Axxion S.A.: Übernahme des Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen gibt Axxion zusätzlichen Rückenwind in Deutschland

Nachricht vom 04.10.2017 (www.4investors.de) -






DGAP-Media / 04.10.2017 / 09:13

Übernahme des Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen gibt Axxion zusätzlichen Rückenwind in Deutschland
Verwaltetes Volumen in deutschen Publikums- und Spezialfonds steigt auf 3 Mrd. Euro.


Die 2014 getroffene Entscheidung der Service-KVG Axxion, vom zentralen Verwaltungsstandort Luxemburg aus auch deutsche Publikums- und Spezialfonds zu administrieren, hat sich offensichtlich als absolut richtig erwiesen. Die Deutschlandsparte hat einen beachtlichen Anteil an der positiven Entwicklung der Axxion Gruppe, die mittlerweile mehr 8 Mrd. Euro in rund 140 Fonds verwaltet und mehr als 70 Mitarbeiter beschäftigt.

Einen besonderen Wachstumsschub brachte die zum 01. Oktober 2017 erfolgte Übernahme des Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen. Der Initiator Shareholder Value aus Frankfurt hatte bereits seit 2008 mit Axxion im Rahmen eines Luxemburger Fonds zusammengearbeitet und sich vor einigen Monaten entschieden, alle Mandate bei Axxion zu bündeln.

"Dieser Schritt von Shareholder Value freut uns natürlich außerordentlich, da er sowohl unsere Servicequalität als auch unsere Kompetenz für beide Fondsstandorte bestätigt. Als inhabergeführtes, bankenunabhängiges Unternehmen bieten wir kurze Entscheidungswege und eine breite Palette an Bank- und Handelspartnern. Und dies alles aus einer Hand - sowohl für Fonds nach deutschem als auch nach Luxemburger Recht", sagt Thomas Amend, Gründer und Geschäftsführer der Axxion S.A.

Auch weiterhin stehen die Zeichen auf Wachstumskurs: Es stehen sowohl Neuprojekte als auch weitere Übernahmen in den nächsten Monaten an und auch personell wird weiter aufgestockt.


 

Axxion - die etwas andere Fondsgesellschaft

Die Axxion S.A. zählt zu den führenden bankenunabhängigen Dienstleistern für die Administration sogenannter Privat-Label-Fonds für Vermögensverwalter, Family Offices und andere institutionelle Fondsinitiatoren. Das 2001 gegründete Unternehmen mit Sitz in Luxemburg ist inhabergeführt und verwaltet ca. 8 Milliarden EUR in rund 140 Investmentfonds in Luxemburg und Deutschland. Die Philosophie der Axxion ist die "Balance der Partnerschaft" zwischen Kunde und KVG. Die Kunden profitieren dabei vom hohen Serviceanspruch und der langjährigen Erfahrung des Teams.

Kontakt bei Rückfragen:

Jennifer König
Axxion S.A.
15, rue de Flaxweiler
6776 Grevenmacher - Luxemburg
Telefon: 00352/ 76 94 94 602
E-Mail: marketing@axxion.lu
?


Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: Axxion S.A.
Schlagwort(e): Finanzen
04.10.2017 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

615519  04.10.2017 




(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

16.07.2018 - NorCom und AVL konkretisieren Kooperationsverhandlungen
16.07.2018 - Steinhoff Aktie: Die Uhr tickt…
16.07.2018 - Salzgitter will Teile von ArcelorMittal kaufen
16.07.2018 - Linde: Milliardendeal unterzeichnet
16.07.2018 - Deutsche Bank Aktie: Startet das Comeback?
16.07.2018 - VTG Aktie mit Kurssprung - Übernahmeangebot steht an
16.07.2018 - Akasol baut Zusammenarbeit mit Daimler aus
16.07.2018 - SAF-Holland: Margenwarnung und eine Achterbahnfahrt der Aktie
16.07.2018 - Cancom Aktie: Keine Panik!
16.07.2018 - Deutsche Bank: Überraschung!


Chartanalysen

16.07.2018 - Steinhoff Aktie: Die Uhr tickt…
16.07.2018 - Deutsche Bank Aktie: Startet das Comeback?
16.07.2018 - Aixtron Aktie: Gelingt der große Durchbruch?
16.07.2018 - BYD Aktie: Eine wichtige Marke wackelt - schlechte Neuigkeiten
16.07.2018 - Fresenius Aktie: Wichtige Entscheidungen stehen an
16.07.2018 - Baumot Aktie: Es drohen schlechte News zum Wochenstart!
13.07.2018 - Aixtron Aktie: Jetzt zählt es für den Aktienkurs
13.07.2018 - Geely Aktie: Eine ganz schön wackelige Sache!
13.07.2018 - BYD Aktie: Steht eine Neubewertung an?
13.07.2018 - Baumot Aktie auf Achterbahnfahrt - wie ist die aktuelle Lage?


Analystenschätzungen

16.07.2018 - Deutsche Bank: Kurs übertrifft Kursziel
16.07.2018 - Deutsche Telekom: Vor den Quartalszahlen
16.07.2018 - VTG: Gewinne mitnehmen?
16.07.2018 - Bayer: Ein wenig Geduld
16.07.2018 - Dialog Semiconductor: Hohes Aufwärtspotenzial
16.07.2018 - BASF: Kursziel der Aktie gibt nach
16.07.2018 - Klöckner: Prognose für 2019 sinkt
16.07.2018 - BMW: Die China-Beteiligung
16.07.2018 - Dialog Semiconductor: Quartalszahlen kommen gut an
13.07.2018 - E.On: E-Mobilität als Impulsgeber


Kolumnen

16.07.2018 - US-Einzelhandel: Revisionen öffnen den Weg zu 4% Wachstum im II. Quartal - Nord LB Kolumne
16.07.2018 - DAX: Exit vom Brexit? Freundlicher Wochenstart, SKS ad acta gelegt - Donner + Reuschel Kolumne
16.07.2018 - SAP Aktie: Topbildung möglich - UBS Kolumne
16.07.2018 - DAX: Bearishe Flagge vor Vollendung - UBS Kolumne
13.07.2018 - DAX: Noch halten die Unterstützungen - UBS Kolumne
13.07.2018 - EUR/CHF: Bullen legen nach - UBS Kolumne
13.07.2018 - US-Inflation steigt, aber noch nicht wegen der Zölle - Commerzbank Kolumne
13.07.2018 - DAX: Freundlich ins Wochenende - Start der US-Berichtssaison - Donner + Reuschel Kolumne
12.07.2018 - USA: Inflationsrate mit 2,9% auf dem höchsten Stand seit 2012! - Nord LB Kolumne
12.07.2018 - USA: Inflationsrate für den Juni - VP Bank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR