex Aktie: Hier wird etwas passieren
13.07.2018 - Aixtron Aktie: Jetzt zählt es für den Aktienkurs


Chartanalysen

13.07.2018 - Aixtron Aktie: Jetzt zählt es für den Aktienkurs
13.07.2018 - Geely Aktie: Eine ganz schön wackelige Sache!
13.07.2018 - BYD Aktie: Steht eine Neubewertung an?
13.07.2018 - Baumot Aktie auf Achterbahnfahrt - wie ist die aktuelle Lage?
13.07.2018 - Evotec Aktie: Jetzt wird es „heiß”
13.07.2018 - Wirecard Aktie: Nächste Rallye-Etappe könnte unmittelbar bevor stehen
13.07.2018 - Deutsche Bank Aktie: Jetzt oder nie?
12.07.2018 - UMT Aktie: Trendwendephantasie konkretisiert sich
12.07.2018 - Baumot Aktie: Geht die Erholungsrallye weiter?
12.07.2018 - Steinhoff Aktie: Der Showdown für die Aktionäre naht


Analystenschätzungen

13.07.2018 - E.On: E-Mobilität als Impulsgeber
13.07.2018 - Wirecard: Eine heftige Entwicklung beim Kursziel der Aktie
13.07.2018 - Bayer: 7 Euro Abschlag
13.07.2018 - SAP: Aktie bleibt auf der Kaufliste
13.07.2018 - Aixtron: Wann wird die Prognose angehoben?
13.07.2018 - Deutsche Bank: Ist der Konsens zu hoch?
13.07.2018 - Bayer: Klagewelle droht
13.07.2018 - Infineon: Starke Wachstumsperspektiven
13.07.2018 - Südzucker: Zahlen beeinflussen Kursziel
13.07.2018 - Siemens Healthineers: Aktie wird abgestuft


Kolumnen

13.07.2018 - DAX: Noch halten die Unterstützungen - UBS Kolumne
13.07.2018 - EUR/CHF: Bullen legen nach - UBS Kolumne
13.07.2018 - US-Inflation steigt, aber noch nicht wegen der Zölle - Commerzbank Kolumne
13.07.2018 - DAX: Freundlich ins Wochenende - Start der US-Berichtssaison - Donner + Reuschel Kolumne
12.07.2018 - USA: Inflationsrate mit 2,9% auf dem höchsten Stand seit 2012! - Nord LB Kolumne
12.07.2018 - USA: Inflationsrate für den Juni - VP Bank Kolumne
12.07.2018 - WTI-Öl konsolidiert nach Kurssprung: Kursziel wurde fast erreicht - Donner + Reuschel Kolumne
12.07.2018 - DAX: „Gruselkabinett“ der Formationen - Donner + Reuschel Kolumne
12.07.2018 - Handelskrieg USA - China: BMW und Mercedes-Benz sind besonders exponiert - Commerzbank Kolumne
12.07.2018 - Allianz Aktie: Ist die Erholung beendet? - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR