PNE Wind Anleihe 2018(2023)

DGAP-News: FinLab AG: FinLab AG beteiligt sich an der Technologiefirma AUTHADA GmbH

Nachricht vom 27.04.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: FinLab AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung

FinLab AG: FinLab AG beteiligt sich an der Technologiefirma AUTHADA GmbH
27.04.2016 / 08:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
/
FinLab AG beteiligt sich an der Technologiefirma AUTHADA GmbH
AUTHADA revolutioniert das Identifikationsverfahren und verifiziert die Kundenidentität über die elektronische Identität (eID) des Personalausweises und über die NFC-Schnittstelle des Smartphones innerhalb weniger Sekunden anhand von hoheitlich geprüften Stammdaten.
Frankfurt/Darmstadt, 27. April 2016. Das Darmstädter Technologieunternehmen AUTHADA GmbH erhält von der börsennotierten FinLab AG (WKN 121806, ISIN DE0001218063, Ticker A7A.GR) eine Wachstumsfinanzierung in siebenstelliger Höhe, um die Produktentwicklung und den Vertrieb zu beschleunigen. AUTHADA liest die elektronische Identität (eID) des Personalausweises über die NFC-Schnittstelle des Smartphones aus. Dies ermöglicht die Verifikation der Kundenidentität innerhalb weniger Sekunden anhand von hoheitlich geprüften Stammdaten.
AUTHADA ist eine Ausgründung der Hochschule Darmstadt und beendet mit seiner innovativen Lösung die konventionellen, mühsamen Identifikationswege von PostIdent und Videolegitimation. Durch das Auslesen der elektronischen Identität (eID) des Personalausweises über die NFC-Schnittstelle des Smartphones wird eine mobile und sichere Identifikation von Bestands- und Zielkunden in Echtzeit ermöglicht.
Seit 2009 entwickelten Andreas Plies, Robin Acker und Prof. Dr. Michael Massoth gemeinsam an der Hochschule Darmstadt eine Technologie zur sicheren Authentifizierung, die auch als Patent gesichert wurde. Anfang 2015 wurde die Entwicklung als AUTHADA GmbH ausgegründet. AUTHADA hat bereits mehrere Preise gewonnen, u.a. IKT Innovativ und das Forschungsprogramm EXIST vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.
FinLab-Vorstand Stefan Schütze: "Wir freuen uns sehr, mit AUTHADA das nächste Level der Anwenderlegitimation einzuführen. Das Besondere dieser Lösung liegt in dem neuen Verfahren, das bereits heute alle rechtlichen und regulatorischen Anforderungen der europaweit umzusetzenden Zweiten Zahlungsdienstrichtlinie (Payment Services Directive 2 - PSD2) erfüllt. Damit sind wir dem Markt einen deutlichen Schritt voraus."
"Unsere Wahl ist schnell auf die FinLab gefallen, da sie uns nicht nur finanziell, sondern auch operativ sehr gut unterstützen kann", betont AUTHADA Geschäftsführer und Gründer Andreas Plies. "Mit einem starken Partner, der in der Finanzindustrie gut vernetzt ist, werden wir nun die Marktdurchdringung schnell vorantreiben können."
Jörg Jessen, zweiter Geschäftsführer, ergänzt: "Mit dem erhaltenen Kapital bauen wir die Teams für die Märkte Banken und Assekuranz auf, um danach für den E-Commerce, sowie E-Health und E-Government breit genug aufgestellt zu sein. Entscheidend dabei wird der Ausschluss von gefälschten Identifikationen sein, wie sie leider gang und gäbe sind bei bestehenden Legitimationsverfahren über PostIdent und VideoIdent."
Über die FinLab AG:Die börsennotierte FinLab AG (WKN 121806 / ISIN DE0001218063 / Tickersymbol: A7A) ist einer der ersten und größten auf den Financial Services Technologies ("FinTech") Bereich fokussierten Company Builder und Investoren. Der Schwerpunkt von FinLab ist die Entwicklung deutscher FinTech-Start-up-Unternehmen sowie die Bereitstellung von Wagniskapital für deren Finanzbedarf, wobei jeweils eine langfristige Beteiligung und Begleitung der Investments angestrebt wird. Darüber hinaus investiert FinLab global im Rahmen von Venture-Runden in FinTech-Unternehmen, vor allem in den USA und in Asien.
Pressekontakt:
FinLab AG:
investor-relations@finlab.de
http://www.finlab.de
Telefon: +49 69 719 12 80 0
Über die AUTHADA GmbH:AUTHADA liest die elektronische Identität (eID) des Personalausweises über die NFC-Schnittstelle des Smartphone aus. Dies ermöglicht die Verifikation der Kundenidentität innerhalb weniger Sekunden anhand von hoheitlich geprüften Stammdaten. Die mobile Legitimierung der Kunden ist der entscheidende Faktor zur Verjüngung und Verbreiterung Ihrer Kundenbasis. Die ständige digitale Nutzung aller Services und Produkte im E-Commerce, Mobile Banking und Insurance erfüllt die Erwartungen aller Kundengruppen und der Digital Natives. Die signifikante Senkung der Abbruchquoten in der mobilen und digitalen Kundengewinnung wird ohne Medienbrüche wie Papierform oder Video erreicht.
Pressekontakt:AUTHADA GmbH
Jörg Jessen
info@authada.de
http://www.authada.de
https://twitter.com/AUTHADA_GmbH
Telefon: +49 6151-167905
Kontakt:FinLab AGKai PanitzkiTel: +49 69 719 12 80 0E-Mail: investor-relations@finlab.de







27.04.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
FinLab AG



Grüneburgweg 18



60322 Frankfurt am Main



Deutschland


Telefon:
+49 (0)69 719 12 80 - 0


Fax:
+49 (0)69 719 12 80 - 011


E-Mail:
investore-relations@finlab.de


Internet:
www.finlab.de


ISIN:
DE0001218063


WKN:
121806


Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart; Open Market (Entry Standard) in Frankfurt







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service

458027  27.04.2016 








Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.04.2018 - Cleen Energy: Es wird eng
19.04.2018 - Deutsche Grundstücksauktionen will Dividende erhöhen
19.04.2018 - Telekom Austria bekommt einen neuen Chef
19.04.2018 - Sto: Sonderbonus steigt deutlich an
19.04.2018 - The Grounds Real Estate Development verfehlt die Prognose
19.04.2018 - More + More: In den schwarzen Zahlen
19.04.2018 - Beate Uhse: Wichtige Zustimmung
19.04.2018 - Borussia Dortmund: Grünes Licht von der DFL
19.04.2018 - Nanogate: Neue Aufträge aus den USA und Asien
19.04.2018 - Eterna: Verlust steigt an


Chartanalysen

19.04.2018 - MBB Aktie: Das Comeback?
19.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Steht der Ausbruch bevor?
19.04.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird hart gezockt!
19.04.2018 - RIB Software Aktie: Das Pulver schon verschossen?
18.04.2018 - Medigene Aktie: Achtung, Kaufsignal!
18.04.2018 - Evotec Aktie: Bringt die Bayer-News die Erholungsrallye?
18.04.2018 - Daimler Aktie: Kaufsignale und Erholungsrallye?
18.04.2018 - Steinhoff Aktie: Eine interessante Entwicklung!
18.04.2018 - Commerzbank Aktie: Wichtige News voraus?
17.04.2018 - bet-at-home.com Aktie: Die Lage besser sich, aber…


Analystenschätzungen

19.04.2018 - Deutz: Nur der Zeitpunkt überrascht
19.04.2018 - Deutsche Bank: Vor den Quartalszahlen
19.04.2018 - Deutsche Telekom: Gute Aussichten
18.04.2018 - Deutz: Besonnene Reaktionen
18.04.2018 - Roche: Daten beeinflussen Kursziel
18.04.2018 - Allianz: Aktie weiter ein Kauf
18.04.2018 - Deutsche Bank: Zu große Hoffnungen?
18.04.2018 - Delticom: Wenig überzeugende Zahlen
18.04.2018 - ProSiebenSat.1: Viele beruhigende Worte
18.04.2018 - Volkswagen: Kursziel klar über 200 Euro


Kolumnen

19.04.2018 - Aluminiumpreis dürfte sich bald wieder beruhigen - Commerzbank Kolumne
19.04.2018 - DAX: „Sixpack“ binnen dreier Wochen - Donner + Reuschel Kolumne
19.04.2018 - Allianz Aktie: Korrektur könnte beendet sein - UBS Kolumne
19.04.2018 - DAX: Kampf um wichtigen Widerstand - UBS Kolumne
18.04.2018 - DAX: Wird es ein 1.000 Punkte Monat? - Donner + Reuschel Kolumne
18.04.2018 - Rekordjahr aus Katastrophensicht - Commerzbank Kolumne
18.04.2018 - Siemens Aktie: Abwärtstrend trotz Erholung intakt - UBS Kolumne
18.04.2018 - DAX: An wichtigem Widerstand angelangt - UBS Kolumne
17.04.2018 - Deutschland: ZEW-Konjunkturerwartungen rauschen in den Keller - VP Bank Kolumne
17.04.2018 - DAX: Rückfall zum Wochenstart - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR