DGAP-News: G&P GmbH & Co.KG: SolarWorld AG (WKN: A1YCN1 / WKN: A1YDDX) - Gläubigerversammlung am 11. Oktober 2017 und Anmeldung der Forderungen aus den Anleihen zur Insolvenztabelle

Nachricht vom 28.09.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: G&P GmbH & Co.KG / Schlagwort(e): Anleihe

G&P GmbH & Co.KG: SolarWorld AG (WKN: A1YCN1 / WKN: A1YDDX) - Gläubigerversammlung am 11. Oktober 2017 und Anmeldung der Forderungen aus den Anleihen zur Insolvenztabelle
28.09.2017 / 14:38


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Gemeinsame Vertreter nehmen an Gläubigerversammlung am 11. Oktober 2017 teil und nehmen die Rechte der Anleihegläubiger wahr
Gemeinsame Vertreter melden die Forderungen aus den Unternehmensanleihen für Anleihegläubiger zur Insolvenztabelle an
Anleihegläubiger müssen nicht tätig zu werden
München, 28. September 2017 - Das Amtsgericht Bonn hat in dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der SolarWorld AG für den 11. Oktober 2017 um 10 Uhr eine nicht öffentliche Gläubigerversammlung einberufen. Die G&P GmbH & Co. KG sowie Rechtsanwalt Alexander Elsmann werden in ihrer Eigenschaft als gemeinsame Vertreter aller Anleihegläubiger an der Gläubigerversammlung teilnehmen, die Rechte der Anleihegläubiger wahrnehmen und insbesondere das Stimmrecht ausüben. Trotz intensiver Bemühungen gewährt das Amtsgericht Bonn kein Gastrecht für Anleihegläubiger, sodass Anleihegläubiger zur Gläubigerversammlung nicht zugelassen werden. Medienvertreter werden ebenso nicht zu der Versammlung zugelassen werden. Die gemeinsamen Vertreter werden im Anschluss an die Versammlung den Anleihegläubigern Bericht erstatten.
Darüber hinaus hat das Amtsgericht Bonn sämtliche Gläubiger der SolarWorld AG dazu aufgefordert, ihre Forderungen gegenüber der Gesellschaft beim Insolvenzverwalter anzumelden. Für die Anleihegläubiger sind alleine und nur die gemeinsamen Vertreter auf Grund der Regelung von § 19 Abs. 3 SchVG berechtigt, diese Anmeldung vorzunehmen. Die G&P GmbH & Co. KG und Rechtsanwalt Alexander Elsmann werden die Forderungen aller Anleihegläubiger bestehend aus den Nominalbeträgen der Unternehmensanleihen zzgl. aufgelaufener Zinsen bis zur Insolvenzeröffnung zur Tabelle anmelden. Vom einzelnen Anleihegläubiger ist diesbezüglich nichts zu veranlassen und es besteht kein Handlungsbedarf.
Die gemeinsamen Vertreter werden die Anleihegläubiger der SolarWorld AG über die weiteren Entwicklungen informieren und stehen für Rückfragen, insbesondere unter solarworld@onesquareadvisors.com  bzw. info@rechtsanwalt-elsmann.de zur Verfügung.Kontakt
G&P GmbH & Co. KG
Theatinerstr. 36
80333 Münchensolarworld@onesquareadvisors.comwww.onesquareadvisors.com   
 
Rechtsanwalt Alexander Elsmann
Grafenberger Allee 120
40237 Düsseldorfinfo@rechtsanwalt-elsmann.de
 










28.09.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



614031  28.09.2017 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

26.04.2018 - Nanogate will Dividende zahlen - Bilanz vorgelegt
26.04.2018 - Wacker Chemie: Gewinnsprung im fortgeführten Geschäft
26.04.2018 - Adva Aktie im Minus - Verlust zum Jahresauftakt
26.04.2018 - Deutsche Rohstoff: News von Salt Creek
26.04.2018 - Berentzen sieht Ziele für 2018 weiter als erreichbar an
26.04.2018 - Steinhoff Aktie: Überraschende News zum Poco-Deal lassen Börse kalt
26.04.2018 - Evotec Aktie: Ausverkaufspreise? Vorsicht!
26.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Alle Hoffnungen schon wieder begraben
26.04.2018 - LPKF Laser Aktie: Übler Absturz, aber…
26.04.2018 - Springer Nature setzt IPO-Preisspanne für Aktien fest


Chartanalysen

26.04.2018 - Evotec Aktie: Ausverkaufspreise? Vorsicht!
26.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Alle Hoffnungen schon wieder begraben
26.04.2018 - LPKF Laser Aktie: Übler Absturz, aber…
25.04.2018 - Evotec Aktie: Bärenparty und ein Rettungsanker
25.04.2018 - Steinhoff Aktie: Eine Einladung für risikobereite Trader?
25.04.2018 - Evotec Aktie: Bärenfalle oder nur ein Pullback?
25.04.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Schlechte News, aber…
25.04.2018 - Aumann Aktie: Lohnt sich eine Spekulation?
25.04.2018 - RIB Software Aktie unter Druck: Baissewarnung!
25.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Kommt jetzt die Kursrallye zurück?


Analystenschätzungen

25.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Analysten sind optimistisch bis neutral
24.04.2018 - Morphosys Aktie herabgestuft nach NASDAQ-Börsengang
24.04.2018 - Evotec Aktie bekommt Kaufempfehlung - Expansionstempo und Stabilität wachsen
24.04.2018 - Mensch und Maschine: Kaufempfehlung für die Aktie
24.04.2018 - Munich Re: Neues Kursziel im herausfordernden Marktumfeld
24.04.2018 - Alphabet: Erwartungen übertroffen – Kursziel sinkt
24.04.2018 - Software AG: Ein leichtes Minus
24.04.2018 - Metro: Heftige Abstufung
24.04.2018 - ProSiebenSat.1: Eine gewisse Zurückhaltung
24.04.2018 - FMC: Doppelte Hochstufung der Aktie


Kolumnen

26.04.2018 - DAX: Zinsentscheid und Death-Cross - Donner + Reuschel Kolumne
26.04.2018 - Führende Öl- und Gaskonzerne setzen verstärkt auf saubere Energie - Commerzbank Kolumne
26.04.2018 - Infineon Aktie: Abwärtstrend bleibt intakt - UBS Kolumne
26.04.2018 - DAX: Rücksetzer beendet kurzfristigen Aufwärtstrend - UBS Kolumne
25.04.2018 - Schulden tilgen als Investition - Vorteile im Überblick
25.04.2018 - Türkei: Vorgezogene Neuwahlen sorgen nur kurzfristig für Erholung - Commerzbank Kolumne
25.04.2018 - DAX lotet Marken aus: Punktlandung und Ping-Pong - Donner + Reuschel Kolumne
25.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Kurzfristig weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
25.04.2018 - DAX: Die Schaukelbörse setzt sich fort - UBS Kolumne
24.04.2018 - ifo-Geschäftsklima: Unternehmensstimmung kühlt sich im April weiter ab - Nord LB Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR